Kata Ausbildung - Verbesserungs-Kata und Coaching-Kata erfolgreich umsetzen - Training / Workshop von BXB Managementzentrum der Wirtschaft GmbH

Inhalte

Die Kata Ausbildung besteht aus zwei Modulen: Die Verbesserungs-Kata und die Coaching-Kata.Wir leben in einer Zeit des stetigen Wandels. In dieser Phase wird es zur existenzieller Beteutung für ein Unternehmen, wie schnell die Organistion darauf reagieren kann. Daraus resultiert ein wesentlicher Wettbewerbsvorteil wie schnell sich ein Unternehmen der neuen Situation anpassen kann und wie ein kurzzyklisches Hinzlernen möglich ist. Somit kommen den Menschen im Unternehmen eine große Bedeutung zu. Die Führungskraft hat dabei einen erheblichen Einfluss. Kaum eine Methode ist besser dazu geeignet als die Kata mit den täglichen Routinen und der strukturierten Vorgehensweise, die es den Führungskräften ermöglicht die Mitarbeiter anzuleiten, um einen definierten Zielzustand zu erreichen. Für Unternehmen, die bereits Lean Management oder Kaizen in ihrem Unternehmen umgesetzt haben, ist Kata eine hervorragende Ergänzung und Weiterentwicklung, um die angestrebten Ziele zu erreichen. Die Verantwortung liegt nicht alleine auf den Schultern des Lean- oder KVP-Spezalisten, sondern auf alle Beteiligten.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen an 2 Tagen die Verbesserungs-Kata und Coaching-Kata kennen
  • In einer Kurzprüfung am Ende des 2. Moduls können Sie Ihr Wissen überprüfen
  • Im Anschluss können Sie die Kata selbstständig in Ihrem Unternehmen erproben und nachhaltig umsetzen
  • Entwicklung des Unternehmens zu einer lernenden Organisation
  • Zielgerichtete Weiterentwicklung der beteiligten Menschen im Unternehmen
  • Schnelleres Erreichen der anspruchsvollen Zielen

 

Programmschwerpunkte

Modul 1: Die Verbesserungs-Kata

  • Beschreiben eines IST- und Zielzustandes
  • Prozessbeschreibung für die erforderliche Ableitung von notwendigen Schritten zur Zielerreichung
  • Prozessverständnis, Hürden, Ursachen und Erfolgsfaktoren
  • Was beeinflusst gute Ergebnisse
  • Wissenschaftliche Grundlagen berücksichtigen, statt sinnloses und zeitraubendes Ausprobieren

 

Modul 2: Die Coaching-Kata

  • Hintergrundwissen / Denkweisen der Kata (Ursprung, Ziele, Nutzen)
  • Nordstern formulieren, strategische Ziele ableiten
  • Prozessanalyse als Ausgangsbasis
  • Ableitung von herausfordernden, lösungsfreien Ziel-Zuständen
  • Der PDCA-Problemlösungs-Zyklus als Herz der Kata
  • Zusammenhang von PDCA-Zyklus und Coaching-Kata
  • Rollen im Coaching-Prozess
  • Rolle der Führungskraft
  • Führen und Coachen im PDCA-Prozess
  • Lösungsfreies Führen mit den 5 Fragen
  • Coaching-Kata in der Anwendung
  • Checklisten, Vordrucke, Formblätter
  • Teilnahme zur Prüfung im Rahmen der Kata Ausbildung (Die Seminarinhalte werden im Rahmen von Multiple-Choice-Fragen geprüft. Innerhalb von 2 Wochen erhalten Sie das Ergebnis. Die Teilnahme an der Zertifikatsprüfung ist optional.)

 

Uhrzeit

Modul 1 - 9.30 Uhr bis 17.00 UhrModul 2 - 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr / Abschlussprüfung: 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

Themenblock 1:

Modul 1: 25.03.2019 und Modul 2: 26.06.2019 in Niedernhausen (FFM)

Themenblock 2:

Modul 1: 02.09.2019 und Module 2: 02.12.2019 in Diedenbergen / Niedernhausen (FFM)

 

 

Zielgruppen

Geschäftsführer, Vorstände, Führungskräfte und leitende Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen und Branchen, die sich mit der Kata Ausbildung einen Wettbewerbsvorsprung verschaffen wollen

SG-Seminar-Nr.: 5207979

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service