Datenschutzbeauftragter Weiterbildungen

Finden Sie die besten Weiterbildungen von namhaften Anbietern

  • Immer zum günstigsten Preis buchen
  • Über 4000 unabhängige Kundenbewertungen
  • Vergleichen Sie Veranstaltungen von 1500 Anbietern auf einen Blick
Jetzt vergleichen und buchen

327 Weiterbildungen von 20 Anbietern zu Datenschutzbeauftragter

-

Eine Weiterbildung, um Datenschutzbeauftragter zu werden

Sobald ein Unternehmen mehr als 10 Mitarbeiter hat und personenbezogene Daten verarbeitet, muss ein Datenschutzbeauftragter bestellt werden. Das sieht der Gesetzgeber vor. Wir keiner bestellt, haftet die Geschäftsleitung, sobald gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen wird. Aber auch ein Datenschutzbeauftragter muss darauf achten, dass die gesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden.

Eine Datenschutzbeauftragter Fortbildung vermittelt einen Überblick über die verantwortlichen Personen und ihre Pflichten, was im Fall einer Datenpanne zu tun ist. Die Teilnehmer einer Weiterbildung Datenschutzbeauftragter erhalten einen Überblick über die Grundlagen des Datenschutzes, sowie die aktuellen Fragen des Datenschutzes. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen wendet sich Weiterbildung-Datenschutzbeauftragter an IT-Leiter, Personaler, Betriebsratsmitglieder und Leiter von Call-Centern.

In einer Fortbildung Datenschutzbeauftragter werden die wichtigsten Fragen beantwortet: Was dürfen Administratoren und IT-Mitarbeiter oder Leiter eines Call-Centers mit den Daten tun? Welche Maßnahmen müssen nach einer Datenpanne ergriffen werden und wie kann man dieser vorbeugen? Wie kann mit dem Fehlverhalten von Mitarbeitern umgegangen werden? Welche typischen Schwachstellen existieren in Unternehmen und wie können diese beseitigt werden? Wie können sich Unternehmen gegen Imageschäden und hohe Bußgelder schützen? Welche Auswirkungen hat die Save-Harbor Verordnung? Was müssen Unternehmen nach der kommenden EU-Datenschutz-Grundverordnung ändern oder anpassen?

Auf Semigator.de finden Sie die Datenschutzbeauftragter Fortbildung zum Datenschutzes für Einsteiger und Update-Seminare. Eine Datenschutzbauftragter-Fortbildung richten sich an alle gesetzlich Verantwortlichen eines Betriebs mit mehr als 10 Mitarbeitern, in denen mit personenbezogenen Daten gearbeitet wird. Das Thema Datenschutz wird oft auch in Seminaren über IT-Sicherheit bearbeitet. Hier geht es meist um den unberechtigten Zugriff auf Daten durch Dritte. Neben einer Weiterbildung als Datenschutzbeauftragter finden Sie auf Semigator.de auch Dozenten oder Trainer, die sich auf Datenschutz spezialisiert haben. Diese können auch auf Einladung ein Inhouse für Mitarbeiter eines Unternehmens durchführen.

Der Vorteil für Besucher von Semigator.de besteht in den vielen nützlichen Funktionen für eine verbesserte Suche und Organisation der Ergebnisse. Auf Semigator.de finden Sie nicht nur zahlreiche Angebote, es ist auch einfach und komfortabel die Kurse zu sichten und zu vergleichen. Sie können die Suche nach einer Fortbildung-Datenschutzbeauftragter mit ein paar Mausklicks vereinfachen oder ausdehnen, Ergebnisse speichern, mit den Anbietern chatten und natürlich buchen.

