Sozialversicherung bei Auslandsentsendung - Seminar / Kurs von DATAKONTEXT GmbH

Inhalte

Die Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland erfordert eine intensive Vorbereitung durch die Personal- und Entgeltabrechnung. Dieser Kompaktkurs gibt Tipps und Tricks für Personalverantwortliche und Mitarbeiter im Themengebiet der Auslandsabrechnung.

Die Referenten vermitteln Ihnen die grundlegenden Kenntnisse für eine erfolgreiche Auslandsentsendung und deren Abrechnung. Sie werden in die Lage versetzt, die Regelfälle der Auslandsentsendung beurteilen zu können.

Gerade in Bezug auf Lohnnebenkosten ist der Personaltransfer in andere Länder ein wichtiger Bestandteil in Unternehmen. Neben der richtigen Auswahl des zu entsendenden Mitarbeiters gibt es weitere Punkte zu beachten. So ist das Sozialversicherungs- und Steuerrecht sehr kompliziert. Spezielle Kenntnisse verhindern oftmals unnötige Fragen während der Entsendung. Anhand von Fallbeispielen erarbeiten Sie gemeinsam mit dem Referenten, wie Sie den Auslandseinsatz Ihrer Mitarbeiter optimal vorbereiten und abwickeln. Aktuelle Tagesbeispiele gewährleisten hohen Praxisbezug.

Das Fortbestehen oder der Entfall der inländischen Sozialversicherung bei Auslandseinsätzen ist der Dreh- und Angelpunkt beim Auslandseinsatz von Mitarbeitern. Ähnlich wie im Steuerrecht kann es zu doppelten Abgabepflichten in der Heimat und im Ausland kommen. Wie diese vermieden werden können, welche Anträge zu stellen sind und was gegenüber dem Arbeitnehmer kommuniziert werden sollte, wird an diesem Seminartag vermittelt. 

  • (Neues) EG-Recht
    • Anwendbarkeit
    • Voraussetzungen bei Entsendung, Ausnahmevereinbarung, Beschäftigung in mehreren Staaten
    • Umsetzung in die Praxis
  • Bilaterale Abkommen und/oder deutsches Recht
    • Mit welchen Staaten und für welche Bereiche bestehen Abkommen?
    • Gestaltungsmöglichkeiten
    • Grenze zwischen Abkommensrecht und deutschem Recht
    • Welche alternativen Versicherungen sind nötig/sinnvoll?

Zielgruppen

Mitarbeiter der Personalabteilung und Entgeltabrechnung, denen Grundlagenwissen zu Auslandseinsätzen von Arbeitnehmern fehlt oder nur partiell vorhanden ist.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Köln, DE
27.06.2019 09:30 - 17:00 Uhr 7.5 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1684594

Termine

  • 27.06.2019

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Köln, DE
27.06.2019 09:30 - 17:00 Uhr 7.5 h Jetzt buchen ›