LAMP - Training / Workshop von IKU GmbH & Co. KG

Linux-Apache-MySQL-PHP

Inhalte

LAMP ist ein Akronym für den kombinierten Einsatz von Programmen auf Basis von Linux, um dynamische Webseiten zur Verfügung zu stellen. Dabei stehen die einzelnen Buchstaben des Akronyms für die verwendeten Komponenten: Linux, Apache, MySQL und PHP.

„(Quelle: de. wikipedia. org)"

Lernziele

LAMP:

  • Installation und Administration eines Web-, MySQL- sowie eines FTP-Servers
  • Konfiguration des Apache-Webservers, des MySQL-Servers und PHP über die Konsole (Shell)
  • Installation und Zugangseinrichtung FTP-Server ProFTPD

 

Java Application Container:

  • Funktionsumfang, Unterschiede
  • Entscheidungsgrundlagen
  • Installation
  • Benutzer- und Rechteverwaltung
  • Datenbankanbindung (MySQL und PostgreSQL)
  • Load-Balancing und Clustering

Ein besonderer Schwerpunkt wird in diesem Workshop auf professionelle Konfiguration und Systemsicherheit gelegt.

Zielgruppen

  • Webmaster
  • System-/Netzwerkadministratoren

 

Voraussetzungen/Grundkenntnisse:

  • Verständnis der Unix-Konzepte
  • Umgang mit der Befehlszeile
  • Netzwerktechnologie und der TCP/IP-Protokolle

SG-Seminar-Nr.: 1492083

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service