Einkaufsrecht Seminare / Kurse

Finden Sie die besten Weiterbildungen von namhaften Anbietern

  • Immer zum günstigsten Preis buchen
  • Über 4000 unabhängige Kundenbewertungen
  • Vergleichen Sie Veranstaltungen von 1500 Anbietern auf einen Blick
Jetzt vergleichen und buchen

20 Seminare / Kurse von 7 Anbietern zu Einkaufsrecht

-

Einkaufsrecht - Seminare besuchen und berufliche Möglichkeiten verbessern

Das Einkaufsrecht ist eine wichtige Grundlage für die Abwicklung von Einkäufen. In vielen Unternehmensbereichen sind Einkäufe der wichtigsten Sockel des Geschäfts. Es werden Waren und Dienstleistungen, aber auch fertige Produkte gekauft. Händler leben von dem Geschäftszweig. Sie kaufen einen großen Posten an Waren direkt vom Hersteller, um ihn dann an den interessierten Kunden weiterzuvermitteln. Einkäufe von Waren unterliegen einem speziellen Recht. Wenn Sie im Handel tätig sein möchten, sollten Sie sich mit den Grundlagen des Einkaufsrechts auskennen. Das Einkaufsrecht hat bereits eine lange Tradition. Es wurde bereits im Mittelalter eingeführt, als der Handel ausschließlich auf Märkten durchgeführt wurde. Im Laufe der Jahrhunderte wurde es immer wieder modifiziert. Wenn Sie sich für den Besuch einer Einkaufsrecht Fortbildung entscheiden, werden Sie mit den aktuellen Gesetzen und Vorschriften vertraut gemacht. Dies ist wichtig, denn die Einhaltung der rechtlichen Vorgaben ist die Grundlage Ihres Geschäfts. Sie sind verpflichtet, sich über Veränderungen zu informieren. Auf den Seminaren und Fortbildungen werden Sie mit allen Vorgaben vertraut gemacht, die aktuell gelten. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Unternehmen rechtssicher zu führen.

Einkaufsrecht Seminar - verschiedene Themen für eine umfassende Fortbildung

Viele Weiterbildungen zum Thema Einkaufsrecht befassen sich mit grundlegenden Themen. Diese Einführungsseminare bieten einen guten Einblick in alle Vorgaben, mit denen ein Händler vertraut sein sollte. Als Erweiterung werden Aufbauseminare angeboten, die das Wissen erweitern. Beide Weiterbildungen vermitteln die Kenntnisse branchenübergreifend. Dies bedeutet, dass sie nicht auf einen bestimmten Unternehmensbereich konzentriert sind und sich allgemein für den Besuch von verschiedenen Händlergruppen eignen. Möchten Sie sich spezifisches Wissen aneignen, empfiehlt sich der Besuch eines Seminars zu juristischen Themen. In diesen Fortbildungen werden Sie mit den aktuellen rechtlichen Bestimmungen vertraut gemacht. Die Regierung passt die Gesetze in regelmäßigen Abständen an. Dies ist unter anderem deshalb notwendig, weil immer wieder neue Bestimmungen aus Beschlüssen der EU auch in Deutschland umgesetzt werden müssen. Weitere Themen befassen sich mit dem internationalen Recht, mit der Insolvenz, aber auch mit Rahmenverträgen und psychologischen Themen, die mit dem Einkaufsrecht in Zusammenhang stehen.

Ziele und Zielgruppen für Seminare rund um das Einkaufsrecht

Die Fortbildungen richten sich an Berufseinsteiger und Absolventen von Hochschulen und Universitäten, die sich mit der Thematik näher befassen möchten, weil sie eine Selbstständigkeit oder einen Einstieg in diesen beruflichen Bereich wünschen. Aber auch Händler, Unternehmer und Geschäftsführer profitieren von einer Einkaufsrecht Weiterbildung. Die Kenntnisse können in der Praxis direkt umgesetzt werden und bieten eine gute Grundlage für den beruflichen und geschäftlichen Erfolg.

Seminare belegen auf Semigator.de

Auf der Suche nach einer guten Fortbildung zum großen Themenbereich des Einkaufsrechts finden Sie auf Semigator.de verschiedene Angebote, die Sie gezielt nach spezifischen Inhalten durchsuchen können. Bei Bedarf ist es möglich, das gewünschte Seminar direkt zu buchen. Auch eine ortsbezogene Suche für Seminare zum Einkaufsrecht ist möglich.

PREFERRED

BME Akademie GmbH (78)

Grundlagen des Einkaufsrechts Einführung: Gemeinsame Erstellung und Besprechung eines „Inhaltsverzeichnisses“ für Einkaufsverträge, Maßgebliche rechtliche Rahmenbedingungen im Einkauf (BGB, HGB, CISG etc.) -> Inhaltsverzeichnis als Handout Grundzüge...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

AKADEMIE HERKERT - Forum Verlag Herkert GmbH (32)

Aktuelles Basiswissen für Nicht-Juristen!Sicher hat jeder Einkäufer schon einmal bestellte Ware zu spät, beschädigt oder gar nicht erhalten. Fakt ist: Nur wer dann das eigene Vertragswerk genau kennt, kann gegenüber seinen Li...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Technische Akademie Wuppertal e.V. (120)

Einkäufer sind hoch motiviert und verzeihen sich keine Fehler. Die Umgebung tut das allerdings auch nicht. Bei solchem Anspruch an das Funktionieren der Beschaffungsfunktion ist gute Schulung unabdingbar. Zwar lässt sich viel Reibung mit Geschäftspar...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

EXCELLENCE Akademie (3)

Kenntnisse im Vertragsrecht sind für Einkäufer heutzutage unabdingbar. Zwar haben sich durch die DV-technischen Umstellungen in den Unternehmen erleichterte Möglichkeiten ergeben, Vertragstexte einzusetzen und Verträge zu gestalt...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

BME Akademie GmbH (78)

Das vorvertragliche Schuldverhältnis, Der Vertragsabschluss, Das AGB-Recht Eigentumserwerb, Rechte und Pflichten bei Lieferverzögerungen

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

EXCELLENCE Akademie (3)

Eine wettbewerbswidrige Klausel und der Vertrag ist insgesamt nichtig, Eine "voreilige" Absichtserklärung und der Einkäufer hat sich verpflichtet, Eine Bedarfsvorschau im Rahmenvertrag und der Einkäufer sieht sich Mindermengenanspr&uu...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

EXCELLENCE Akademie (3)

Bei der Beschaffung von Gütern und Dienstleistungen aus dem Ausland bedarf es neben dem Eingehen auf Mentalitätsunterschiede und landesspezifische wirtschaftliche Usancen, der Gestaltung eines eindeutigen und rechtswirksamen internationale...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

BME Akademie GmbH (78)

Gewährleistung und Garantie, Mangelhafte Lieferung, Rechte des Käufers bei mangelhafter Lieferung, Spezielle Haftungsfragen, Verjährung von Ansprüchen wegen mangelhafter Leistung, Die unverzügliche Untersuchungs- und Rügefrist, Kauf-, Werk- und Dien...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Einkäufer-Akademie

Wie Verträge durch Anfrage, Angebot & Co. zustande kommen • Rechtslage bei Auftragsbestätigungen, die von der Bestellung abweichen • Die Bedeutung des Schweigens im Rechtsverkehr • Das kaufmännische Bestätigungsschreiben und seine rechtlichen Auswirk...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung
  • Durchführung garantiert

PREFERRED

BME Akademie GmbH (78)

Ziele und Aufgaben des heutigen Einkaufs, Der Beschaffungsprozess ? Eine Übersicht, Marktrecherche und Lieferantensuche, Den richtigen Lieferanten finden, Operatives Lieferantenmanagement, Grundzüge des Einkaufsrechts, Die ersten Schritte zur strate...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

BME Akademie GmbH (78)

Grundlagen Einkauf Grundlagen Verhandlungsführung Verhandlungspsychologie, Verhandlungstypen, Verhandlungsvorbereitung, Optimale Gesprächsführung, Argumentation in Verhandlungen, Abwehr von Preiserhöhungsforderungen, Verhandlung mit mehreren Personen...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

BME Akademie GmbH (78)

Tipps für die Vertragsgestaltung in Englisch? Wichtige Bestandteile eines Vertrags? Feste Begrifflichkeiten? Vorsicht vor der Übernahme von Klauseln aus Verträgen nach anglo-amerikanischem Recht Einführung in die englische Rechtsterminologie? Untersc...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

BME Akademie GmbH (78)

Insolvenzrecht: Die wichtigsten gesetzlichen Regelungen, Bedeutung des Insolvenzverfahrens für offene Bestellungen, Professioneller Umgang mit dem insolventen Lieferanten und dem Insolvenzverwalter, Leistungsausfall des Lieferanten und wie Sie damit...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Technische Akademie Wuppertal e.V. (120)

Der Gewinn liegt im Einkauf! Diese alte Kaufmannsweisheit ist heute so aktuell wie früher. Ein erfolgreich arbeitender Einkauf leistet einen wesentlichen Beitrag zur Senkung der Kosten und damit zur Verbesserung der Ertragslage eines Unternehmens.Die...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ISM ACADEMY GmbH

Situation des Einkäufers Grundlegende wirtschaftliche Trends und Bedeutung des Einkaufs im Unternehmen, Unterschiede zwischen "Best-in-Class" und traditionellem Einkauf, Erkennungsmerkmale: Wie ist der Einkauf organisiert? Vorbereitung des Einkaufs a...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

EXCELLENCE Akademie (3)

Rahmenverträge mit Lieferanten spielen in der Einkaufstätigkeit eine wichtige Rolle. Sie sollen stabile Preise und Liefersicherheit über einen bestimmten Zeitraum gewährleisten und erforderlichen Verwaltungsaufwand auf ein Minimu...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (456)

Rahmenverträge in der Einkaufspraxis Strategischer Einkauf, Rahmenverträge als Einkaufshebel., Lieferrisiken steuern, Liefersicherheit gewährleisten, Preisschwankungen abfedern., Anforderungen des Risikomanagements., Einsatz von Sukzessivliefervertra...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

EXCELLENCE Akademie (3)

Unternehmen haben zunehmend den Einkauf im Fokus, wenn es um die Realisierung von Einsparpotenzialen, die Optimierung der Wertschöpfungskette und die langfristige Bindung von wichtigen Lieferanten geht. Um in diesem Bereich den vielfältige...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

EXCELLENCE Akademie (3)

Unternehmen haben zunehmend den Einkauf im Fokus, wenn es um die Realisierung von Einsparpotenzialen, die Optimierung der Wertschöpfungskette und die langfristige Bindung von wichtigen Lieferanten geht. Um in diesem Bereich den vielfältige...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (456)

Grundregeln für Beschaffungsverträge Welche Vertragsart für welche Beschaffungen?, Unterschiede von Liefer-/Dienstleistungs- und Nutzungsverträgen, Rahmenverträge., Wichtige Vorschriften aus dem BGB und HGB., Checklisten, Musterverträge, Formulierung...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung