Fortbildung baulicher Brandschutz. 05411 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Brandschutzrelevante bauliche Mängel erkennen und Mängelbeseitigungen überwachen.

Inhalte

Unterstützen Sie, mit einer Fortbildung im baulichen Brandschutz, Betreiber bei der Instandhaltungspflicht sowie bei der Brandschutzplanung, -ausführung und -kontrolle. Als Experte erkennen Sie bauliche Mängel bei der Umsetzung der Brandschutzmaßnahmen, machen Vorschläge zu deren Behebung und wirken bei der Überwachung der Mängelbeseitigung mit.
  • Musterbauordnung und Sonderbauverordnungen
  • Geregelte und nicht geregelte Bauprodukten
  • Verwendbarkeitsnachweise von Bauprodukten
  • Schnittstelle Leitungsdurchführung
  • Brandschutztechnische Funktion, Arten und Einbau von
    • Trockenbauwänden
    • Trockenbaudecken
    • Brandschutztüren
    • Schließvorrichtungen und Feststellanlagen
    • Kabelschotts
  • Typische Mängel und deren Beseitigung
  • Dokumentation
Unterstützen Sie, mit einer Fortbildung im baulichen Brandschutz, Betreiber bei der Instandhaltungspflicht sowie bei der Brandschutzplanung, -ausführung und -kontrolle. Als Experte erkennen Sie bauli ... Mehr Informationen >>

Lernziele

  • Sie erwerben die erforderlichen Kenntnisse zur Beurteilung der brandschutzgerechten Auswahl und Ausführung spezifischer Bauteile.
  • Sie können qualifizierte Vorschläge zur Mängelbeseitigung geben und an der Überwachung der Mängelbeseitigung fachlich fundiert mitwirken.
  • Sie sind in der Lage eine baurechtlich notwendige Dokumentation zu erstellen.
  • Sie erwerben die erforderlichen Kenntnisse zur Beurteilung der brandschutzgerechten Auswahl und Ausführung spezifischer Bauteile.
  • Sie können qualifizierte Vorschläge zur Mängelbeseitigung geben und ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Fachplaner Brandschutz, Brandschutzbeauftragte aller Unternehmen, die eine Weiterbildung nach vfdb- Richtlinie 12-09/01 und DGUV Information 205-003 benötigen,sowie Mitarbeitende des Gebäudemanagements und der Immobilienverwaltungen. Zertifizierte Absolventen der Qualifizierung zum „Fachplaner Brandschutz (TÜV)" (Veranst.-Nr. 14310), deren Zertifikat zeitlich abläuft bzw. verlängert werden muss.
Fachplaner Brandschutz, Brandschutzbeauftragte aller Unternehmen, die eine Weiterbildung nach vfdb- Richtlinie 12-09/01 und DGUV Information 205-003 benötigen,sowie Mitarbeitende des Gebäudemanagemen ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 7253991

Anbieter-Seminar-Nr.: 05411

Termine

  • 04.03.2024 - 05.03.2024

    Hamburg, DE

  • 11.03.2024 - 12.03.2024

    Dortmund, DE

  • 12.06.2024 - 13.06.2024

    Berlin, DE

  • 09.10.2024 - 10.10.2024

    Köln, DE

Durchführung garantiert

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (751)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service