Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen. 38210 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Schulung nach Richtlinie des Deutschen Verkehrssicherheitsrats und VDI 2700 Blatt 1.

Inhalte

Wird eine Ladung auf öffentlichen Straßen transportiert, sind alle Beteiligten der Transportkette für die einwandfreie Ladungssicherung verantwortlich. Zudem müssen die Ladungssicherungsmittel regelmäßig von einem Sachkundigen auf funktionale Sicherheit überprüft werden. Unsere Schulung vermittelt diese Fachkompetenz sowie die rechtlichen und physikalischen Grundlagen praxisnah und rechtskonform.
  • Rechtliche Grundlagen
  • Physikalische Grundlagen
  • Anforderungen an das Transportfahrzeug
  • Arten der Ladungssicherung
  • Ermittlung der erforderlichen Sicherungskräfte
  • Zurrmittel zur Ladungssicherung
  • Weitere Hilfsmittel
  • Praktische Übungen und Fahrversuche
Eine Schulung für Verladepersonal (1-tägig) führen wir gerne auch bei Ihnen vor Ort durch. Fordern Sie ein individuelles Angebot an.
Wird eine Ladung auf öffentlichen Straßen transportiert, sind alle Beteiligten der Transportkette für die einwandfreie Ladungssicherung verantwortlich. Zudem müssen die Ladungssicherungsmittel rege ... Mehr Informationen >>

Lernziele

  • Sie können die modernen Techniken der Ladungssicherung in der Praxis anwenden und vermeiden unnötige Bußgelder.
  • Anhand von praktischen Fahrversuchen und Übungen, erleben Sie die unmittelbaren Auswirkungen einer sachgemäßen und einer unsachgemäßen Ladungssicherung.
  • Sie erhalten den Ladungssicherungsausweis VDI 2700a als Nachweis der Sachkunde.
  • Sie können die modernen Techniken der Ladungssicherung in der Praxis anwenden und vermeiden unnötige Bußgelder.
  • Anhand von praktischen Fahrversuchen und Übungen, erleben Sie die unmittelbaren Auswi ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Alle Personen, die mit Befördern, Verladen oder Packen auf Straßenfahrzeugen betraut sind, z.B. Fahrzeugführer / -halter, Führungskräfte, Verantwortliche in Lager- und Versandabteilungen, Lademeister, Sicherheitsbeauftragte sowie Mitarbeiter, die regelmäßige Prüfungen von Ladungssicherungsmitteln durchführen.
Alle Personen, die mit Befördern, Verladen oder Packen auf Straßenfahrzeugen betraut sind, z.B. Fahrzeugführer / -halter, Führungskräfte, Verantwortliche in Lager- und Versandabteilungen, Lademeis ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 7254963

Anbieter-Seminar-Nr.: 38210

Termine

  • 18.03.2024 - 19.03.2024

    Magdeburg, DE

  • 19.03.2024 - 20.03.2024

    Bornheim, Rheinland, DE

  • 16.04.2024 - 17.04.2024

    Bornheim, Rheinland, DE

  • 14.05.2024 - 15.05.2024

    Bornheim, Rheinland, DE

  • 18.06.2024 - 19.06.2024

    Bornheim, Rheinland, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (754)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service