Wirtschaftlichkeit und Kostenrechnung im Labor - Fallstudie - Seminar / Kurs von Dr. Klinkner & Partner GmbH

Seminar bestehend aus 1 Tag

Inhalte

Strukturierung des Leistungsportfolios des Labors
  • Produktklassifizierung als Einzelprodukte
  • Produktklassifizierung als Varianten
Bestimmung der Laborkostenarten
  • Personalkosten
  • Kalkulatorische Abschreibungen (Laboreinrichtung, Messgeräte, Software…)
  • Materialkosten (Chemikalien, Verbrauchsmaterialien, Referenzstandards…)
  • Fremdleistungen (Unterbeauftragungen, IT-Services, Kalibrierungen..)
Klassifizierung der Laborkosten
  • Variable vs. fixe Kosten
  • Einzelkosten vs. Gemeinkosten
Kalkulation der Kosten der Labordienstleistungen
  • Anwendung der Divisionskalkulation (Zeitabrechnung)
  • Anwendung der Zuschlagskalkulation (mehrere Einzelprodukte)
  • Anwendung der Äquivalenzziffernkalkulation (mehrere Produkte in mehreren Varianten)
Kostenkontrolle
  • Anteile der Laborkostenarten an den Gesamtkosten
  • Ansätze des Laborkostenmanagements
Strukturierung des Leistungsportfolios des Labors
  • Produktklassifizierung als Einzelprodukte
  • Produktklassifizierung als Varianten
Bestimmung der Laborkostenarten
  • Personalkosten
  • Kalkulatorische Absch ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Nach Teilnahme an der Fallstudie werden Sie in der Lage sein - die gelernten betriebswirtschaftlichen Prinzipien auf die spezifischen Belange einer konkreten Laborsituation anzuwenden. - die Laborkosten zu analysieren, zu quantifizieren und zu optimieren. - die entscheidenden Kostentreiber im Labor zu erkennen. - strategische Entscheidungen im Hinblick auf eine Verbesserung der Kostenstruktur zu treffen.
Nach Teilnahme an der Fallstudie werden Sie in der Lage sein - die gelernten betriebswirtschaftlichen Prinzipien auf die spezifischen Belange einer konkreten Laborsituation anzuwenden. - die Laborkos ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Die Fallstudie richtet sich an alle - Personen, die in Prüf-, Untersuchungs- und Kalibrierlaboratorien tätig sind oder solche Labore leiten. - Mitarbeitenden aus Labor oder Verwaltung, die praktische Anregungen für ein verbessertes Laborcontrolling suchen. - Entscheider, die für Kosten, Effizienz und Wirtschaftlichkeit ihres Labors Verantwortung tragen. Teilnehmende sollten betriebswirtschaftliches Grundwissen mitbringen, beispielsweise durch Besuch des Seminars "Wirtschaftlichkeit und Kostenrechnung im Labor - Grundlagen".
Die Fallstudie richtet sich an alle - Personen, die in Prüf-, Untersuchungs- und Kalibrierlaboratorien tätig sind oder solche Labore leiten. - Mitarbeitenden aus Labor oder Verwaltung, die praktisc ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Saarbrücken, DE
08.10.2024 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 7173259

Anbieter-Seminar-Nr.: BWL-D

Termine

  • 08.10.2024

    Saarbrücken, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (27)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Saarbrücken, DE
08.10.2024 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›