Datenschutzbeauftragter Seminare

Finden Sie die passende Weiterbildung
aus über 50.000 Angeboten von über 1.500 Veranstaltern

  • Günstige Preise
  • Über 4000 unabhängige Kundenbewertungen
  • Vergleichen Sie Veranstaltungen von 1500 Anbietern auf einen Blick
Jetzt vergleichen und buchen

279 Seminare / Kurse von 20 Anbietern zu Datenschutzbeauftragter

-

Seminar Datenschutzbeauftragter - attraktive Aussichten für Ihre Karriere

Datenschutz und Datensicherheit sind nicht erst seit dem Aufdeckungsskandal über die Machenschaften der NSA ein heikles und viel diskutiertes Thema. In Unternehmen, egal in welcher Branche sich das Business ansiedelt, wird Datenschutz groß geschrieben und seit Beginn der neuen Datenschutz-Grundverordnung, kurz: DSGVO, sogar vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Da das aktuelle Bundesdatenschutzgesetz von Geschäftsführern die Bestellung eines fachkundigen Datenschutzbeauftragten fordert, haben Sie nach einem Datenschutzbeauftragter Kurs zahlreiche Chancen für gut bezahlte und abwechslungsreiche Aufträge. Sie können als festangestellter Datenschutzbeauftragter tätig werden oder sich selbstständig machen und Aufträge auf Bestellung für unterschiedliche Unternehmen übernehmen. Mit einem Kurs Datenschutzbeauftragter schaffen Sie Grundlagen und erzielen die notwendige Spezialisierung.

Die Datenschutz Grundverordnung - DSGVO


Das neue Datenschutz Gesetz hat die aus 1995 stammende Richtlinie 95/46/EG zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr am 25. Mai 2018 ersetzt.
Die DSGVO bildet somit seitdem den gemeinsamen Datenschutzrahmen in der Europäischen Union. Das neue Datenschutz EU Gesetz hat für viel Aufruhr gesorgt. Jeder Betrieb musste ab dann einen Datenschutzbeauftragten benennen, der sich mit der Verarbeitung personenbezogener Daten im Betrieb auseinandersetzt. Vorfälle im Bereich Datenschutz müssen der Datenschutz-Aufsichtsbehörde gemeldet werden.
Die Verordnung zum Thema Datensicherheit hat daher eine Welle in der Weiterbildungs- und Seminarwelt ausgelöst. 
Auch sind viele neue Kursanbieter aus dem Boden geschossen.
Um in dieser Vielfalt der DSGVO-Kurs Angebote die passende Fortbildung zu finden, hilft Semigator mit unabhängigen, verifizierten Bewertungen und einer großen Auswahl an Anbietern in der DACH-Region.

Datenschutzbeauftragter Seminar mit semigator.de finden 


Kurse zum Datenschutzbeauftragten finden Sie für Anfänger und Fortgeschrittene, sowie als Spezialisierung für Experten mit bereits vorhandenen Kenntnissen im betrieblichen Datenschutz und der Datensicherheit. Im Bildungsangebot von semigator.de finden Sie zahlreiche Anbieter, bei denen Sie auf unterschiedlichen Bildungswegen Seminare Datenschutzbeauftragter belegen und sich durch Datenschutzbeauftragter Kurse die gewünschten Fähigkeiten für Ihre interessante berufliche Tätigkeit aneignen. Die Auswahl zwischen den Angeboten für Datenschutzbeauftragter Seminare und Inhouse Schulungen, Trainings, Workshops und Konferenzen oder Kongressen sowie zum E-Learning fällt einfach, wenn Sie sich weiterführend auf die unterschiedlichen Inhalte der Seminar Datenschutzbeauftragter Angebote konzentrieren.

Mit einem Seminar Datenschutzbeauftragter neue Marktchancen nutzen

Sie können sich als Betrieblicher Datenschutzbeauftragter oder Experte für den Datenschutz in Pharmaunternehmen, als Datenschutzbeauftragter über den TÜV qualifizieren oder Grundkurse belegen, Aufbauseminare wählen und Ihr bevorzugtes Seminar Datenschutzbeauftragter an Ihre persönlichen Bedürfnisse und beruflichen Ziele anpassen. Sind Sie bereits als Datenschutzbeauftragter tätig, kann ein Vertiefungsseminar neue Chancen auf dem Arbeitsmarkt schaffen und Ihnen eine fachkundige Spezialisierung nach neuesten Regelungen und Gesetzen ermöglichen. Alle Datenschutzbeauftragter Seminar Angebote können in ganz unterschiedlichen Bildungsarten gewählt und so bereits zur Aneignung von Wissen auf Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen abgestimmt werden. Da Datenschutz ein immer und in allen Unternehmen präsentes Thema ist, finden Sie auf dem Arbeitsmarkt zahlreiche Stellenangebote für Ihre neue Spezialisierung. Arbeitgeber genießen ebenfalls Vorteile, wenn Sie einen Mitarbeiter zu einer Datenschutzbeauftragter Schulung schicken und sich auf eine geprüfte und zertifizierte Fachkraft in der Firma berufen. Seminarteilnehmer haben nach Abschluss des Kurses ganz unterschiedliche Möglichkeiten, in Festanstellung oder als Auftragsdienstleister, in selbstständiger Tätigkeit oder in großen Unternehmen im Bereich Datenschutz tätig zu sein. Je nach Vorbildung sind Grundlagenseminare zum Basiswissen, Lehrgänge für die IT Sicherheit oder Spezialisierungen in verschiedenen Bereichen und Branchen ideale Maßnahmen für eine Tätigkeit, die in einer der wichtigsten Branchen auf dem Markt zahlreiche Chancen bietet.

Mit semigator.de passende Bildungsangebote für angehende Datenschützer finden

Welches Datenschutzbeauftragter Seminar eignet sich für mich und worauf muss ich achten, um den für meine Fähigkeiten passenden Bildungsweg einzuschlagen? Dies ist durchaus eine oftmals gestellte Frage, die Sie mit Ihrer Entscheidung für den unabhängigen und objektiven Vergleich auf semigator.de beantworten. Denn das passende Seminar können Sie durch eine Gegenüberstellung der Anbieter, der Referenzen und Kosten für den Lehrgang, sowie die Bildungsinhalte der einzelnen Maßnahmen finden. Zusätzlich können Sie die Filteroption nutzen und sich genau die Bildungswege oder Seminare anzeigen lassen, die für Sie von Interesse sind.

PREFERRED

SGS Germany GmbH (29)

Für zahlreiche Unternehmen ist die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten (DSB) bereits nach jetzigem Recht Pflicht. Mit dem Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung am 25. Mai 2018 wird der Kreis der Unternehmen, die einen DSB benötigen, deutl...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Umweltinstitut Offenbach GmbH (85)

Viertägiger Lehrgang gemäß den Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der europaweit geltenden Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die seit 25. Mai 2018 in Kraft getreten istBeschreibung Datenschutz muss in allen Unternehmen und Bran...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

migosens GmbH (2)

Allgemeine rechtliche Grundlagen im Datenschutz (DSGVO, BDSG), Bereichsspezifische Datenschutzregelungen (TKG, TMG, SGB) Technischer Datenschutz, Organisatorischer Datenschutz Datenschutz in der betrieblichenPraxis, Herangehensweise und Aufbau einer...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

Haus der Technik e.V. (249)

Der Kurs gibt eine Einführung in die Bedeutung des Datenschutzrechts und liefert Rechtliche Rahmenbedingungen nach: DSGVO, BDSG-neu, KUG, TMG, etc. Auch auf die Bedeutung der Rolle des Datenschutzbeauftragten inklusive seiner Funktion, Aufgaben und s...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

GFU Cyrus AG (117)

Datenschutzgrundlagen, Grundlagen Datenschutzrecht, Grundlagen Datensicherheit/IT-Sicherheit

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

FFD Forum für Datenschutz (18)

Grundlagen zum Prüfauftrag nach DS-GVO und BDSG-neu, Zielsetzung und Anforderungen an Prüfungen (Audits), Unverzichtbare Maßnahmen bei der Planung von Audits, Strategien zum Schutz personenbezogener Daten, Die optimale Durchführung von Prüfhandlunge...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

MANAGER INSTITUT GmbH (160)

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) ist am 25. Mai 2016 in Kraft getreten und seit dem 25. Mai 2018 anzuwenden. Der Datenschutzbeauftragte muss nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) bestellt werden, wenn öffentliche Stellen oder Unternehm...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

S&P Unternehmerforum GmbH (18)

Die Teilnehmer erlernen mit dem Seminar "Datenschutz: Was ändert sich für betriebliche Datenschutzbeauftragte?" unter anderem folgende Skills: Aufgaben des Managements - Haftungsrisiken für die Geschäftsführung, Betrieblicher Datenschutzbeauftragte...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (984)

Gesetzliche Regelungen zum Datenschutz Anwendbarkeit der neuen EU-DSGVO., Öffnungsklauseln, nationales Datenschutzrecht., Neue Definitionen datenschutzrechtlicher Begriffe., Neuregelung des Grundsatzes der Zweckbindung., Neue Rechtsgrundlagen., Aktue...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG (539)

Die Themen der Prüfung basieren auf den Inhalten des vorangegangenen Lehrgangs und sind im Leitfaden zum Personenqualifizierungsprogramm Datenschutzbeauftragter (TÜV) verbindlich festgelegt. Voraussetzung: Teilnahmebescheinigung des Lehrgangs Datensc...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

PROKODA GmbH (146)

Datenschutzrechtliche Anforderungen aus der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), EU-US Privacy Shield, Datenschutz und informationelle Selbstbestimmung, Betrachtung relevanter Gesetze wie DS-Gesetze, Ärztl...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

PROTRANET GmbH (17)

Lernen Sie die neuesten Strukturen und Konzepte der DSGVO (z.B. Datenschutzfolgeabschätzung) praxisnah kennen. Sie erfahren, wie Sie Ihre Geschäftsprozesse datenschutzkonform zu gestalten, die Teilnahmebescheinigung des Seminars dient als Nachweis d...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

FFD Forum für Datenschutz (18)

Benennung, Aufgaben, Haftung und Hilfsmittel des DSB, Die Datenschutzaufsichtsbehörde: Befugnisse, Sanktionen, Wesentliche Anforderungen der DS-GVO an Verarbeiter, Inhalte und Pfl ichten der Auftragsverarbeitung, Anwendung von Datenschutzmanagements...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

IFM Institut für Managementberatung GmbH (246)

Was muss der BDSB zu SAP-Systemen wissen?, Einbindung des BDSB in SAP®-Projekte, Bedeutung SAP®-Datenschutz-/Sicherheitsleitfäden, Personenbezogene/-beziehbare Daten in SAP®-Systemen, Wo werden personenbezogene Daten gespeichert?, Bedeutung von Downl...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

IFM Institut für Managementberatung GmbH (246)

Überblick über die grundlegenden Konzepte und Funktionen der Sicherheit im Netzwerk, für Betriebssysteme und im SAP®-System, Berechtigungskonzept erstellen und umsetzen im Kontext mit einer SAP® Implementierung, Grundbegriffe des SAP Berechtigungswes...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

TÜV Rheinland Akademie GmbH (370)

Intensivieren Sie mit diesem Seminar Ihre Fachkunde Datenschutz. Neben den Auffanggesetzen gibt es eine Vielzahl bundesrechtlicher Vorrangnormen und EU-Grundverordnungen, die Datenschutzbeauftragte kennen müssen, z. B. aus dem BetrVG oder TKG. Erfahr...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung
  • Durchführung garantiert

PREFERRED

MANAGER INSTITUT GmbH (160)

Der Datenschutzbeauftragte muss nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) bestellt werden, wenn öffentliche Stellen und Unternehmen personenbezogene Daten automatisiert verarbeiten. Die Ernennung eines internen Mitarbeiters oder eines Externen ist zulä...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

TÜV Rheinland Akademie GmbH (370)

Viele Unternehmen bevorzugen beim Thema Datenschutz professionelle Beratung von außen. Die kosten- und zeitintensive Einarbeitung und Ausbildung eigenen Personals entfällt. Aber nur Anbieter, die Datenschutz professionell umsetzen und Kunden kompeten...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung
  • Durchführung garantiert

PREFERRED

TÜV Rheinland Akademie GmbH (370)

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung vereinheitlicht und verschärft den Datenschutz. Beschäftigen sich mindestens 20 Mitarbeiter ständig mit der automatisierten Verarbeitung dieser Daten, ist Ihr Unternehmen verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung
  • Durchführung garantiert

PREFERRED

DATAKONTEXT GmbH (77)

Es gibt zahlreiche sogenannte Hacker-Tools, die eigentlich Dual-Use Tools sind. Sie können vom Datenschutz- oder IT-Sicherheitsbeauftragten und ITlern sinnvoll zur Analyse der Sicherheit im eigenen Unternehmen eingesetzt werden und sie können für Hac...

  • Seminar / Kurs
  • Fortgeschritten