Unternehmensbewertung & Due Diligence bei M&A - Seminar / Kurs von Frankfurt School of Finance & Management gGmbH

Inhalte

Interaktiver Vortrag, Fallbeispiele, Diskussion.
  • Interessenten bei der Bewertung: Käufer, Verkäufer, Banken, Finanzamt, Gesellschafter
  • Zeitpunkte der Bewertung: Due Diligence, Jahresabschluss, Exit
  • Standardverfahren
    • Ertragswertverfahren
    • Discounted Cashflow (Entity und Equity Methode), WACC
    • Substanzwertverfahren
    • Liquidationswertverfahren
    • Vergleichswertverfahren
    • Mischverfahren
  • Besondere Verfahren: Totalmodell, Schnettler Modell, Realoptionen, Stuttgarter Verfahren
  • Tools zur Bewertung
  • Kernpunkte der betriebswirtschaftlichen, rechtlichen, steuerlichen Due Diligence
  • Besonderheiten verschiedener Branchen und Bereiche

Lernziele

Sie lernen Verfahren der Unternehmensbewertung und der Due Diligence kennen und besprechen aktuelle Bewertungsthemen und Instrumente.

Zielgruppen

Mitarbeiter von Unternehmen, Finanzdienstleistern und Private-Equity-Unternehmen, die mit Unternehmens(ver-)käufen und -zusammenschlüssen, deren Finanzierung bzw. der Begleitung von Transaktionen befasst sind.

SG-Seminar-Nr.: 5418984

Anbieter-Seminar-Nr.: SUP-OMA2_15

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service