Grundlagenschulung IFS Food 8.0 (2024) - Seminar / Kurs von TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG

Neuerungen des Lebensmittelindustrie-Standards IFS 8.0

Inhalte

IFS-Struktur und die IFS-Familie, IFS-QualitätsmanagementZusammenfassung der wesentlichen Änderungen IFS Food 7 zu 8.0Zertifizierungsprotokoll- Arten von Audits und Auditoptionen: Erstaudit, Rezertifizierungsaudit, Follow-up-Audit etc.- Auditverfahren- Zertifizierungs- und Auditzyklus- Bewertungssystem und Audit-ScopePolitik und Nachhaltigkeit- Kommunikation, Verantwortlichkeiten, Mitarbeiterschulungen, MessbarkeitNeuerungen in Bezug auf den HACCP-Plan- Validierungs- und Überwachungsverfahren, DokumentationPersonalhygiene- WirksamkeitsüberprüfungErweiterungen um den Prüf- und Überwachungsplan- KO-Punkt 4 erweitert um Prüf- und Überwachungsplan- Food Fraud im Einkauf- Verfahren zur Zulassung und Überwachung von internen/externen Lieferanten- Reinigung und Desinfektion inkl. CIP-Kriterien- Rückverfolgbarkeit mittels „work in progress“Änderungen im Bereich Prüfmittel- Sicherstellung, dass keine nicht konformen Produkte verarbeitet werden- Risikobasiertes Umweltüberwachungsprogramm- Verantwortlichkeiten werden zugewiesenVoraussetzung:Zum Besuch der Veranstaltung sind keine Voraussetzungen notwendig.Abschluß:Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie
IFS-Struktur und die IFS-Familie, IFS-QualitätsmanagementZusammenfassung der wesentlichen Änderungen IFS Food 7 zu 8.0Zertifizierungsprotokoll- Arten von Audits und Auditoptionen: Erstaudit, Rezertif ... Mehr Informationen >>

Lernziele

In unserer IFS-Food-Schulung erfahren Sie mehr über die aktuellen Entwicklungen im Qualitätsmanagement und in der Qualitätssicherung der Lebensmittelindustrie. Das Seminar ist eine unverzichtbare Grundlagenschulung für Fachkräfte in der Lebensmittelherstellung, die sich mit den Anforderungen des IFS Food Version 8.0 auseinandersetzen müssen. Die IFS-8-Schulung bietet Ihnen eine umfassende Einführung in die aktualisierte Version des International Featured Standard Food, die eine engere Verbindung zwischen Prozessoptimierung und Lebensmittelsicherheit herstellt.Die Inhalte der Schulung umfassen eine detaillierte Betrachtung der IFS-Struktur sowie die wesentlichen Änderungen von IFS Food 7 zu 8.0, wie z. B.:- neue Auditarten und -optionen sowie überarbeitetes Auditverfahren und Bewertungssystem im Zertifizierungsprotokoll,- verbesserte Richtlinien für Kommunikation, Verantwortlichkeiten, Mitarbeiterschulungen und Messbarkeit,- überarbeitete Validierungs-, Überwachungsverfahren und Dokumentation im Rahmen des HACCP-Plans,- Einführung der Wirksamkeitsüberprüfung für mehr Personalhygiene,- neue Verfahren zu den Themen Food Fraud, Lieferantenüberwachung, Reinigung und Desinfektion sowie Rückverfolgbarkeit durch den neuen Prüf- und Überwachungsplan,- Einführung eines risikobasierten Umweltüberwachungsprogramms.Ebenso stellen wir Ihnen das Zertifizierungsprotokoll mit den verschiedenen Arten von Audits und Auditoptionen vor. Ein besonderer Schwerpunkt dieser IFS-Food-Schulung liegt auf den Neuerungen im Bereich des HACCP-Plans, der Personalhygiene und des Prüf- und Überwachungsplans. Diese Themenbereiche sind essenziell, damit Sie die Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit und -qualität verstehen und effektiv im eigenen Betrieb umsetzen können.Unsere IFS-Food-Seminare werden von erfahrenen und zertifizierten Auditorinnen und Auditoren geleitet, die Ihnen anhand von Praxisbeispielen helfen, die erlernten Grundlagen des IFS Food in Ihrem Unternehmen anzuwenden. Das Seminar bereitet Sie zudem auf die Planung und Begleitung von externen Audits vor und unterstützt Sie bei der korrekten Interpretation und Umsetzung der IFS-Anforderungen. Nach Abschluss der IFS-Food-Schulung erhalten Sie ein Teilnahmebescheinigung, die Ihre Kompetenz für interne und externe Audits nachweist.Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Ihr Wissen zu erweitern und Ihr Unternehmen effizienter und sicherer zu machen.
In unserer IFS-Food-Schulung erfahren Sie mehr über die aktuellen Entwicklungen im Qualitätsmanagement und in der Qualitätssicherung der Lebensmittelindustrie. Das Seminar ist eine unverzichtbare G ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Betriebs- und Produktionsleiter, QM-Beauftragte sowie interne Auditoren aus lebensmittelproduzierenden Unternehmen, die sich aktuell aufgrund von Kundenanforderungen mit den Anforderungen des International Featured Standard (IFS) Food Version 8.0 auseinandersetzen müssen.
Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Betriebs- und Produktionsleiter, QM-Beauftragte sowie interne Auditoren aus lebensmittelproduzierenden Unternehmen, die sich aktuell aufgrund von Kundena ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 7442313

Anbieter-Seminar-Nr.: 602749

Termine

  • 21.06.2024

    Bremen, DE

  • 11.09.2024

    Stuttgart, DE

  • 23.10.2024

    Hamburg, DE

  • 06.11.2024

    Bielefeld, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (806)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service