MS Azure / Microsoft 365 und die Datenschutzgrundverordnung - Seminar / Kurs von GFU Cyrus AG

Inhalte

  • Grundrisse der Datenschutzgrundverordnung DSGVO
    • Geltungsbereich
    • Anwendungsbereich
    • Was sind personenbezogene Daten?
  • Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung
    • Was bedeutet Rechtmäßigkeit?
    • Welche Konsequenzen hat es, wenn eine Datenverarbeitung nicht rechtmäßig ist?
  • Aufgaben des Verantwortlichen
    • Wer ist der Verantwortliche?
    • Welche Aufgaben hat der/die Verantwortliche?
    • Was passiert, wenn diesen Aufgaben nicht nachgekommen wird?
  • Rechte der betroffenen Personen
    • Recht auf Auskunft
    • Recht auf Löschung
    • Recht auf Berichtigung
  • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
    • Was ist das Verzeichnis?
    • Wer muss es führen?
    • Wozu dient es?
  • Datenschutz in Azure Active Directory
    • Überblick über die Verarbeitung personenbezogener Daten in Azure
    • Azure Active Directory und Azure Connect
    • Microsoft 365 und Office 365
    • Azure Active Directory Logs
  • Azure Active Directory (AAD) Identitäten (Benutzer, Gast, Externer)
    • Welche Identitäten gibt es?
    • Was ist bei den verschiedenen Identitäten zu beachten?
  • Wo kommen personenbezogene Daten vor?
    • Wo sind die Quellen personenbezogener Daten?
    • Wie kann man diese finden?
    • Wo sind eventuelle Lücken?
  • Schutz des Accounts aus Sicht des Datenschutzes
    • Conditional Access
    • Verzeichnissynchronisation (Azure Connect)
    • AAD Logs
  • Datenauskunft
    • Wie geht man bei einem Auskunftsbegehren vor?
    • Wie geht man technisch vor?
  • Datenlöschung
    • Wie geht man bei einem Löschbegehren vor?
    • Was kann gelöscht werden?
    • Ist Anonymisierung ein gangbarer Weg?
  • Zusammenfassung und Best Practices
  • Grundrisse der Datenschutzgrundverordnung DSGVO
    • Geltungsbereich
    • Anwendungsbereich
    • Was sind personenbezogene Daten?
  • Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung
    • Was bedeutet Rechtmäßigkeit?
    • Welche Konsequ ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Nach dem Seminar wissen die Teilnehmenden, was bei der Verarbeitung personenbezogener Daten in Microsoft 365, Azure oder  Dynamics 365 zu beachten ist.

Zielgruppen

Administratoren, die mit personenbezogenen Daten arbeiten, Datenschutzkoordinatoren und Datenschutzbeauftragte, welche wissen wollen, wie personenbezogene Daten im Unternehmen (im Speziellen in MS Azure Actice Directory) verarbeitet werden. mit Interesse an der Verarbeitung von personenbezogenen Daten in Azure oder Microsoft 365.
Administratoren, die mit personenbezogenen Daten arbeiten, Datenschutzkoordinatoren und Datenschutzbeauftragte, welche wissen wollen, wie personenbezogene Daten im Unternehmen (im Speziellen in MS Azu ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6912231

Anbieter-Seminar-Nr.: 2529

Termine

  • 29.08.2024 - 30.08.2024

    Köln, DE

  • 11.11.2024 - 12.11.2024

    Köln, DE

  • 06.02.2025 - 07.02.2025

    Köln, DE

  • 26.05.2025 - 27.05.2025

    Köln, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Zertifikat
  • 14 h
  •  
  • Anbieterbewertung (116)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service