Kranführerschein - Bedienerschein für Krane - Inhouse Seminar - Seminar / Kurs von Stapler-Schmidt

Inhalte

In folgenden Themen werden Sie ausgebildet: Die theoretische Ausbildung für den Kranführerschein wird vom Teilnehmer komplett Online absolviert. Theoretische Ausbildung Krantechnik   Definition und Begriffe von Kranen, Kranbauarten (siehe z. B. DIN 15 001-1 "Krane; Begriffe, Einteilung nach der Bauart"), Physikalische Grundbegriffe, soweit für den sicheren Betrieb von Kranen erforderlich (z. B. Hebelgesetz, Standsicherheit, Masse, Kraft, Schwerpunkt, Arbeitsgeschwindigkeit, Beschleunigung, Massenträgheit/Pendel), Hauptbaugruppen, Antriebe, Triebwerke, Kraftübertragungselemente, Maschinenelemente, Hydraulik, Pneumatik, Elektrische Ausrüstung, Tragmittel, Kranbahnen, Gleisanlagen, Aufstiege, Laufstege, Sicherheitseinrichtungen und Bremsen, Standsicherheit kippgefährdeter Krane (z. B. Tragfähigkeit, Ballastierung, Abstützung). Kranbetrieb Einsatzmöglichkeiten und Arbeitsweise von Kranen, Betriebsanleitung des Herstellers, Betriebsanweisung des Betreibers, Krankontrollbuch, Handzeichen für Einweiser, Kranfahrweise (z. B. Nachlaufweg, Durchbiegung der Krankonstruktion unter Last), Prüfungen vor Arbeitsaufnahme, Meldung festgestellter Mängel und Unregelmäßigkeiten, Verhalten bei Störungen, Koordination und Abstimmung bei Überschneidung von Arbeitsbereichen mehrerer Krane (z. B. Vorfahrtsregelung), zusätzliche Ausbildung für besondere Arbeitsweisen (z. B. kabellose Steuerung), besondere Gefährdungen bei Kranarbeiten im Freien (z. B. Verhalten bei Wind), Schrägzug, Losreißen festsitzender Lasten, Personenbeförderung, Zusammenarbeit mehrerer Krane, Kranprüfung (z. B. Intervalle, Prüfer). Lastaufnahmeeinrichtungen und Anschlagen von Lasten Definition und Begriffe von Lastaufnahmeeinrichtungen, Kennzeichnung der Lastaufnahmeeinrichtungen, Abschätzen von Lasten, Auswahl und Einsatz geeigneter Lastaufnahme- und Anschlagmittel, richtiges Anschlagen von Lasten, richtiges Absetzen und Lagern von Lasten, Ablegereife von Anschlag- und Lastaufnahmemitteln. Praktische Ausbildung

Einweisung am Kran

Erläuterung der Kranbaugruppen und ihrer Funktionen, Kontrolle des betriebsbereiten und betriebssicheren Zustandes (z. B. Funktionsprüfung der Bremse und Nothalteinrichtungen), Inbetriebnahme von Kranen, Außerbetriebnahme von Kranen (z. B. Windsicherung einlegen, Lösen der Drehwerksbremse beim Turmdrehkran), Maßnahmen zur Kollisionsverhinderung bei Kranen (z. B. Absperrung, Bewegungsbegrenzungseinrichtungen), Verhalten bei Betriebsstörungen, Rüstarbeiten bei ortsfesten Kranen.

Übungen mit dem Kran

Feinfühliges Anheben und Absetzen von Lasten, stabile Schwerpunktlage beim Anheben und Absetzen von Lasten, gradliniges Fahren mit und ohne Last, Zielfahren und Zielsenken nach Vorgabe, Abfangen der pendelnden Last, Arbeiten mit Einweiser, Arbeiten mit Anschläger, Dialogfahren mit allen Antrieben, Fahren mit sperrigen Teilen, Rüstarbeiten beim ortsveränderlichen Kran, Maßnahmen zur Kollisionsverhinderung von Kranen, Einsatz von Personenaufnahmemitteln, Anschlagen von Lasten.

Wartungsarbeiten

Wartung anhand der Betriebsanleitung, einfache Verschleißkontrolle, Reinigen, Korrosionsschutz, Erkennen von Undichtigkeiten, Antriebe, Triebwerke, Kraftübertragungselemente (z. B. Bremsen, Getriebe, Hydraulik), Handhabung von Abschmiereinrichtungen und Werkzeugen.

In folgenden Themen werden Sie ausgebildet: Die theoretische Ausbildung für den Kranführerschein wird vom Teilnehmer komplett Online absolviert. Theoretische Ausbildung Krantechnik   Definition ... Mehr Informationen >>

Lernziele

Nach Seminar Abschluss erhalten Sie:   Einen anerkannten Kranschein, welcher deutschlandweit gültig ist.   Der Kranführerschein ist überbetrieblich einsetzbar.   Der Kranführerschein berechtigt Sie die Weiterbildung als "Ausbilder für Kranfahrer" zu starten.
Nach Seminar Abschluss erhalten Sie:   Einen anerkannten Kranschein, welcher deutschlandweit gültig ist.   Der Kranführerschein ist überbetrieblich einsetzbar.   Der Kranführerschein berechti ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Für wen ist dieses Seminar gedacht:   Sie wollen den Kranführerschein, umgangssprachlich auch Kranschein erhalten um damit in Ihrer aktuellen oder potenziellen Firma als Kranfahrer tätig zu werden?   Dann sind Sie hier richtig.   Die komplette Theorieschulung inklusive Prüfung wird online gemacht. Sie lernen wann, wo und wie Sie wollen. Die theoretische Ausbildung absolvieren Sie bequem über die Lernplattform:   Gerne übernehme ich die praktische Ausbildung, nach der theoretischen Abschlussprüfung, in Ihrem Betrieb.   Gerne übernehme ich auch die Zusatzausbildung, wenn die allgemeine Ausbildung bereits stattgefunden hat. Zum Beispiel wurden Sie an einem Brückenkran ausgebildet und benötigen nun eine Zusatzausbildung für einen Portalkran.    Ausbildung auf:   Brückenkran Schwenkkran (Säulenschwenkkran) LKW-Ladekran Turmdrehkran (mit BG Abschluss) - Ausbildung durch externen Dozent Mobilkran - Ausbildung durch externen Dozent
Für wen ist dieses Seminar gedacht:   Sie wollen den Kranführerschein, umgangssprachlich auch Kranschein erhalten um damit in Ihrer aktuellen oder potenziellen Firma als Kranfahrer tätig zu we ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Werne, DE
25.07.2024 09:00 - 16:00 Uhr 7 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 6834317

Termine

  • 25.07.2024

    Werne, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung, Zertifikat
  • 7 h
  •  
  • Anbieterbewertung (2)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Werne, DE
25.07.2024 09:00 - 16:00 Uhr 7 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›