Situatives Projektmanagement - Seminar / Kurs von PS Consulting International GmbH

Seminarreihe

Inhalte

Modul 1: Führen als ProjektleiterDas Führungsdreieck - eigene Führungsschwerpunkte und EntwicklungsrichtungenWie erhalte ich Macht als Projektleiter?Führungsstile und Situative FührungMotive nach ReissMöglichkeiten und Grenzen der MitarbeitermotivationIndividuelle Antreiber erkennenKollegiale PraxisberatungSpiegelungsrunde

Modul 2: Spitzenleistung mit Projektteams erzielenMerkmale eines erfolgreichen TeamsSoziale Teamrollen nach BelbinPhasen der Teamentwicklung - Diagnose und SteuerungsmöglichkeitenFührungsstärke in BesprechungenVisionen entwickelnMit Visionen führenHandlungsalternativen in kritischen TeamsituationenKollegiale PraxisberatungSpiegelungsrunde

Modul 3: Konflikte lösen und verhandeln

  • Konfliktarten unterscheiden
  • Eigene Konfliktstrategien erkennen
  • Rapport herstellen und festigen
  • Verhandlungsmodell für Win-Win Ergebnisse
  • Eine umfangreiche Verhandlung vorbereiten, durchführen und reflektieren
  • Feedback konstruktiv geben
  • Innere Konflikte mit dem inneren Team bearbeiten
  • Kollegiale Praxisberatung
  • Spiegelungsrunde

Lernziele

Methoden und Techniken sind die Grundlage für eine gute Projektarbeit. Als Projektleiter haben Sie es in der komplexen Unternehmenswelt jedoch mit den unterschiedlichsten Menschen und Situationen zu tun, die sich nicht immer an Ihre Pläne halten. Dann entscheidet oft Ihre Fähigkeit, die „weichen" Faktoren im Projekt zu gestalten über den Erfolg. Speziell hierfür haben wir diese modulare Seminarreihe konzipiert, um Ihre Führungs-, Team-, Konflikt- und Verhandlungs-fähigkeiten zu stärken und weiter zu entwickeln. So erhöhen Sie Ihre professionelle Kompetenz und erweitern Ihre Spielräume, um auch in schwierigsten Situationen handlungsfähig zu bleiben. Dies bedeutet für Sie, dass Sie keine neuen Methoden lernen müssen. Sie lernen stattdessen, die Probleme dort anzupacken, wo sie entstehen: Nämlich zu 80 Prozent nicht auf technischer, fachlicher oder finanzieller Seite, sondern auf menschlicher Seite:

  • innerhalb des eigenen Projektteams
  • mit dem Auftraggeber
  • mit den Kunden und Nutzern des Projekts.

Zielgruppen

Wenn Sie in diesem Seminar lernen möchten, Ihre professionelle Kompetenz deutlich zu erweitern, sollten Sie die Basistechniken des Projektmanagements beherrschen und bereits über Erfahrungen in der Leitung von (Teil-)Projekten verfügen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Haiterbach (Württemberg), DE
25.02.2020 - 30.06.2020 09:00 - 18:00 Uhr 48 h Jetzt buchen ›
08.10.2020 - 27.11.2020 09:00 - 18:00 Uhr 48 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1477063

Termine

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Haiterbach (Württemberg), DE
25.02.2020 - 30.06.2020 09:00 - 18:00 Uhr 48 h Jetzt buchen ›
08.10.2020 - 27.11.2020 09:00 - 18:00 Uhr 48 h Jetzt buchen ›