MOC 21740-B Installation, Speicher und Compute mit Windows Server 2016  - Seminar / Kurs von GFU Cyrus AG

Inhalte

Installation, Aktualisierung und Migration von Servern und Workloads.

  • Einführung von Windows Server 2016
  • Vorbereitung und Installation von Server Core
  • Vorbereitungen auf Upgrades und Migrationen
  • Migrieren von Serverrollen und Workloads
  • Windows Server-Aktivierungsmodelle
Konfigurieren des lokalen Speichers
  • Verwaltung von Datenträgern in Windows Server
  • Verwaltung von Volumen in Windows Server
Implementierung von Speicherlösungen für Unternehmen
  • Überblick über DAS, NAS und SANs
  • Vergleich von Fibre Channel, iSCSI und Fibre Channel over Ethernet
  • Verständnis von iSNS, DCB und MPIO
  • Konfigurieren der Freigabe in Windows Server 2016
Implementierung von Speicherplätzen und Datendeduplizierung
  • Implementierung von Speicherplätzen
  • Verwaltung von Speicherplätzen
  • Implementierung der Datendeduplizierung
Installation und Konfiguration von Hyper-V und virtuellen Maschinen
  • Überblick über Hyper-V
  • Installieren von Hyper-V
  • Konfigurieren von Speicher auf Hyper-V-Host-Servern
  • Konfigurieren der Vernetzung auf Hyper-V-Host-Servern
  • Konfigurieren von virtuellen Hyper-V-Maschinen
  • Verwalten virtueller Maschinen
Einsatz und Verwaltung von Windows- und Hyper-V-Containern
  • Übersicht über die Container in Windows Server 2016
  • Bereitstellen von Windows Server- und Hyper-V-Containern
  • Installieren, Konfigurieren und Verwalten von Containern mithilfe von Docker
Überblick über Hochverfügbarkeit und Notfallwiederherstellung.
  • Bestimmen von Verfügbarkeitsstufen
  • Planung von Hochverfügbarkeits- und Notfallwiederherstellungslösungen mit virtuellen Hyper-V-Maschinen
  • Sichern und Wiederherstellen mit Hilfe von Windows Server Backup
  • Hochverfügbarkeit mit Failover-Clustering in Windows Server 2016
Implementierung von Ausfallsicherungs-Clustering
  • Planung eines Failover-Clusters
  • Erstellen und Konfigurieren eines neuen Failover-Clusters
  • Pflege eines Failover-Clusters
  • Fehlerbehebung in einem Failover-Cluster
  • Implementierung von Standort-Hochverfügbarkeit mit Stretch-Clustering
Implementierung von Failover-Clustering mit Windows Server 2016 Hyper-V
  • Überblick über die Integration von Hyper-V Server 2016 mit Failover-Clustering
  • Implementierung von Hyper-V-VMs auf Failover-Clustern
  • Hauptmerkmale für VMs in einer Cluster-Umgebung
Implementierung des Network Load Balancing
  • Überblick über NLB
  • Konfigurieren eines NLB-Clusters
  • Planung einer NLB-Implementierung
Erstellen und Verwalten von Einsatzab-Images.
  • Einführung in die Einsatz-Images
  • Erstellen und Verwalten von Einsatz-Images unter Verwendung von MDT
  • Umgebungen virtueller Maschinen für unterschiedliche Workloads.
Verwalten, Überwachen und Warten von Installationen virtueller Maschinen
  • WSUS-Übersicht und Einsatzmöglichkeiten
  • Update des Verwaltungsprozesses mit WSUS
  • Überblick über Windows PowerShell DSC
  • Überblick über die Überwachungswerkzeuge von Windows Server 2016
  • Verwendung des Leistungsmonitors
  • Überwachung von Ereignisprotokollen

Installation, Aktualisierung und Migration von Servern und Workloads.

  • Einführung von Windows Server 2016
  • Vorbereitung und Installation von Server Core
  • Vorbereitungen auf Upgrades und Migrationen
  • Migri ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Dieser fünftägige Kurs ist in erster Linie für IT-Experten gedacht, die bereits erste Erfahrungen mit Windows Server gesammelt haben. Er wurde für Fachleute entwickelt, die für die Verwaltung von Speicher- und Compute-Ressourcen mithilfe von Windows Server 2016 verantwortlich sind und die Szenarien, Anforderungen sowie Speicher- und Compute-Optionen kennen müssen, die in Windows Server 2016 verfügbar und anwendbar sind.
Dieser fünftägige Kurs ist in erster Linie für IT-Experten gedacht, die bereits erste Erfahrungen mit Windows Server gesammelt haben. Er wurde für Fachleute entwickelt, die für die Verwaltung von ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Dieser Kurs hilft ihnen bei der Auffrischung des Wissens und der Fähigkeiten in Bezug auf Speicher und Compute für Windows Server 2016. Der Kurs richtet sich an folgende Personengruppen:
  • Administratoren für Windows Server, die im Bereich der Administration von Windows Server und den dazugehörigen Technologien relativ neu sind und mehr über die Speicher- und Compute-Funktionen von Windows Server 2016 erfahren möchten.
  • IT-Experten mit allgemeinen IT-Kenntnissen, die sich Informationen über Windows Server verschaffen möchten - besonders hinsichtlich der Speicher- und Computetechnologien in Windows Server 2016.
  • Die zweite Zielgruppe für diesen Kurs besteht aus IT-Experten, die die Microsoft 70-740-Zertifizierungsprüfung „Installation, Speicher und  Compute mit Windows Server 2016“ ablegen möchten.
Dieser Kurs hilft ihnen bei der Auffrischung des Wissens und der Fähigkeiten in Bezug auf Speicher und Compute für Windows Server 2016. Der Kurs richtet sich an folgende Personengruppen:
  • Administra ...
Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6912123

Anbieter-Seminar-Nr.: 2433

Termine

  • 15.07.2024 - 19.07.2024

    Köln, DE

  • 21.10.2024 - 25.10.2024

    Köln, DE

  • 13.01.2025 - 17.01.2025

    Köln, DE

  • 07.04.2025 - 11.04.2025

    Köln, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Zertifikat
  • 35 h
  •  
  • Anbieterbewertung (119)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service