Hands-on Security Seminar - Training / Workshop von encomit UG (haftungsbeschränkt)

Das Verständnis für das Vorgehen eines erfolgreichen Hackers ist essentiell, um zu verstehen wie IT-Systeme sinnvoll abgesichert werden können. Dieses Verständnis erreicht man am besten durch praxisnahe Übungen in bereitgestellten realistischen Testnetzwerken, anhand derer man die aktuellen Probleme von IT-Systemen selbst kennen lernen kann. Durch die im Training erlebten potentiellen Gefahren und dem direkten Anwenden von Gegenmaßnahmen wird eine Sensibilität für die IT-Sicherheit geweckt, die nur durch diese praktische Erfahrung zu erzielen ist. Mit diesem Wissen lassen sich Sicherheitslösungen und deren Nutzen besser einschätzen und evaluieren.

Inhalte

Themenauswahl:

  • Disclaimer
  • Hacker-Ethik
  • Technische Einführung
  • Einstiegspunkte für Hacker und Informationsquellen
  • Standards für Informationssicherheit und IT-Security
  • Hacking Security
  • TCP/IP-Grundlagen
  • Port-Scans
  • Firewalls Grundlagen
  • Tunneling
  • DoS
  • Einführung Kryptographie
  • Sniffing, Spoofing, Man-in-the-Middle: MAC, ARP, IP, DNS, SSL, SSH
  • Applikationssicherheit: Malware, Buffer Overflows, Rootkits, Schwachstellen-Recherche, IDS, Web Application Security (XSS, SQL Injection)
  • E-Mail-Security
  • Passwort-Sicherheit
  • Seitenkanäle
  • Honeynets

Zielgruppen

  • Entscheider
  • ITler und Nicht-ITler

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 1338157

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Kategorien

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis