Projektmanager – Ein Intensivkurs mit Zertifikat - Seminar / Kurs von Akademie der Deutschen Medien gemeinnützige GmbH

Inhalte

Gute Planung, eine klare Teamstruktur und eine konkrete Aufgabenverteilung sind die Basis für erfolgreiches Projektmanagement. Um auch abteilungsübergreifend reibungslose Prozesse sicherzustellen, müssen die Zusammenarbeit und Kommunikation im Projektteam optimal organisiert sein. Es gilt, Abläufe zu koordinieren, Termine zu halten und den Projektfortschritt zu überwachen und zu dokumentieren. Und genau hier setzt dieser Intensivkurs an: Fundiert und kompakt werden die wichtigsten Projektmanagement-Methoden von klassisch bis agil vermittelt, um Projekte aller Arten erfolgreich abzuschließen.Doch wie sieht gutes und professionelles Projektmanagement aus?Welche Werkzeuge und Techniken unterstützen Sie dabei, Kosten, Zeit und Leistungsumfang Ihrer Projekte im Blick zu behalten?Welche Tools aus dem klassischen und agilen Projektmanagement sind für die Anwendung in Ihrem Unternehmen geeignet?Und wie können Sie Ihr eigenes Zeit- und Selbstmanagement noch effizienter gestalten?

Lernziele

Der Intensivkurs vermittelt den Teilnehmern die wichtigsten Elemente und relevanten Methoden für erfolgreiches Projektmanagement von klassisch bis agil. Sie lernen Techniken kennen, um Prozesse effizient zu steuern, Termine einzuhalten und Zielvorgaben zu erreichen. Nach dem Seminar sind die Teilnehmer dazu in der Lage, die Vielzahl an Aufgaben im Team – ob mit Wasserfall, Scrum oder Kanban – systematisch zu planen und zu koordinieren und ihre Projekte so sicher zum Abschluss zu bringen.

Themen

1. Tag

Agiles und klassisches Projektmanagement – Methodentraining Teil 1
  • Projekt, Projektmanagement, Projektarbeit & Co.: Grundlagen und Begrifflichkeiten
  • Projektarten, Projekteigenschaften und Prozesse im Überblick
  • Analyse der Projektanforderungen und Stakeholder sowie der Risiken und Chancen im Projekt
  • Ziele definieren, steuern und im Blick behalten
  • Kosten- und Ressourcenplanung

2. Tag

Agiles und klassisches Projektmanagement – Methodentraining Teil 2
  • Projektstrukturierung und Phasenplanung: Rollen und Aufgaben im Team
  • Projekt-Kick-off: Basisplan zur Freigabe durch Auftraggeber und Team
  • Projektablauf und Projektsteuerung: Zeitplanung mit Netzplantechnik und Gantt-Diagramm
  • Umgang mit Änderungen im Projekt
  • Dokumentation und Projektabschluss

3. Tag

Hybrides Projektmanagement – Adaptiver Ansatz zwischen klassisch und agil
  • „Klassisches“ und „agiles“ Projektmanagement: Grundannahmen und Unterschiede
  • Agile Techniken situations- und projektbezogen integrieren
  • Stärken und Schwächen des agilen Projektmanagements
  • Scrum und Kanban für innovative Projekte einsetzen
  • Reflexion der Vorgehensweisen am eigenen Projekt

4. Tag

Selbst- und Zeitmanagement für Projektmanager
  • Aufgaben filtern, sortieren und priorisieren
  • Wochen- und Tagesplanung: Hilfreiche Methoden und Techniken
  • Selbstreflexion: Innere Antreiber und individuelle Lösungen
  • Zeitdiebe, Ablenkungen und Störungen erkennen und vermeiden

5. Tag

Moderation und Kommunikation im Projekt
  • Der Projektmanager als Moderator: Hilfsmittel für eine ergebnisorientierte Moderation
  • Gesprächstechniken: Kommunikationsstruktur und Sprache im Projekt
  • Umgang mit schwierigen Situationen und Konflikten
  • Zielführende Projektmeetings gestalten: Tipps für die Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung und Visualisierung

Methoden

Referat, Präsentation, Fallbeispiele, Diskussion, Gruppenarbeit/Workshop, Leitfaden, Arbeit an echten Projekten (der Teilnehmer): Wechsel zwischen theoretischem Input und praktischen Übungen samt Reflexion in der Gruppe.

Zielgruppen

Mitarbeiter aus Unternehmen, Agenturen, Verbänden und öffentlichen Institutionen, die über erste Projekterfahrungen verfügen oder zukünftig Projekte planen und umsetzen.

SG-Seminar-Nr.: 4348158

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service