WHG-Fachkurs: Abwasseranlagen als Auffangvorrichtungen- TRwS 787 (2024) - Seminar / Kurs von TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG

Arbeiten an Abscheideranlagen - EN 858/DIN 1999-100

Inhalte

Rechtliche Grundlagen (WHG, AwSV, LWG; Abwasserverordnung Anhang 49, Abwasser-/ Entwässerungssatzungen)Anwendungsbereiche der TRwSÜbersicht der DIN-/ EN Normen im Zusammenhang mit Abscheideranlagen wie z. B. EN 858, DIN 1999-100, DIN 1999-101 (Biodiesel)Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung und CE-KennzeichnungAufbau und Funktionen von AbscheideranlagenWarneinrichtungen, Probenahme, Schachtaufbau Einbau und Bemessung von AbscheideranlagenBetrieb von Abscheideranlagen (Generalinspektionen, Eigenkontrollen und Wartungen nach DIN 1999-100; Entsorgung)TRwS 781 Tankstellen für Kraftfahrzeuge - RückhalteeinrichtungTRwS 787 Abwasseranlagen als AuffangvorrichtungVoraussetzung:Betrieblich verantwortliche Personen von Fachbetrieben müssen die erfolgreiche Teilnahme am "WHG-Grundkurs" nachweisen. Für alle anderen Interessenten gilt dies als Empfehlung.Abschluß:Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD AkademieHinweise:Mit der erfolgreich abgelegten schriftlichen Prüfung am Veranstaltungsende weisen Sie die Sachkunde für fachspezifische Zusatzkenntnisse nach.
Rechtliche Grundlagen (WHG, AwSV, LWG; Abwasserverordnung Anhang 49, Abwasser-/ Entwässerungssatzungen)Anwendungsbereiche der TRwSÜbersicht der DIN-/ EN Normen im Zusammenhang mit Abscheideranlagen wie ... Mehr Informationen >>

Lernziele

Im WHG-Fachkurs zu dem Thema:Abwasseranlagen als Auffangvorrichtungen - TRwS 787 / Arbeiten an Abscheideranlagen nach EN 858 / DIN 1999-100 erfahren Sie die grundlegenden Inhalte der aktuellen wasserrechtlichen Vorschriften im Wasserhaushaltsgesetz (WHG) und technischen Regeln (TRwS). Erfahrene Sachverständige vermitteln Ihnen die Inhalte praxisorientiert. Durch das Seminar werden Sie qualifiziert, die Aufgaben einer betrieblich verantwortlichen Person für bestimmte fachbetriebspflichtige Tätigkeiten in einem Fachbetrieb nach WHG übernehmen zu können.Das Arbeiten an solchen Anlagen erfordert gemäß Wasserhaushaltsgesetz (WHG) und AwSV § 22 besondere Fachkenntnisse.In unserer speziellen WHG-Schulung erhalten Sie als „betrieblich verantwortliche Person“ von Fachbetrieben nach WHG die erforderlichen Fachkenntnisse. Zudem dient der WHG-Lehrgang als Fortbildungsveranstaltung gemäß § 63 AwSV.Mit dem im „WHG-Fachkurs“ erworbenen Wissen ist der Fachbetrieb in der Lage, Rückhalteeinrichtungen fachgerecht zu planen und zu errichten sowie den Betreiber hinsichtlich eines verordnungskonformen Betriebs zu beraten.
Im WHG-Fachkurs zu dem Thema:Abwasseranlagen als Auffangvorrichtungen - TRwS 787 / Arbeiten an Abscheideranlagen nach EN 858 / DIN 1999-100 erfahren Sie die grundlegenden Inhalte der aktuellen wasserrec ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

„Betrieblich verantwortliche Personen“ von Fachbetrieben, die Abwasseranlagen an Tankstellen, Prozessanlagen (HBV) und sonstigen Anlagen als Rückhalteeinrichtung planen, einbauen und instandsetzen; Fachplaner, Ingenieurbüros und Behördenvertreter.
„Betrieblich verantwortliche Personen“ von Fachbetrieben, die Abwasseranlagen an Tankstellen, Prozessanlagen (HBV) und sonstigen Anlagen als Rückhalteeinrichtung planen, einbauen und instandsetze ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 7443606

Anbieter-Seminar-Nr.: 603095

Termine

  • 17.09.2024

    Berlin, DE

  • 14.10.2024

    Dresden, DE

  • 13.11.2024

    Rostock, DE

  • 11.12.2024

    Hamburg, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (838)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service