Mahlzeiten/Bewirtungen/Verpflegungspauschalen aktuell - Seminar / Kurs von WSH Wirtschaftsseminare Hoven GmbH

Bewirtungen, Besprechungsessen, Frühstücksabzüge, Kürzungen der Verpflegungspauschale, Belegerstattungen, Sachbezugswerte, Belohnungsessen und Bescheinigungspflichten

Inhalte

Durch die Reisekostenreform wurde die Mahlzeitengewährung auf Reisen vollständig geändert.

Durch die neue, sehr komplexe Systematik treten viele Fragen und Probleme in der täglichen Praxis auf. Welche Mahlzeiten sind jetzt noch steuerpflichtig, und wann müssen konkret Kürzungen vorgenommen werden? Wie berechne ich die Kürzung korrekt? Welche Besonderheiten ergeben sich im Ausland? Wie sieht es mit Zuzahlungen aus? Wann sind Sachbezugswerte anzurechnen? Wie gehe ich am besten mit der Pauschalversteuerung um und in welchen Fällen ist das „M“ zu melden? Im neuen Recht gibt es dazu viele Lösungsansätze und Gestaltungsmöglichkeiten. In dieser Veranstaltung geben wir ihnen praktische Hinweise zur Umsetzung des aktuellen Rechts und zeigen Ihnen welche Neuregelungen sich aktuell ergeben. Eine Fragerunde am Ende der Veranstaltung gibt Ihnen die Möglichkeit, die Neuerungen mit dem Referenten zu diskutieren. Bitte beachten Sie, dass in dieser Veranstaltung nur die aktuellen Regelungen im Bereich der Mahlzeiten/Verpflegungspauschalen/Bewirtungen behandelt werden. Das vollständige Reisekostenrecht wird in den Seminaren „Praxis sowie Grundlagen der Reisekosten“ besprochen. Diese Veranstaltung ist für Einsteiger im Bereich Reiskosten nicht geeignet. Dieses Seminar dient zur Ergänzung der Veranstaltung „Praxis bzw. Grundlagen der Reisekosten“, und „Reisekostenreform“ oder für Teilnehmer, die bereits gute Grundkenntnisse in diesem Bereich haben.

 

Seminarinhalte Mahlzeiten/Bewirtungen/Verpflegungspauschalen aktuell

• Systematik der neuen Mahlzeitengewährung – Wie prüfe ich die Steuerpflicht bzw. Kürzung richtig • Sonderfälle der Verpflegungspauschalen und deren Abrechnung (Mit einzelnen Übernachtungen, Zusammenrechnungen etc.) • Dreimonatsfrist aktuell – Berechnung sowie alle aktuellen Änderungen • Pauschalierung der Verpflegungspauschale – Der Trick, die Kürzung zu umgehen • Mahlzeiten auf Flügen – Muss wirklich gekürzt werden? • „M“ – Der aktuelle Stand • Auslandssachverhalte – Interessante Kürzungsvarianten • Frühstücke – Die Besonderheiten der Abrechnung • Bewirtung (Kollegen, Konzern, von und mit Dritten, Belege, Neuregelungen, Kürzungen, ohne Essen) • Die neue Belegerstattung – Voraussetzungen, der Trick mit der Dreimonatsfrist, Besteuerung etc. • Belohnungsessen und die Anwendung der 60-EUR-Grenze • „Nachbesserungen“ im Bereich der Mahlzeiten durch die Finanzverwaltung geplant • BFH-Urteile, Verwaltungsanweisungen und Verfügungen werden tagesaktuell besprochen

Lernziele

Systematik der neuen Mahlzeitengewährung – Wie prüfe ich die Steuerpflicht bzw. Kürzung richtig, Sonderfälle der Verpflegungspauschalen  und deren Abrechnung (Mit einzelnen Übernachtungen, Zusammenrechnungen etc.) Dreimonatsfrist aktuell – Berechnung sowie alle aktuellen Änderungen, Pauschalierung der Verpflegungspauschale Der Trick, die Kürzung zu umgehen, Mahlzeiten auf Flügen – Muss wirklich gekürzt werden?„M“ – Der aktuelle Stand, Auslandssachverhalte – Interessante Kürzungsvarianten, Frühstücke – Die Besonderheiten der Abrechnung, Bewirtung (Kollegen, Konzern, von und mit Dritten, Belege, Neuregelungen, Kürzungen, ohne Essen), Die neue Belegerstattung – Voraussetzungen, der Trick mit der Dreimonatsfrist, Besteuerung etc., Belohnungsessen und die Anwendung der 60-EUR-Grenze, „Nachbesserungen“ im Bereich der Mahlzeiten durch die Finanzverwaltung geplant, BFH-Urteile, Verwaltungsanweisungen und Verfügungen werden tagesaktuell besprochen.

Zielgruppen

Mitarbeiter/-innen und Leiter/-innen aus den Bereichen Personal, Fibu und Travel-Management die sich über alle aktuellen Änderungen und Neuerungen im Reisekostenrecht informieren möchten. Nicht für Einsteiger geeignet.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Düsseldorf, DE
22.11.2019 09:00 - 12:30 Uhr 3.5 h Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
27.09.2019 09:00 - 17:15 Uhr 3.5 h Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
13.11.2019 09:00 - 12:30 Uhr 3.5 h Jetzt buchen ›
München, DE
25.10.2019 09:00 - 12:30 Uhr 3.5 h Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
28.06.2019 09:00 - 12:30 Uhr 3.5 h Jetzt buchen ›
15.11.2019 09:00 - 12:30 Uhr 3.5 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1560063

Termine

  • 28.06.2019

    Stuttgart, DE

  • 27.09.2019

    Frankfurt am Main, DE

  • 25.10.2019

    München, DE

  • 13.11.2019

    Hamburg, DE

  • 15.11.2019

    Stuttgart, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Düsseldorf, DE
22.11.2019 09:00 - 12:30 Uhr 3.5 h Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
27.09.2019 09:00 - 17:15 Uhr 3.5 h Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
13.11.2019 09:00 - 12:30 Uhr 3.5 h Jetzt buchen ›
München, DE
25.10.2019 09:00 - 12:30 Uhr 3.5 h Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
28.06.2019 09:00 - 12:30 Uhr 3.5 h Jetzt buchen ›
15.11.2019 09:00 - 12:30 Uhr 3.5 h Jetzt buchen ›