Prüfungen ortsfester elektrischer Betriebsmittel. Messpraktikum. 07251 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Sicherheit durch sachgemäße Kontrolle nach BetrSichV, DGUV Vorschrift 3, DIN VDE 0100-600 und DIN VDE 0105-100.

Inhalte

Elektrische Anlagen und Betriebsmittel müssen regelmäßig messtechnisch überprüft werden. Hier können Sie die häufigsten Messungen an verschiedenen Messplätzen in der Praxis durchführen. Dabei durchlaufen Sie den kompletten Prüfablauf von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln mit Fehlersuche und Dokumentation unter einbeziehen der Normen und Vorschriften.
  • Rechtliche Grundlage zum Prüfen
  • Messungen in TN Netz (Hauseinspeisung + Gebäudeinstallation oder / undHauseinspeisung + Maschinenprüftafel)
    • Niederohmmessung (Schutzleiter und Potentialausgleich)
    • Isolationsmessungen
    • Netzinnenwiderstand Messungen
    • Schleifenimpedanz Messungen
    • Überprüfung der RCD Typ A
  • Messungen in TT Netz (Hauseinspeisung + Gebäudeinstallation oder / undHauseinspeisung + Maschinenprüftafel)
    • Niederohmmessung (Schutzleiter und Potentialausgleich)
    • Isolationsmessungen
    • Netzinnenwiderstand Messungen
    • Schleifenimpedanz Messungen
    • Überprüfung der RCD Typ A
  • Messungen im IT Netz (IT Einspeisung + Maschinenprüftafel)
    • Überprüfung der Isolationsüberwachung-Systeme
    • Niederohmmessung (Schutzleiter und Potentialausgleich)
    • Isolationsmessungen
    • Netzinnenwiderstand Messungen
    • Schleifenimpedanz Messungen
  • Prüfen / Messen von RCD
    • Typ A
    • Typ A Selektiv
    • Typ B
    • Typ F
    • Typ EV
Elektrische Anlagen und Betriebsmittel müssen regelmäßig messtechnisch überprüft werden. Hier können Sie die häufigsten Messungen an verschiedenen Messplätzen in der Praxis durchführen. Dabei ... Mehr Informationen >>

Lernziele

  • Sie wiederholen die richtige und effiziente Vorbereitung und Durchführung der notwendigen Messungen zur Kontrolle von ortsfesten elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln.
  • Sie durchlaufen an Messplätzen den kompletten Prüfablauf und führen dabei praktische Messungen durch und können Fehler finden.
  • Die Teilnehmer erfüllen ihre Weiterbildungspflicht zum Erhalt und Ausbau der erforderlichen Fachkunde.
  • Sie wiederholen die richtige und effiziente Vorbereitung und Durchführung der notwendigen Messungen zur Kontrolle von ortsfesten elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln.
  • Sie durchlaufen an Messplätz ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Elektrofachkräfte, die elektrische Anlagen und Betriebsmittel installieren oder betreiben und nach VDE 0100 / VDE 0105 und DGUV Vorschrift 3 (ehem. BGV A3) zu Prüfungen verpflichtet sind.

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 7255656

Anbieter-Seminar-Nr.: 07251

Termine

  • 07.03.2024

    Aachen, DE

  • 17.04.2024

    Hamburg, DE

  • 01.07.2024

    Berlin, DE

  • 10.09.2024

    Aachen, DE

  • 20.11.2024

    Nürnberg, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (751)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service