Kommunikation und Konflikt - Seminar / Kurs von Frankfurt School of Finance & Management gGmbH

Inhalte

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, praktische Ü;bungen, Fallstudien .
  • Konfliktmanagement
    • Das Harvard-Konzept
    • Gesprächspsychologische Grundlagen und positive Absicht
    • Konfliktlösungsmethoden und Konfliktprävention 
    • Umgang mit schwierigen/festgefahrenen Konflikten
    • Nachhaltige Lösungsstrategien entwickeln
  • Kommunikation
    • Kommunikation allgemein und in Projekten
    • Ziel- und lösungsorientierte Kommunikation
    • Non-verbale Kommunikation und seine Wirkung
    • Reflexion des eigenen Kommunikationsverhaltens  
Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, praktische Ü;bungen, Fallstudien .
  • Konfliktmanagement
    • Das Harvard-Konzept
    • Gesprächspsychologische Grundlagen und positive Absicht
    • Konfliktl ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Die Teilnehmer erlernen im ersten Teil des Seminars eine lösungsorientierte Verhaltenskompetenz in schwierigen Situationen. Sie erkennen ihre eigenen Stressmuster und lernen den Umgang sowohl mit den eigenen Emotionen als auch denen des Gegenübers. Darüber hinaus können die Teilnehmer zielgerichtete Maßnahmen zur effizienten Kommunikation und Auflösung von Konflikten einsetzen. Im zweiten Teil des Seminars wird verstärkt das Thema „Kommunikation“ behandelt. Die Teilnehmer lernen, erleben und üben in diesem Zusammenhang bestimmte Fragetechniken, die Wirkung von non-verbaler Kommunikation sowie des eigenen Kommunikationsverhaltens. Kern des gesamten Seminars ist die praktische Ü;bung anhand von speziell auf den Themenbereich zugeschnittenen praktischen Ü;bungen. 
Die Teilnehmer erlernen im ersten Teil des Seminars eine lösungsorientierte Verhaltenskompetenz in schwierigen Situationen. Sie erkennen ihre eigenen Stressmuster und lernen den Umgang sowohl mit den ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Die Weiterbildung richtet sich an angehende Führungskräfte aus dem Baugeschäft, die ihre Kenntnisse in Vorbereitung auf ihre Rolle als Führungskraft vertiefen und vervollständigen möchten. Zum Studiengang können zugelassen werden:- Absolventen eines technischen Hochschul- bzw. Fachhochschulstudiums- Personen mit nachgewiesener mindestens dreijähriger einschlägiger Berufserfahrung im Bereich des Bau- und Projektgeschäfts Eine Zulassung erfolgt nach Prüfung der persönlichen und fachlichen Eignung durch die Frankfurt School.Die Weiterbildung richtet sich grundsätzlich an alle interessierten Bewerber. 
Die Weiterbildung richtet sich an angehende Führungskräfte aus dem Baugeschäft, die ihre Kenntnisse in Vorbereitung auf ihre Rolle als Führungskraft vertiefen und vervollständigen möchten. Zum ... Mehr Informationen >>

SG-Seminar-Nr.: 5418822

Anbieter-Seminar-Nr.: SUP-OTGAKK_19

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (4)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service