Chancen und Perspektiven nach einer Weiterbildung als Datenschutzbeauftragter

Datenschutz nimmt an Bedeutung zu. Die Politik nimmt das Thema ernst und die Gesetze und Verordnungen werden umfangreicher und strenger. Daher sollten Unternehmen, die mit personenbezogenen Daten arbeiten die Rechtslage kennen und den Datenschutz zum Thema machen, wenn sie keinen Image-Verlust riskieren wollen oder um sich überflüssige Strafen zu ersparen. Insofern ist eine Fortbildung Datenschutzbeauftragter verbindlich für alle Verantwortlichen, die Mitarbeiter im Umgang mit Daten anleiten müssen oder rechtliche Verantwortung tragen. Wer sich dem Thema annimmt kann in einem Unternehmen durchaus seine Kompetenzen erweitern. Daher ist eine Datenschutzbeauftragter-Weiterbildung sinnvoll.

Mit Semigator.de zur richtigen Fortbildung Datenschutzbeauftragter

Semigator.de hilft dabei das große Angebot der Datenschutzbeauftragter Weiterbildung und zu verwandten Themen zu sichten, zu vergleichen und den passenden Kurs auszuwählen. Viele nützliche Funktionen erleichtern die Suche nach Seminaren und ihre Organisation. Davon profitieren nicht nur große Firmen mit Schulungsbedarf, sondern jeder Anwender, der aus beruflichen oder privaten Gründen nach einer Fortbildung sucht.

PREFERRED

Management Circle AG (74)

Mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und der neuen Fassung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu) ist eine umfassende Neugestaltung des Datenschutzes erfolgt. Für Unternehmen heißt das konkret, dass sie verpflichtet sind, einen Datensc...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

migosens GmbH (2)

Allgemeine rechtliche Grundlagen im Datenschutz (BDSG) Zweck des Gesetzes; Geltungsbereich; Begriffsdefinitionen, Öffentliche Stellen des Bundes und nicht-öffentliche Stellen; Abgrenzung zu Landesdatenschutzgesetzen, Personenbezogene Daten; besondere...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

Haus der Technik e.V. (140)

In den allermeisten Fällen müssen Unternehmen, Vereine und Behörden einen Datenschutzbeauftragten bestellen. Dieses Seminar bereitet Sie im Sinne des Bundesdatenschutzgesetz (BSG) und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) auf diese Aufgabe vor.

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

GFU Cyrus AG (75)

Datenschutzgrundlagen, Grundlagen Datenschutzrecht, Grundlagen Datensicherheit/IT-Sicherheit

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

PROKODA GmbH (87)

Grundlagen des Datenschutzes - Europäisches Datenschutzrecht und Verhältnis zum nationalen Recht - Einführung in die Datenschutzrechtsordnung - Abgrenzungen der Anwendungsbereiche - Wichtige Begriffe und Prinzipien des Datenschutzrechts (Art. 4 und...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

IHK Akademie München und Oberbayern (31)

Als Datenschützer, Datenschutz-Verantwortlicher/-Beauftragter müssen Sie sich regelmäßig über aktuelle Neuerungen im Datenschutz auf dem laufenden halten und Ihr Fachwissen vertiefen.   Mit diesem Tagesseminar wollen wir Sie auf den aktuellen Ke...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

FFD Forum für Datenschutz (4)

Aktuelles Datenschutzrecht nach BDSG-neu und DS-GVO Einführung in dasaktuelle Datenschutzrecht nach BDSG-neu und DS-GVO, Besondere Kategorien personenbezogener Daten, Der betriebliche Datenschutzbeauftragte , Praxis des betrieblichen Datenschutzbeau...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Verlag Dashöfer GmbH (100)

1. Tag: Schwerpunkt DatenschutzrechtReferent: RA Jean Martin Jünger Rechtliche GrundlagenEuropäisches Datenschutzrecht (EU-DSGVO) und Verhältnis zum nationalen Recht (BDSG-Neu), Einführung in die Datenschutzrechtsordnung und Abgrenzungen der Anwendun...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

TÜV Rheinland Akademie GmbH (205)

Intensivieren Sie mit diesem Seminar Ihre Fachkunde Datenschutz. Neben den Auffanggesetzen gibt es eine Vielzahl bundesrechtlicher Vorrangnormen und EU-Grundverordnungen, die Datenschutzbeauftragte kennen müssen, z. B. aus dem BetrVG oder TKG. Erfahr...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG (325)

1. Tag: Datenschutzrecht Grundlagen - Europäisches Datenschutzrecht und Verhältnis zum nationalen Recht - Einführung in die Datenschutzrechtsordnung - Abgrenzungen der Anwendungsbereiche - Wichtige Begriffe und Prinzipien des Datenschutzrechts (Art....

