Seminar: Deeskalataionstraining - Mehr Sicherheit im Umgang mit schwierigen und aggressiven Personen - Seminar / Kurs von Heike Heitmann Seminar- und Eventmanagement GmbH

Inhalte

Dieses Deeskalationstraining / Sicherheitstraining ist geeignet für Alle, die im direkten Kundenkontakt stehen, persönlich oder telefonisch. Für Mitarbeitende aus Sozialämtern, Jugendämtern, Ordnungsämtern, Jobcentern, Stadtwerken, Kliniken, Rettungsdiensten, Energieversorgern, Bäderpersonal, Büchereipersonal, Bus- und Bahnfahrer/-innen, Personen die in der Öffentlichkeit stehen, Hotelrezeptionen, Speditionen, Fahrschulen, u. v. m. (Seminare in Stuttgart, Osnabrück, Berlin, Potsdam und Bremen, auch Inhouse und ONLINE buchbar) HINWEIS: Die praktischen Übungen werden mit ABSTAND und/oder MUND-NASENSCHUTZ (je nach Nähe) durchgeführt!!! Ansonsten ist bei Einhaltung des Abstandes im Seminarraum kein Mund-Nasenschutz erforderlich. Abstände können auch durch Tische fest integriert werden. Damit bieten wir höchstmögliche Sicherheit nicht nur durch das neue Wissen zum Thema, sondern auch in der Durchführung. Dieses Deeskalationstraining / Sicherheitstraining sensibilisiert Sie für eigenes und fremdes Stressverhalten um Handlungskompetenz zu bewahren. Es bietet Ihnen wertvolle Unterstützung im Umgang mit Gewalt, durch gezielte Wahrnehmungslenkung und deeskalierend wirkende Kommunikationsstrategien. Dieses Deeskalationstraining / Sicherheitstraining schenkt Ihnen zudem die Möglichkeit, in jeder Situation ein positives Firmenimage nach außen zu tragen und gesund zu bleiben. Durchgeführt wird dieses aktive, erlebnisorientierte und nutzenbringende Deeskalations- und Sicherheitstraining von einer ehem. Personenschützerin, die exponierte Personen und Familien geschützt hat, heute Trainerin, Coach und Buchautorin ist. Inhaltlich geht es um den bewussten und zielgerichteten Umgang mit dem Thema Sicherheit. Dazu gehört das Wahrnehmen der unterschiedlichen menschlichen Bedürfnisse aus verschiedenen Perspektiven, das Bewusstmachen und Bearbeiten von vier Deeskalationsstufen und das Einüben von Strategien für den Notfall. Als ehemalige Personenschützerin legt die Trainerin großen Wert auf Gefahrenvermeidung und gibt Wissen und reale Erfahrungen praxisnah weiter. Die Teilnehmer/innen sprechen begeistert vom Nutzen der Inhalte und der erfrischenden Art des Trainings. Sie können viel für ihre tägliche Sicherheit mitnehmen. Inhalte - Definition: Sicherheit und Aggressivität - Gewalt ist nicht zufällig - Anzeichen im Vorfeld wahrnehmen - Mögliche aggressionsauslösende Reize kennen und analysieren - Wie funktioniert menschliches Verhalten? Hintergründe, Antreiber, Reaktionen - Umgang mit verbalen Aggressionen wie Beleidigungen, Beschimpfungen, Drohungen, etc. - Deeskalierende Kommunikationsformen - Praxisreflexion schwieriger Situationen - Strategische und taktische Maßnahmen im Arbeitsumfeld - Übungen von Selbstbehauptungstechniken - Rechtliche Grundlagen von Notwehr, Nothilfe Die Inhalte dienen sowohl der Gewaltprävention, als auch der „ersten (psychischen) kollegialen Hilfe“ bei der unmittelbaren Aufarbeitung von Gewalterfahrung. Bei internen Seminaren besteht die Möglichkeit der Arbeitsplatzanalyse, um mögliche Gefahrenpotenziale zu erkennen bzw. zu verändern. Selbstverständlich ist auch dieses Deeskalationstraining als Inhouse-Schulung oder Einzelcoaching buchbar. Die Inhalte werden bei Inhouse-Schulungen auf Ihre Teilnehmergruppen abgestimmt.

Dieses Deeskalationstraining / Sicherheitstraining ist geeignet für Alle, die im direkten Kundenkontakt stehen, persönlich oder telefonisch. Für Mitarbeitende aus Sozialämtern, Jugendämtern, Ordnun ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Schulungsansatz: Prävention/Gefahrenvermeidung und Verhaltenskompetenz für alle Fälle!

Wir arbeiten an den Fallbeispielen aus dem Teilnehmerkreis. Für Erkenntnis, Verständnis und mehr Sicherheit im künftigen Tun.

Schulungsansatz: Prävention/Gefahrenvermeidung und Verhaltenskompetenz für alle Fälle!

Wir arbeiten an den Fallbeispielen aus dem Teilnehmerkreis. Für Erkenntnis, Verständnis und mehr Sicherheit i ...

Mehr Informationen >>

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
10.10.2024 09:00 - 16:00 Uhr 7 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Bielefeld, DE
08.08.2024 09:00 - 16:00 Uhr 7 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Osnabrück, DE
12.11.2024 09:00 - 16:00 Uhr 7 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
06.12.2024 09:00 - 16:00 Uhr 7 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 6905463

Anbieter-Seminar-Nr.: 30301

Termine

  • 08.08.2024

    Bielefeld, DE

  • 10.10.2024

    Berlin, DE

  • 12.11.2024

    Osnabrück, DE

  • 06.12.2024

    Stuttgart, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 7 h
  •  
  • Anbieterbewertung (9)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
10.10.2024 09:00 - 16:00 Uhr 7 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Bielefeld, DE
08.08.2024 09:00 - 16:00 Uhr 7 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Osnabrück, DE
12.11.2024 09:00 - 16:00 Uhr 7 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
06.12.2024 09:00 - 16:00 Uhr 7 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›