Prozesskompetenz in der Revision Komplexe Prüfungssituationen souverän steuern - Seminar / Kurs von DIIR - Deutsches Institut für Interne Revision e.V.

Prozesskompetenz in der Revision Komplexe Prüfungssituationen souverän steuern

Inhalte

Organisationsstrukturen verändern sich in einer nie dagewesenen Geschwindigkeit. Was heute noch als markt- und richtlinienkonform gilt, kann morgen schon überholt sein. Diese Komplexität und Dynamik stellt die interne Revision vor sich schnell wandelnde Anforderungen - fachlich ebenso wie im menschlichen Miteinander. Um in diesem dynamischen Umfeld Prüfungen effizient und unter Zeitdruck erfolgreich durchzuführen, wird die Prozesskompetenz von Prüfungsleitern und Revisoren zunehmend zur Schlüsselkompetenz. Basierend auf der Kommunikationspsychologie und der Systemtheorie vermittelt das Seminar Kenntnisse der Gesprächsführung und Argumentationstechniken, der systemischen Fragestellungen, des frühzeitigen Erkennens und Vorbeugens von Blockaden sowie Konfliktlösungskompetenzen. Praxisfälle der Teilnehmer dienen neben der Theorievermittlung zum praktischen Erproben.

SG-Seminar-Nr.: 5505261

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service