Grundlagen einer Just in Time Produktion - Training / Workshop von Trainer Benedikt Ausmann

Produktion im Kundentakt

Inhalte

Grudlagen einer Just in Time Produktion; Verschwendung durch Überproduktion und Bestände erkennen und Gegenmaßnahmen einleiten, von der Losfertigung zur Fließfertigung, Ausrichtung am Kundentakt und One Piece Flow, Standardisierung, Einführung von Pull Systemen, Rüstzeitreduzierung

Lernziele

Die Teilnehmer kennen nach dem Seminar die Ziele und Methoden der Just in Time Philosophie. Sie können Prozessabläufe systematisch analysieren und die Abläufe bedarfsgerecht gestalten. Die erlernten Methoden ermöglichen es, die Produktion an sich verändernde Kundenwünsche anzupassen und die Vision der „bestandslosen und atmenden Fabrik“ umzusetzen.

Zielgruppen

Alle Personen, die mit der Installation und Durchführung von JIT- und Lean Maßnahmen beauftragt sind. Spezialisten, Fachkräfte und Teamleiter aus den Bereichen Produktion, Fertigungssteuerung, Planung und Logistik sowie Lean- bzw. KVP-Beauftragte.

SG-Seminar-Nr.: 1394959

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Trainer ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service