NLP-Training - Seminar / Kurs von Wiesner-Coaching

Kommunikation und Erfolgsstrategien - NLP Practitioner Ausbildung Wollen Sie • Ihre Kommunikation eindeutig machen und die Kommunikation ihres Gegenübers effektiv entschlüsseln? • Zielorientiert und richtig nachfragen können, um schnell das Bedürfnis Ihres Gegenübers zu erfahren? • Ihr Denken, Ihre Wahrnehmung, Ihre Lernfähigkeit trainieren? • Ihre eigenen Potenziale noch besser nutzen? • Ziele erreichen, die Sie für sich selbst schwer erreichbar oder sogar Angst einflößend fanden (im täglichen Leben, im Beruf, im Sport, in der Freizeit)? • Andere, neue Wege finden als Ratschlaggeben, von dem Sie gemerkt haben, dass es schlecht funktioniert und Ihrem Gegenüber helfen, die ihm entsprechende Lösung zu finden? • Effektiv zwischen zwei oder mehreren Konfliktparteien vermitteln können? Wir zeigen Ihnen, wie's geht. Was ist die Grundlage? Die Mutter aller trendigen Bewegungen von Coaching, Mediation und Kommunikationstraining ist das NLP. Das werden Sie bei uns lernen. NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren) ist ein Modell, das die Wahrnehmung und Handlungsprozesse von Menschen, ihre Denkweisen und Verhaltenweisen erforscht, beschreibt und erweitert. Für weiter Informationen besuchen Sie: www.nlp-kommunikation-therapie.com Der Seminarort: Mutabor im Stemmerhof in München Für wen sind die Seminare geeignet? Die großen Themengruppen sind: NLP in Business und Coaching Zielgruppe: Berater, Trainer, Menschen in Leitungs- und Führungspositionen, Manager, Unternehmer, Verkäufer, Praxisinhaber, Leiter sozialer Einrichtungen, Sportmanagement, Lehrkräfte. Für Menschen in diesen Berufen bietet NLP umfassende Modelle für überzeugende Kommunikation und lösungsorientiertes Denken und Handeln. NLP und Gesundheit Zielgruppe: Neben Heilberufen (Ärzte, Zahnärzte, Kieferorthopäden, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten, Heilpraktiker) auch Trainer und Betreuer im Bereich Wellness, Fitness, Sport, Ernährung, Pädagogik, usw. Für den Praxisalltag liefert das NLP unschätzbare Möglichkeiten und Techniken für die Kommunikation mit Patienten/Klienten und ihre psychotherapeutische Betreuung sowie mit Mitarbeitern und Angehörigen. Wir wünschen uns ausdrücklich heterogene Gruppen, was den beruflichen und persönlichen Hintergrund angeht. Die unterschiedlichen Erfahrungen und Prägungen machen den Lernprozess ungleich effizienter und die Teilnehmer im höchsten Maße kommunikations- und gruppentauglich. Ausbildungsinhalte Diese werden in 6 Wochenenden an je 3 Tagen vemittelt. Kommunikation • Kommunikationsstrukturen: Pacing, Leading, Rapport. • Präzise Fragetechniken • Flexibilität erwerben, um auf die Besonderheit des Gegenübers: Kunde, Klient, Patient zu reagieren • Tieferes Verständnis des Gegenübers durch Wahrnehmung nonverbaler Signale: Repräsentationssysteme, Augenbewegungen • Wünsche und Motivationen erkennen durch definierte Sprachmuster ("Verkaufstechnik") • Symbolische Sprache als Werkzeug zur Verständigung (Metaphern) • Zielvereinbarung (Beratungs-/Behandlungsauftrag) • Motivation und Begeisterungskompetenz erweitern. Lebensordnung, (Um-)Prägungen, Konfliktmanagement • Umgang mit und Nutzung von Widerstand (provokative Therapie, paradoxe Interventionen) • Veränderung von Glaubens- und Wertesystemen, Auflösung von Zwängen und Süchten • Heilung von Allergien, Schmerztherapie im psychosomatischen Kontext, Umgang mit Angst und Phobien • Konfliktlösung, effektive Interventionen, Selbst-Coaching. • Lernstrategien erkennen und nutzen, Motivationsstrategien entwickeln • Hilfestellung zur Veränderung der Lebensorganisation und des Selbstbildes • Stress-Bewältigung, Stress-Management • Veränderung von Lebenskonzepten: Heilung und Nutzbarmachung der Vergangenheit und aktive Gestaltung in der Zukunft und Auflösung von traumatischen Erfahrungen • Strategien erlernen für die Entwicklung kreativer Prozesse und die Einschätzung der Erfolgsaussichten • Maßgeschneiderte Interventionen: Was tue ich wann? Wenn Sie die Kursinhalte entsprechend den Vorgaben des DVNLP zur Erwerbung des NLP-Practitioner mit der entsprechenden Fachnomenklatur kennenlernen wollen, lesen Sie bitte auf www.nlp-kommunikation-therapie.com Die Dozentin Anete Carvalho-Garten, München: Seit 20 Jahren Dipl. Musiktherapeutin (Universität Witten-Herdecke), seit 12 Jahren zertifizierte International-NLP und DVNLP-Lehrtrainerin. Ausbildung u.a. bei Reese, Dilts, Epstein, Christina Hall, Farelly, mit Erfahrungen als Coach, Mediatorin und Psychotherapeutin in eigener Praxis.Anete Carvalho-Garten und Karl Wiesner

SG-Seminar-Nr.: 207861

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service