Wertströme in Fluss bringen - Training / Workshop von Trainer Benedikt Ausmann

Helikopterperspektive um Material und Informationsflüsse zu synchronisieren

Inhalte

Einstieg in das Thema Flow Management; Ziele des Wertstromdesigns, Taktzeiten und deren Synchronisierung;Vorgehen bei der Aufnahme des Wertstroms, Erstellung Ist-Zustand, Erstellung Soll- Zustand, Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen,

Lernziele

Das Seminar vermittelt auf praxisnahe Weise, wie Wertstromdesign funktioniert und die betrieblichen Abläufe transparenter macht. Die Teilnehmer lernen, den Material- und Informationsfluss im Unternehmen aufzunehmen, Kennzahlen und Potenziale zu analysieren und den Produktionsprozess vom IST- zum SOLL-Zustand zu führen.

Zielgruppen

Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte, Spezialisten und Fachkräfte aus den Bereichen Produktion, Fertigungssteuerung, Planung und Logistik sowie KVP Koordinatoren die die Produktionsprozesse optimieren und/oder für die Umsetzung von VSD bzw. Lean – Aktivitäten zuständig sind.

SG-Seminar-Nr.: 1394961

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Trainer ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service