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

PC-COLLEGE Training GmbH (156)

Öffentliche und nicht-öffentliche Stellen, die personenbezogene Daten automatisiert verarbeiten, haben einen Beauftragten für den Datenschutz schriftlich zu bestellen. Nicht-öffentliche Stellen sind hierzu spätestens innerhalb eines Monats nach Aufn...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

IFM Institut für Managementberatung GmbH (184)

Was muss der BDSB zu SAP-Systemen wissen?, Einbindung des BDSB in SAP®-Projekte, Bedeutung SAP®-Datenschutz-/Sicherheitsleitfäden, Personenbezogene/-beziehbare Daten in SAP®-Systemen, Wo werden personenbezogene Daten gespeichert?, Bedeutung von Downl...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

FFD Forum für Datenschutz (4)

Rechtliche Grundlagen: BDSG und Änderungen durch die DSGVO, Bestellung und Aufgaben des Datenschutzbeauftragten, Beschäftigtendatenschutz, Betriebsrat und Personalwesen, Die Rolle der Aufsichtsbehörden, Dokumentationspflichten: Das Verzeichnis der V...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

DATAKONTEXT GmbH (55)

Es gibt zahlreiche sogenannte Hacker-Tools, die eigentlich Dual-Use Tools sind. Sie können vom Datenschutz- oder IT-Sicherheitsbeauftragten sinnvoll zur Analyse der Sicherheit im eigenen Unternehmen eingesetzt werden und sie können für Hackerangriffe...

  • Seminar / Kurs
  • Fortgeschritten

PREFERRED

PROKODA GmbH (87)

Datenschutzrechtliche Anforderungen aus der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), EU-US Privacy Shield, Datenschutz und informationelle Selbstbestimmung, Betrachtung relevanter Gesetze wie TKG, TMG, HGB und...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

IHK Akademie München und Oberbayern (31)

Nahezu allen Unternehmen bereitet die Umsetzung der datenschutzrechtlichen Verpflichtungen größere Schwierigkeiten. Zugleich wächst der Umsetzungsdruck, sei es durch einen sich verändernden Markt oder durch die deutlich erhöhte Aktivität der Aufsicht...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

PROKODA GmbH (87)

Datenschutzrechtliche Anforderungen aus der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), EU-US Privacy Shield, Datenschutz und informationelle Selbstbestimmung, Betrachtung relevanter Gesetze wie DS-Gesetze, Ärztl...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Cyber Akademie GmbH (2)

Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie die jeweiligen Landesdatenschutzgesetze schreiben die Benennung von Datenschutzbeauftragten in Behörden zur Umsetzung des Datenschutzes vor. Hinzu kommen die neuen Anforderungen nach der EU-Datenschutzgrundver...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

IFM Institut für Managementberatung GmbH (184)

Überblick über die grundlegenden Konzepte und Funktionen der Sicherheit im Netzwerk, für Betriebssysteme und im SAP®-System, Berechtigungskonzept erstellen und umsetzen im Kontext mit einer SAP® Implementierung, Grundbegriffe des SAP Berechtigungswes...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

MANAGER INSTITUT Bildung für die Wirtschaft GmbH (130)

Der Datenschutzbeauftragte muss nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) bestellt werden, wenn öffentliche Stellen und Unternehmen personenbezogene Daten automatisiert verarbeiten. Die Ernennung eines internen Mitarbeiters oder eines Externen ist zulä...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung