Leasing Seminare / Kurse

Finden Sie die besten Weiterbildungen von namhaften Anbietern

  • Immer zum günstigsten Preis buchen
  • Über 4000 unabhängige Kundenbewertungen
  • Vergleichen Sie Veranstaltungen von 1500 Anbietern auf einen Blick
Jetzt vergleichen und buchen

55 Seminare / Kurse von 20 Anbietern zu Leasing

-

Leasing Seminare buchen und Vorteile der Finanzierungsart 

Das Leasing ist in Unternehmen, aber auch bei Selbstständigen und Freiberuflern eine sehr beliebte Art der Finanzierung. Es wird besonders gern beim Kauf von Fahrzeugen gewählt. Aber auch Fahrräder oder hochpreisige Werkzeugmaschinen können im Rahmen des Leasings erworben werden. Wenn Sie sich für ein Leasing entscheiden, kaufen Sie den Gegenstand nicht. Sie erwerben lediglich ein Nutzungsrecht. Dieses wird auf einen bestimmten Zeitraum gewährt. Sie zahlen monatliche Raten, die sie in vollem Umfang von der Steuer absetzen können. Dies macht das Leasing so attraktiv. Nach dem Ende des Leasingzeitraumes haben Sie die Wahl. Sie können das Auto oder auch das Fahrrad zurückgeben. Gegebenenfalls müssen Sie einen Abschlag zahlen. Dies ist der Fall, wenn Sie beispielsweise die vorgegebenen Kilometerzahlen überschritten haben. Sie können sich auch entscheiden, das Fahrzeug zu behalten. In diesem Fall übernehmen Sie die Restzahlung, die sich an dem Wert des Fahrzeugs orientiert. Sie profitieren dann aber von keiner Steuerersparnis mehr. Aus diesem Grund kann es empfehlenswert sein, wenn Sie einen neuen Leasingvertrag abschließen, um von einer weiteren Steuerersparnis zu profitieren. Wenn Sie detaillierte Kenntnisse zum Leasing und zu den Vorgaben, aber auch zu den Möglichkeiten der Steuerersparnis wünschen, können Sie sich in einer Fortbildung umfassend informieren. Die Weiterbildungen werden zu verschiedenen Themenschwerpunkten angeboten.

Leasing Seminar für Einsteiger und Fortgeschrittene

Entscheiden Sie sich für den Besuch einer Fortbildung, wenn Sie Informationen über das Leasing benötigen. Viele Seminare richten sich an Einsteiger und bieten im Grundkurs einen detaillierten Überblick über die Funktionsweise des Leasing und die Möglichkeiten der Steuerersparnis. Wenn Sie bereits Grundkenntnisse besitzen, lernen Sie in spezifischen Seminaren Details kennen, die Ihnen in Ihrer beruflichen Tätigkeit weiterhelfen können. So gibt es Weiterbildungen, die sich mit dem Autoleasing oder dem Immobilienleasing befassen. Aber auch Themen wie die Geldwäscheprävention und die Bilanzierungspraxis werden angeboten. Entscheiden Sie sich für eine solche Leasing Weiterbildung, wenn Sie für Ihre berufliche Tätigkeit spezielle Kenntnisse benötigen.

Ziele und Zielgruppen der Fortbildungen im Bereich des Leasing

Die Zielgruppe, an die sich die Seminare und Fortbildungen zu den unterschiedlichen Themenschwerpunkten richten, ist sehr breit gefächert. Wenn Sie Unternehmer sind, als Führungskraft arbeiten oder wenn Sie sich selbstständig machen möchten, ist eine Leasing Fortbildung eine sehr gute Grundlage für das Verständnis und die Möglichkeiten, die Sie in diesem Zusammenhang haben. Aber auch Berufseinsteiger profitieren von den Schwerpunkten der verschiedenen Fortbildungen. Sie können sich gezielt auf Ihre Selbstständigkeit vorbereiten oder im Bewerbungsgespräch mit Ihren Kenntnissen Vorteile erzielen.

Angebote für Schulungen auf Semigator.de

Haben Sie Interesse an einer Fortbildung aus dem Bereich des Leasing, können Sie auf Semigator.de verschiedene Angebote prüfen. Sie haben die Möglichkeit, die Seminare Leasing nach Themenschwerpunkten oder Veranstaltungsorten zu durchsuchen. Wenn Sie eine passende Fortbildung gefunden haben, können Sie diese sofort buchen.

PREFERRED

LeaSoft GmbH Dr. Michael Kroll (6)

Kurzbeschreibung: Vertragsformen, rechtliche Einordnung, steuerliche Effekte, Objektgesellschaften, Vorteile, Vergleichsrechnung: Eigenbau oder Immobilien-Leasing Inhalt des Seminars: Entwicklung des Immobilien-Leasing: Vergangenheit und Zukunftsper...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

BME Akademie GmbH (81)

Was ist Leasing? • Abgrenzung zu Kreditkauf, Mietkauf und Miete • Behalten Sie den Durchblick • Was verbirgt sich hinter Bezeichnungen wie: - Anzahlung, Sonderzahlung, Abschlussgebühr, Kaufoption, Andienungspreis, Vorkaufsrecht, zusätzliches Nutzungs...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

FORUM Institut für Management GmbH (217)

- Neuerungen durch das neue GwG und Ausblick auf die 5. EU-Geldwäsche-Richtlinie - Umsetzungshinweise für die Praxis von Factoring- und Leasinginstituten - unter Berücksichtigung der neuen MaRisk - Zentrale Stelle als Teil des Risikomanagements - Bet...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (494)

Herausforderungen der Bilanzierung nach IFRS 16 Anwendungsbereich und Definition Bilanzierung Leasingnehmer Anforderungen an die prozessuale Umsetzung im Unternehmen., Vereinfachungsregeln („low value" und „short-term" sowie Portfoliobildung)., Zugan...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

LeaSoft GmbH Dr. Michael Kroll (6)

Intensiv-Seminar mit max. 14 Teilnehmern! Inhalte des Seminars: Aktuelle Zahlen zum Leasingmarkt in Deutschland, Definitionen, rechtliche Einordnung, Bilanzierung: Abgrenzung der Begriffe Kreditkauf, Mietkauf, Miete und Leasing, Leasing im Zivil-,...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

FORUM Institut für Management GmbH (217)

- Buchung und Bilanzierung von IT-Equipment und IT-Zubehör - Aktivierungspflicht/-wahlrecht und -verbot - Risiken bei Bewertung und Leasing von Software - Behandlung von Forschungs- und Entwicklungskosten - Steuerliche Behandlung von ERP-Software/ a...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

MANAGER INSTITUT Bildung für die Wirtschaft GmbH (120)

Für die bilanzielle Darstellung ist die Qualifizierung der Leasingverträge von Produktionsmitteln, z.B. von Maschinen oder Gewerbeimmobilien sowie der Sale-and-lease-back-Transaktionen, von essentieller Bedeutung. Leasing ist allerdings nicht nur ste...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

LeaSoft GmbH Dr. Michael Kroll (6)

Intensiv-Seminar mit max. 20 Teilnehmern! Inhalt: • Aktuelle Entwicklungen in der Bankenaufsicht • Erfahrungen mit der neuen europäischen Bankenaufsicht und derenpotentielle Ausstrahlungswirkungen auf die Leasingbranche: – Rollenverteilung und Aufgab...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

LeaSoft GmbH Dr. Michael Kroll (6)

• Was ist Leasing? – Abgrenzung zu Kreditkauf, Mietkauf und Miete • Aus welchen Vertragsformen und Zahlungsvarianten kann ich wählen? – Welcher Vertrag lohnt sich wann, für wen und für welches Objekt? – Vertragsarten – Sonderzahlungen – Zahlungsverl...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

WSH Wirtschaftsseminare Hoven GmbH (109)

Teil II – Aufbaustufe• Rechtsprechung und Praxis-Checklisten zu Handys, EDV-Zubehör und Möbel, Telefonanlagen und andere technische Anlagen• Abriss und Neubau von Gebäuden und Großanlagen•IFRS-Anlagevermögens-Bewertung•Aktivierung von selbst erstellt...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

FORUM Institut für Management GmbH (217)

- Grundlagen und Gestaltungsformen von Liquiditätsplänen - Branchenbezogene Spezifika und Plausibilitätsprüfung - Insolvenzspezifische Besonderheiten der Liquiditätsplanung - Sonderrechte im Planungsprozess: Aus- und Absonderung, Miete, Leasing, Fact...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

CA controller akademie (72)

Mit diesen Themen können Sie rechnen: Übersicht über alle Aspekte des Investitions-Controllings Phasen und Ablauf von Investitionen; Einsatzmöglichkeiten und Grenzen statischer Investitionsrechnungen, insbesondere der Wirtschaftlichkeitsrechnungen; D...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

CA controller akademie (72)

Zunächst befassen wir uns mit ausgewählten Stellschrauben und möglichen Schwierigkeiten in der Bilanzplanung von Zinsen über latente Steuern, Leasing, bis hin zu Rechnungsabgrenzungsposten etc. Auch die Bilanzanalyse und Bilanzpolitik und hier besond...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

IFM Institut für Managementberatung GmbH (168)

Ansatzvorschriften nach Handels- und Steuerrecht Wirtschaftliches Eigentum, Mietkauf, Leasing, Spezialfälle und andere Bewertungsarten Sonderposten mit Rücklageanteil, Kalkulatorische Abschreibungen, Kalkulatorische Zinsen, Versicherungswerte, Zuschü...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

Verlag Dashöfer GmbH (91)

Definition und Ausweis des Anlagevermögens im HGB und der E-Bilanz, Anschaffungs- und HerstellungskostenErhaltungsaufwand oder Aktivierung, Angrenzung von Reparatur / Instandhaltung und Verbesserung, Umfang und Abgrenzung zum Steuerrecht, Vorsteuerab...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

BME Akademie GmbH (81)

Die Haftung im Fuhrpark Die Haftung des Unternehmers für den Fuhrpark und die Fahrzeuge im Fuhrpark, Grundlagen und Reichweite der Haftung, insb. der Halterhaftung, Konsequenzen der Haftung (zivil-, versicherungs-, strafrechtlich etc.), Delegation de...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Technische Akademie Wuppertal e.V. (125)

Das Anlagevermögen enthält regelmäßig erhebliche Unternehmenswerte: Grundstücke und Gebäude, Maschinen, aber auch Finanzanlagen oder immaterielle Vermögensgegenstände. Handelsrecht und Steuerrecht lassen den Unternehmen bei der Bilanzierung des Anlag...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

CA controller akademie (72)

Selbstverständlich behandeln wir sämtliche, für die Controller-Praxis entscheidenden Themen zur HGB-Rechnungslegung. Der Fokus des Seminars liegt auf: Allgemeinen Bilanzierungs- und Bewertungsvorschriften des HGB sowie auf der Abbildung diverser Einz...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (494)

Jahresabschlussarbeiten Grundlagen des Jahresabschlusses, Rechts- und Bewertungsvorschriften, Inventurvorbereitung und -durchführung, Abstimmung der Buchhaltung, aktive und passive Rechnungsabgrenzungsposten, Umsatz-/Vorsteuerverprobung.Jahresabschlu...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Technische Akademie Wuppertal e.V. (125)

Für fast alle Unternehmen ist der reibungslose Betrieb von Fuhrpark und Flotte unverzichtbar. Weil viele Fuhrparks seit Jahren wachsen, ist auch der resultierende Kostenblock immer größer geworden.Wie kann man die steigenden Kosten in den Griff bekom...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung