PRINCE2® 7 Foundation - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Um an der PRINCE2 Foundation Schulung teilnehmen zu können, benötigen Sie keine Vorkenntnisse.

Inhalte

Kursinhalte
  • PRINCE2-Grundlagen erwerben: Gewinnen Sie ein tiefes Verständnis für die Kernkomponenten des PRINCE2-Frameworks, einschließlich Prinzipien, Themen und Prozesse.
  • Die sieben PRINCE2-Prinzipien vertiefen: Erkunden Sie, wie diese Prinzipien als Grundpfeiler für kohärentes und wirkungsvolles Projektmanagement dienen.
  • Die sieben PRINCE2-Praktiken erforschen: Tauchen Sie eingehend in Praktiken wie Business Case, Qualität und Risiko ein und erfahren Sie, wie sie in sämtlichen Projektphasen anwendbar sind.
  • Die sieben PRINCE2-Prozesse meistern: Verschaffen Sie sich ein umfassendes Verständnis für den Lebenszyklus eines Projekts, von der Initiierung bis zum Abschluss.
  • Klare Definition von Rollen und Verantwortlichkeiten: Erlernen Sie, Teams effizient zu organisieren und sicherzustellen, dass jeder seine Erwartungen genau kennt.
  • Risiken und Probleme effektiv managen: Entdecken Sie bewährte Methoden, um potenzielle Herausforderungen frühzeitig zu erkennen und angemessen darauf zu reagieren.
  • Gewährleistung erfolgreicher Projektlieferung: Erfahren Sie, wie PRINCE2 Ihnen dabei hilft, Projekte termingerecht, innerhalb des Budgets und mit den gewünschten Ergebnissen abzuschließen.

Unsere Schulung bereitet Sie zudem gründlich auf die PRINCE2 Foundation-Zertifizierungsprüfung vor, um Ihre Kompetenzen im Projektmanagement durch ein international anerkanntes Zertifikat zu validieren.

Hinweise 09:00 bis 17:30 Uhr ( 2 Tage)
Kursinhalte
  • PRINCE2-Grundlagen erwerben: Gewinnen Sie ein tiefes Verständnis für die Kernkomponenten des PRINCE2-Frameworks, einschließlich Prinzipien, Themen und Prozesse.
  • Die sieben PRINCE2-Prinzipi ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

In einem komplexen Geschäftsumfeld, in dem Projekte oft vielschichtig und interdisziplinär sind, ist ein strukturiertes und standardisiertes Vorgehen im Projektmanagement unerlässlich. Genau hier setzt die PRINCE2 Foundation Schulung an.

Das primäre Ziel der PRINCE2 Foundation Schulung ist es, den Teilnehmern einen fundierten Einblick in das PRINCE2-Framework zu geben, das sich durch seine skalierbare, flexible und anpassbare Herangehensweise an das Projektmanagement auszeichnet. Die Schulung stellt sicher, dass die Teilnehmer:

Ein weiteres zentrales Ziel der Schulung ist die Vorbereitung auf die PRINCE2 Foundation-Zertifizierungsprüfung. Mit dem erfolgreichen Bestehen dieser Prüfung können die Teilnehmer nachweisen, dass sie über das notwendige Wissen verfügen, um PRINCE2-Prinzipien und -Praktiken in realen Projektumgebungen anzuwenden.

Zusammenfassend zielt die PRINCE2 Foundation Schulung und Zertifizierung darauf ab, den Teilnehmern nicht nur das theoretische Wissen zu vermitteln, sondern auch das praktische Rüstzeug für die Anwendung von PRINCE2 in ihren jeweiligen Organisations- und Projektumgebungen zu geben. Sie wird so zu einer wertvollen Ressource für alle, die ihre Projekte effizienter, konsistenter und erfolgreicher managen möchten.

  • Die PRINCE2-Methodik verstehen: Sie werden die sieben Kernprinzipien, Themen und Prozesse kennenlernen, die den Rahmen für erfolgreiche Projekte bilden.
  • Rollen und Verantwortlichkeiten im Projekt klar definieren können: PRINCE2 legt großen Wert darauf, dass jedes Teammitglied seine Rolle und seine Verantwortlichkeiten kennt, was zu einer klaren und effizienten Projektstruktur führt.
  • Effektiv mit Risiken und Veränderungen umgehen: Die Schulungsteilnehmer lernen, wie sie Risiken bewerten, steuern und minimieren können, sowie wie sie mit Veränderungen im Projektverlauf umgehen.
  • Den Wert des kontinuierlichen Monitorings und der Anpassung verstehen: PRINCE2 betont die Bedeutung von regelmäßigen Überprüfungen und Anpassungen, um sicherzustellen, dass das Projekt weiterhin geschäftsrelevant und auf Kurs bleibt.

Zielgruppe

Die PRINCE2 Foundation Schulung richtet sich an alle, die ihre Fähigkeiten im Projektmanagement professionalisieren und standardisieren möchten. Mit seinem universellen und branchenübergreifenden Ansatz eignet sich PRINCE2 für eine breite Zielgruppe.

Zu den Hauptzielgruppen gehören:

Kurz gesagt, die PRINCE2 Foundation Schulung ist für alle geeignet, die in irgendeiner Weise mit Projekten zu tun haben und die Vorteile eines strukturierten Projektmanagement-Ansatzes nutzen möchten. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, was diesen Kurs sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Profis attraktiv macht.

  • Projektmanager und angehende Projektmanager: Für diejenigen, die bereits in einer Projektmanagement-Rolle tätig sind oder planen, in diese Richtung zu gehen, bietet die PRINCE2 Foundation einen soliden Einstieg in die bewährten Methoden des Projektmanagements.
  • Teamleiter und Supervisoren: Personen in leitenden Positionen, die Projekte oder Teile davon steuern, können von einem tieferen Verständnis der PRINCE2-Prinzipien profitieren.
  • Fachkräfte aus verschiedenen Geschäftsbereichen: Egal ob aus IT, Bauwesen, Gesundheitswesen, Finanzen oder anderen Bereichen – PRINCE2 bietet wertvolle Einblicke, um Projekte jeglicher Art effizienter zu managen.
  • Berater und Freelancer: Für Selbstständige, die in verschiedenen Projekten und bei unterschiedlichen Kunden tätig sind, kann PRINCE2 als einheitlicher und anerkannter Standard dienen.
  • Stakeholder: Auch Personen, die in Projekten investieren oder anderweitig beteiligt sind und ein Verständnis für das Projektmanagement nach PRINCE2 entwickeln möchten, sind ideale Kandidaten für diese Schulung.
  • Absolventen und Berufseinsteiger: Junge Fachkräfte, die ihre Karriere im Projektmanagement beginnen möchten, erhalten mit der PRINCE2 Foundation einen fundierten Einstieg.
  • IT-Professionals: In vielen IT-Projekten ist PRINCE2 der bevorzugte Standard. IT-Experten, die an solchen Projekten beteiligt sind, profitieren von dem Wissen, das in der Foundation-Schulung vermittelt wird.

In einem komplexen Geschäftsumfeld, in dem Projekte oft vielschichtig und interdisziplinär sind, ist ein strukturiertes und standardisiertes Vorgehen im Projektmanagement unerlässlich. Genau hier s ...

Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 7244983

Termine

  • 03.06.2024 - 04.06.2024

    Köln, DE

  • 10.06.2024 - 11.06.2024

    München, DE

  • 15.07.2024 - 16.07.2024

    München, DE

  • 26.08.2024 - 27.08.2024

    Köln, DE

  • 16.09.2024 - 17.09.2024

    München, DE

Durchführung garantiert

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 16 h
  •  
  • Anbieterbewertung (28)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service