Kurzlehrgang DIN EN 1591-4: Fachkraft Flansch- / Dichtverbindung. 10052 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Befähigung erfahrenen Personals, Schraubverbindungen in druckbeaufschlagten Systemen zu (de-)montieren und anzuziehen.

Inhalte

Durch den Besuch dieses halbtägigen Seminars erfüllen Sie die schulischen Anforderungen laut DIN EN 1591-4:2013 für erfahrenes Personal, um sich für Ihre Zertifizierung zur Montage von Schraubverbindungen, die Bestandteil von druckbeaufschlagten Systemen im kritischen Einsatz sind, zu qualifizieren.
  • Arten und Merkmale von Schraubverbindungen und Dichtungen
  • Funktionsweise von Dichtungen
  • Zusammenhang zwischen Schraubenlängung (Dehnung), Schraubenkraft und Dichtflächenpressung
  • Ursachen für das Versagen von Schraubverbindungen mit Dichtung
  • Schraubenkraftverlust und Folgeerscheinungen
  • Aufgebrachte und verbleibende Schraubenkraft
  • Gesundheits- und Sicherheitsvorkehrungen
  • Sichere Demontage der Verbindung
  • Vorbereitung der Dichtfläche
  • Erkennen von Fehlern / Mängeln
  • Lagerung, Handhabung, Vorbereitung und Einbau der Dichtung
  • Auswirkung der Gewindereibung auf die Schraubenkraft bei Anwendung des drehmomentgesteuerten Anziehverfahrens
  • Bedeutung des festgelegten Schmiermittels
  • Schraubenanziehverfahren und zugehörige Genauigkeiten
  • Notwendigkeit von Schraubenanzugsverfahren
  • Schraubenanzugsmuster und Dichtheitsklassen
  • Anforderung an bestimmte Dichtheitsklassen
  • Hydraulisch-drehmomentgesteuertes Anziehen
  • Emissionsüberwachung und Behandlung von Undichtigkeiten
  • Dokumentation der Arbeiten, Bestätigung zur Wiederinbetriebnahme
  • Prüfung 
Durch den Besuch dieses halbtägigen Seminars erfüllen Sie die schulischen Anforderungen laut DIN EN 1591-4:2013 für erfahrenes Personal, um sich für Ihre Zertifizierung zur Montage von Schraubverbi ... Mehr Informationen >>

Lernziele

  • Sie erfüllen die schulischen Anforderungen nach DIN EN 1591-4:2013.
  • Sie kennen die spezifischen Regeln der Arbeitssicherheit bei Flanschverbindungen.
  • Sie wissen, wie Sie eine Schraubverbindung fachgerecht montieren und demontieren.
  • Sie erfüllen die schulischen Anforderungen nach DIN EN 1591-4:2013.
  • Sie kennen die spezifischen Regeln der Arbeitssicherheit bei Flanschverbindungen.
  • Sie wissen, wie Sie eine Schraubverbindung fachgere ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Dieses Seminar qualifiziert berufserfahrene Personen (siehe Zulassungsvoraussetzungen) für die Montage bzw. Demontage von Schraubverbindungen, die Bestandteil von druckbeaufschlagten Systemen im kritischen Einsatz sind.
Dieses Seminar qualifiziert berufserfahrene Personen (siehe Zulassungsvoraussetzungen) für die Montage bzw. Demontage von Schraubverbindungen, die Bestandteil von druckbeaufschlagten Systemen im krit ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 7254954

Anbieter-Seminar-Nr.: 10052

Termine

  • 18.04.2024

    Dortmund, DE

  • 27.06.2024

    Leipzig, DE

  • 06.09.2024

    Cottbus, DE

  • 01.10.2024

    Berlin, DE

  • 10.12.2024

    Dortmund, DE

Durchführung garantiert

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (749)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service