Betriebsprüfung Seminare

Finden Sie die passende Weiterbildung
aus über 50.000 Angeboten von über 1.500 Veranstaltern

  • Günstige Preise
  • Über 4000 unabhängige Kundenbewertungen
  • Vergleichen Sie Veranstaltungen von 1500 Anbietern auf einen Blick
Jetzt vergleichen und buchen

74 Seminare von 20 Anbietern zu Betriebsprüfung

-

Semiminare zur Betriebsprüfung besuchen

Betriebsprüfungen sind schon seit ihrer Einführung bei den Unternehmen - nicht ganz zu Unrecht - sehr unbeliebt. Nach Ankündigung besuchen entweder Beamte des Finanzamtes oder der Zollbehörden die Unternehmen und prüfen sehr detailliert anhand von ihnen festgelegter Schwerpunkte. Dabei trifft es die Unternehmen verschuldensunabhängig, oftmals einfach ausgesucht nach Zufallsprinzip oder Größenklasse. Die Betriebsprüfungen können jede Menge Zeit kosten, auch wenn die Finanzbehörden keine nicht korrekt bezahlten Abgaben oder Steuern finden sollten. Umso sichtiger ist eine gute Vorbereitung: Gut archivierte und dank Systematik wieder auffindbare Unterlagen tragen ebenso zu einer schnelleren Betriebsprüfung bei wie eine erkennbare, durchgängige Festlegung von Verrechnungspreisen. Fortbildungen und Seminare nehmen diese Problemfelder auf.

Weiterbildungen und Seminare Betriebsprüfung helfen Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dabei, die Auswirkungen der Betriebsprüfung so weit wie unter Beachtung der Gesetze möglich zu reduzieren. Detailkenntnisse und Wissen lassen Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum akzeptierten Gesprächspartner der Finanzämter werden, was ein Plus an Effizienz und Effektivität bedeuten kann. Es gibt Seminare mit ganz unterschiedlichen Schwerpunkten wie beispielsweise:

+ Fortbildungen und Weiterbildungen für Betriebsprüfung im Sozialversicherungsrecht:
Viele Unternehmen spüren den steigenden Druck der Bürokratie und den teilweise neuen Regelungswust. Seien es Aufzeichnungspflichten aufgrund des Mindestlohngesetzes oder Überprüfungen der korrekten Bezahlung von Renten- und Sozialversicherungsbeiträgen. Durch diese Seminare und Fortbildungen verstehen Ihre Mitarbeiterinnen die Systematik und die Prüfungsschwerpunkte noch besser. Und können die Systematik der Dokumenterstellung oder auch Archivierung rechtzeitig anpassen: Dann hält die Betriebsprüfung den Geschäftsbetrieb nicht so lange auf.

+ Seminare Betriebsprüfung für international tätige Unternehmen:
Diese Fortbildungen und Weiterbildungen adressieren ein fast schon traditionell strittiges Problem bei Betriebsprüfungen. Wie können Unternehmen die Verrechnungspreise oder Verrechnungswerte zwischen einzelnen Unternehmen in verschiedenen Läbndern so angemessen festlegen, dass sie der betrieblichen Praxis und den Steuerregelungen entsprechen. Die Seminare Betriebsprüfung bereiten auf kritische Fragen vor, sie helfen mit bewährten Vorgehensweisen zur Erstellung von Dokumentationen und betrieblichen Unterlagen.

+ Weiterbildungen für Software-Einsatz bzw. Tätigkeiten in der Buchhaltung
Diese Seminare Betriebsprüfung bieten echten Mehrwert für die tägliche Arbeit, als auch das ausserordentliche Ereignis der Betriebsprüfung. In den Fortbildungen wird die Anwendung von Buchhaltungsoftware geschult, so dass die Buchhaltung noch strukturierter und effizienter aufgebaut werden kann. Das Ergebnis ist ein Plus an Übersichtlichkeit, eine höhere Aussagekraft der erfassten Zahlen und damit eine noch bessere Steuerbarkeit des Unternehmens. Diese Seminare sorgen für ein besseres Zahlenfundament des Unternehmens und sind somit an der Schnittstelle der Seminare Betriebsprüfung und Alltagshilfen angesiedelt.

PREFERRED

NWB Verlag GmbH & Co. KG (67)

Das A und O für eine erfolgreiche Betriebsprüfung ist eine gute Vorbereitung. Dabei geht es zum einen um aktuelles Wissen über gestiegene gesetzliche Anforderungen, bspw. im Bereich GoBD und Verfahrensdokumentation, zum anderen aber auch um den siche...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

NWB Verlag GmbH & Co. KG (67)

Aufgrund der BFH-Rechtsprechung gewinnen die geltenden GoBD im Rahmen der Betriebsprüfungen für den Praktiker zunehmend an Bedeutung. Die Urteile zeigen die gestiegenen Anforderungen der Finanzverwaltung an digitale steuerrechtlich relevante Daten, s...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Akademie der Deutschen Medien gemeinnützige GmbH (30)

Unternehmen beanspruchen typischerweise kreative Leistungen selbständiger Künstler und Publizisten. Auf die hierfür gezahlten Entgelte müssen sie eine Künstlersozialabgabe von 4,2 % an die Künstlersozialkasse abführen. Da viele Unternehmen ihren Meld...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (960)

Vorbereitung auf Ihre nächste Prüfung Simulierte Prüfungssituation: Worauf müssen Sie schon bei der Vorbereitung achten?, Steuerung mit der Prüfungs-Balanced Scorecard., Erfolgs- und Misserfolgskriterien (Knock-outs), Risikomanagement., Benford, Chi...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

DeutscheAnwaltAkademie GmbH (27)

Worum geht es? Im Zusammenhang mit der Bekämpfung der Schwarzarbeit und der illegalen Beschäftigung hat der Zoll im Jahr 2018 ca. 170.000 Ermittlungsverfahren geführt. Im Seminar erhalten Sie Handwerkszeug, mit dem Sie die Beitragsrisiken aus Scheins...

  • Seminar / Kurs
  • Experte

PREFERRED

Verlag Dashöfer GmbH (125)

Rechtsgrundlagen und aktuelle RechtsprechungPrüfungsumfang und -schwerpunkte, Rechte und Pflichten des Betriebsprüfers, Mitwirkungspflichten des Arbeitgebers, die aktuellen GoBD – gültig ab 1.1.2020Inhalte und Anforderungen, Auswirkungen und Ha...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

NWB Verlag GmbH & Co. KG (67)

Sie sollten sich bei Verrechnungspreisen auf verschärfte Anforderungen einstellen. Denn mit dem BEPS-Aktionsplan der OECD und dessen Umsetzung in nationales Recht rückt das Thema zur Verhinderung von Steuerausfällen in den Fokus von Finanzverwaltung...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

NWB Verlag GmbH & Co. KG (67)

Das Thema Umsatzsteuer ist in der Baubranche bei Umsatzsteuersonderprüfungen ein Dauerbrenner. Zahlreiche Besonderheiten sowie aktuelle Verlautbarungen der Finanzverwaltung und Finanzgerichtsurteile machen die Sacherhalte rund um den §13b UStG dabei...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Management Circle AG (116)

Wissen Sie, was Ihr SAP-System im Umsatzsteuermanagement leisten kann?Viele Unternehmen der öffentlichen Verwaltung schöpfen das zur Verfügung stehende Potential nicht voll aus. Entweder sind die Möglichkeiten, die das System bietet, nicht in vollem...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Management Circle AG (116)

In deutschen Betriebsprüfungen werden Transaktionen wie klassische Darlehensvergaben, Garantieerklärungen, Cash Pools oder Factoring-Vereinbarungen verstärkt geprüft. Nach den Vorstellungen der OECD müssen Sie künftig bereits im Masterfile Ihrer Verr...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

NWB Verlag GmbH & Co. KG (67)

Die Digitalisierung stellt Verantwortliche im Bereich Verrechnungspreise vor neue Herausforderungen. Die Entwicklung schreitet an vielen Stellen, etwa bei Daten oder „digital labs“, extrem schnell voran und erfordert bereits jetzt in die Zukunft geri...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

NWB Verlag GmbH & Co. KG (67)

Demographischer Wandel und veränderte Finanzierungsregelungen haben zu einer starken Diversifizierung der Versorgungsangebote im Bereich Pflege geführt. Insbesondere im Zusammenhang mit der Vermietung von Wohnraum und der Erbringung hauswirtschaftlic...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

DATAKONTEXT GmbH (77)

In der Entgeltabrechnung, der Personalabteilung und der IT müssen zahlreiche gesetzliche Änderungen umgesetzt und in SAP implementiert werden. Zielsetzung der ARGE sind Informationen und Austausch über aktuelle fachliche und gesetzliche Entwicklungen...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

MANAGER INSTITUT GmbH (158)

Zusätzlich zum laufenden Geschäft auch noch Reise- und Bewirtungskosten fehlerfrei abzurechnen ist eine Herausforderung. Nur wenn die zuständigen Angestellten über die relevanten Details informiert sind, können sie Ermessensspielräume bei der Abrechn...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

NWB Verlag GmbH & Co. KG (67)

Mehr netto – weniger Kosten! In der Tat gibt es Möglichkeiten abgabenoptimierter Vergütungsbestandteile, die für Arbeitgeber und Arbeitnehmer von großem Vorteil sind. Allerdings lassen sich beispielsweise klassische Bestandteile nicht problemlos umwa...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

FORUM Institut für Management GmbH (299)

- Know-how über Rechnungsbestandteile und korrekte Anwendung von Rechnungsberichtigungen - Sicherer Umgang mit Praxisfallen der Umsatzsteuer und Besonderheiten bei Anzahlungs- und Schlussrechnungen - Varianten von nachträglich erforderlichen Steuerko...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

NWB Verlag GmbH & Co. KG (67)

Die praktische Umsetzung der Dokumentation von Verrechnungspreisen sowie aktuelle Entwicklungen auf Ebene der OECD werfen zahlreiche Fragen auf. Darüber hinaus rücken Finanzverwaltungen weltweit das Thema in den Fokus von Betriebsprüfungen und bei Fe...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

NWB Verlag GmbH & Co. KG (67)

Schnell ist der objektive Tatbestand der Steuerverkürzung erfüllt und eine harmlose Betriebsprüfung schlägt in eine Fahndungsprüfung um. In den seltensten Fällen ist die Ursache Vorsatz, häufig sind es Unachtsamkeiten, kleine Fehler oder Versäumnisse...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

NWB Verlag GmbH & Co. KG (67)

Die GmbH & Co. KG ist eine beliebte Rechtsform im Mittelstand, da sie zahlreiche steuer- und gesellschaftsrechtliche Gestaltungsmöglichkeiten und Vorteile bietet. Gleichzeitig kommt es durch Finanzamt oder Betriebsprüfung aber immer wieder zu Bea...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Ebinghaus Seminare für Steuern und Rechnungswesen (41)

Stoffplan Einmalzahlungen - Beitragspflicht - Zeitliche Zuordnung - Anteilige Jahresbeitragsbemessungsgrenze - Märzklausel - Besonderheiten im Meldeverfahren Versicherungsfreiheit bei Überschreiten der Jahresarbeitsentgeltgrenze - Regelmäßiges Arbeit...

  • Seminar / Kurs
  • Fortgeschritten