Safety Application Software - ISO 13849 und IEC61511 - Seminar / Kurs von PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH

Inhalte

Inhalte

Durch das Seminar sind Sie in der Lage, sicherheitsbezogene Anwendungssoftware für den Maschinenbau und die Prozessindustrie zu entwickeln. Dabei werden die Inhalte des Seminars steuerungsunabhängig dargestellt und können somit auf alle gängigen Steuerungen übertragen werden. Der Wissenstransfer findet mit durchgängigen Praxisbeispielen aus dem Maschinenbau und der Prozessindustrie statt. So lernen Sie die Spezifikation und Prüfung der Software sicher anzuwenden.

Tag 1

  • Anforderungen an Software im Maschinenbau und in der Prozessindustrie
  • Spezifikation von Sicherheitsanforderungen
  • Spezifikation von sicherheitsbezogener Software
  • Umsetzung der Sicherheitsfunktionen
  • Planung von Funktionstests
  • Inbetriebnahme, Betrieb und Änderung
  • Übungen zur Erstellung und Prüfung von Spezifikationen und Testplänen

Tag 2 (optional)

  • Entwicklung von Funktionsbausteinen
  • Offene Diskussion und Fragestellungen
Inhalte

Durch das Seminar sind Sie in der Lage, sicherheitsbezogene Anwendungssoftware für den Maschinenbau und die Prozessindustrie zu entwickeln. Dabei werden die Inhalte des Seminars steuerungsuna ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Bei umfangreichen oder komplexen Sicherheitsfunktionen werden heute sichere Steuerungen eingesetzt. Die Applikationssoftware ist Teil der Sicherheitskette und muss daher fehlerfrei entwickelt werden. Normen geben sowohl im Maschinenbau (ISO 13849 / IEC 62061) als auch in der Prozessindustrie (IEC 61511) Hilfestellung bei der Erstellung von sicherheitsbezogener Applikationssoftware. Die Anforderungen der genannten Normen sind sehr ähnlich und haben das Ziel, systematische Fehler in der Software zu vermeiden. Grundlage für jede sichere Software ist eine Anforderungsspezifikation, die aus der Risikobeurteilung abgeleitet wird.

Bei umfangreichen oder komplexen Sicherheitsfunktionen werden heute sichere Steuerungen eingesetzt. Die Applikationssoftware ist Teil der Sicherheitskette und muss daher fehlerfrei entwickelt werden. ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

  • Programmierer von Sicherheitsfunktionen
  • Planer, Elektro-Konstrukteure im Maschinen und Anlagenbau
  • Planer, Errichter, Betreiber und Prüfer von PLT- Sicherheitseinrichtungen

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 5419065

Termine

  • 08.12.2022 - 09.12.2022

    Bad Pyrmont, DE

  • 14.06.2023 - 15.06.2023

    Bad Pyrmont, DE

  • 13.09.2023 - 14.09.2023

    Böblingen, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 11.5 h
  •  
  • Anbieterbewertung (9)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service