Steuerung und Überwachung der Internen Revision - Seminar / Kurs von DIIR - Deutsches Institut für Interne Revision e.V.

Steuerung und Überwachung der Internen Revision

Inhalte

Revisionsleiter sollten sich permanent auf unternehmerische (und ggf. auch aufsichtsrechtliche) Entwicklungen einstellen können, um Mehrwerte analog zu den Standards zu schaffen. Dies impliziert eine vorausschauende Steuerung, eine systematische Überwachung der Follow-ups sowie eine adäquate Qualitätssicherung. Ein sinnvoller Softwareeinsatz zur eigenen Steuerung sowie zur wirtschaftlichen Durchführung vonPrüfungen unterstützt die tägliche Arbeit. Prozesse sind heute nur noch auf Daten denkbar – zur Analyse benötigt die Revision an vielen Schnittstellen moderne Tools. Innovative Methoden und Technologien können hier Ansätze bieten. Daneben stellen außerplanmäßige Sonderuntersuchungen in vielen Facetten be-sondere Anforderungenan die Interne Revision, welche eine ganzheitliche Sicht inkl. eines professionellen Umgangs mit Delikt-/Schadensfällen erfordern.
Revisionsleiter sollten sich permanent auf unternehmerische (und ggf. auch aufsichtsrechtliche) Entwicklungen einstellen können, um Mehrwerte analog zu den Standards zu schaffen. Dies impliziert eine ... Mehr Informationen >>

SG-Seminar-Nr.: 5680891

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (52)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service