Haftung von Vorständen, Geschäftsführern und leitenden Angestellten - Seminar / Kurs von BBZ Mitte GmbH

Inhalte

 

Geschäftsführer und Vorstandsmitglieder haben eine große Verantwortung, mehr Pflichten und damit einen strengeren Sorgfaltsmaßstab einzuhalten. Hieraus ergeben sich Haftungsrisiken für Vorstände, Geschäftsführer und leitende Angestellte. Mit diesem Seminar werden die wesentlichen haftungsrechtlichen Bereiche beleuchtet und Lösungsstrategien erarbeitet.

Inhalte:

  • Anforderungen an Vorstände/Geschäftsführer/leitende Angestellte
  • Aufgaben und Pflichten von Vorständen/Geschäftsführer/leitende Angestellte
  • Grundlagen der Arbeitnehmerhaftung
  • Grundlagen der Haftung und strafrechtliche Verantwortung
  • Haftung gegenüber der Gesellschaft
  • Haftung aus „unerlaubter Handlung“ (deliktische Haftung)
  • Haftung für fehlerhafte Produkte
  • Haftung aus Vertrauen
  • Haftung in der Krise
  • Haftung für Steuerverschulden der Gesellschaft
  • Haftung für nicht abgeführte Sozialversicherungsbeiträge der Arbeitnehmer
  • Verantwortlichkeit nach Straf- und Ordnungswidrigkeitsrecht
  • Sonderdelikte für Vorstände und Geschäftsführer
  • Compliance
  • D&O-Versicherung 

Zielgruppen

Vorstandsmitglieder von AG, GmbH-Geschäftsführer, Prokuristen und leitende Angestellte.

SG-Seminar-Nr.: 5168363

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service