Fachkonferenz Krankenhauslogistik - Seminar / Kurs von Management Forum Starnberg GmbH

Fachkonferenz für Entscheider, Krankenhauslogistiker & Fachplaner am 19./20. Juni 2024 in Hannover

Inhalte

Logistik im Krankenhaus – Entwicklungen, Innovationen, Moderne Lösungsansätze 

  • Trends in der Krankenhauslogistik

Ein Blick in die Zukunft!

  • Lean Logistik

Mit Lean-Prinzipien Prozesse optimieren

  • Digitalisierung der Krankenhauslogistik

Beispiele aus der Praxis

  • Change Management

Den Wandel gestalten

  • Künstliche Intelligenz in der Logistik

Mit KI zur perfekten Planung?

Mit zahlreichen Praxisbeispielen!

SPECIAL

Logistik Live:

Besichtigen Sie mit uns das Logistikzentrum der Medizinischen Hochschule Hannover!

Begleitende Fachausstellung mit namhaften Firmen – Trends und Technologien live erleben!

Programm der Konferenz "Krankenhauslogistik 2024"

Erster Konferenztag:

Mittwoch, 19. Juni 2024

Moderatorin:

Dr. Martina Oldhafer, Medizinsoziologin, Beraterin, Coach und Autorin, MediChange GbR

9.00 Begrüßung durch Management Forum Starnberg und die Moderatorin

9.15 Innovative Medizinlogistik: digital, nachhaltig und mit den Menschen im Mittelpunkt

  • Vernetzung und Harmonisierung von Prozessen und Systemen
  • Digitale Prozessunterstützung
  • Innovatives und attraktives Arbeitsumfeld
  • Teamlernen mit Real-Time-Feedback

Prof. Dr. Dr. Martin Holderried, Geschäftsführer, Zentralbereich Medizin, Universitätsklinikum Tübingen

Dr. Tobias A. Schneider, Geschäftsbereichsleiter Betrieb und Logistik, Universitätsklinikum Tübingen

10.00 Umstellung der Medikamentenlogistik auf ein Unit Dose-System

  • Vorteile
  • Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?
  • Lösen der Schnittstellenproblematik

Markus Knobel, Partner, UNITY AG; Geschäftsführer, CAIENTA

10.45 Kommunikations- und Kaffeepause

Gelegenheit zum Ausstellungsbesuch

EXPERTENGESPRÄCHE

11.30 High Endservice bedarf optimaler Logistik

  • Patientenaufnahme als der Schlüssel zur Patientensteuerung
  • Serviceleistungen dahin bringen, wo sie benötigt werden
  • Wahlleistungspatienten unter der Lupe der 7-R der Logistik
  • Optimale Patientenlogistik als Baustein eines nachhaltigen extrabudgetären Erlösmanagements

Tanja Engel, Managerin Serviceline Wahlleistung, WMC Healthcare

12.15 Innovative Materialversorgung im Krankenhaus – Treiber, Ansätze, Entwicklungen

  • Krankenhauslogistik im Wandel – Entwicklungen und Treiber
  • Sehen wir in der industriellen Logistik die Krankenhauslogistik von morgen?
  • Beispiele anwendungsorientierter Forschung für Krankenhäuser

Christian Rauch, Abteilung Health Care Logistics, Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML

13.00 Mittagspause

Gelegenheit zum Ausstellungsbesuch

EXPERTENGESPRÄCHE

14.30 Der Smartphone-basierte digitale OP-Assistent – Prozess- und Patientensteuerung 4.0

  • Digitale Kommunikation entlang des gesamten intra- und perioperativen Prozesses
  • Zusammenführung von Prozessinformationen und -triggern aus verschiedenen Systemen und Geräten
  • Unterstützung bei der Bewältigung von zunehmender Komplexität und Dynamik im Krankenhausumfeld
  • Teilautomatisierte Steuerung der Patientenlogistik für 30 OP-Säle an einem Campus
  • Bedeutung der zeitgerechten Verfügbarkeit wichtiger Informationen im klinischen Kontext
  • Aktueller Entwicklungsstand des M-DOPA-Projekts

Joß Giese, Leitung OP–Management Campus Kiel, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein

Philipp Wolf, Gründer und CEO, sqior medical GmbH

15.15 Materiallogistik und fallbezogene Verbrauchsdokumentation im OP

  • Fallwagen
  • Modulversorgung
  • Dokumentation mit Scannern
  • Kostenträgerrechnung
  • Abrechnung

Dr. med. Frank Schauland, OP-Manager, Albertinen Krankenhaus Hamburg

16.00 Kommunikations- und Kaffeepause

Gelegenheit zum Ausstellungsbesuch

EXPERTENGESPRÄCHE

16.30 Zahlen, Daten, Fakten in der Krankenhauslogistik

  • Übersicht von verschiedenen Transportdaten
  • Regelmäßiges Reporting an der MHH
  • Effiziente Personalbedarfsermittlung
  • Perfekte Planung durch KI-Unterstützung?

Ansgar Kruth, Abteilungsleiter Transportwesen und Materialwirtschaft, Medizinische Hochschule Hannover

17.30 SPECIAL:

Logistik Live: Besichtigen Sie mit uns das Logistikzentrum der Medizinischen Hochschule Hannover!

18.30 Get-together und Netzwerken:

Management Forum Starnberg lädt Sie herzlich ein zum Dialog mit Referent:innen und Teilnehmer:innen – eine Gelegenheit für Erfahrungsaustausch, Networking und Kontakte am Rande der Veranstaltung.

ZWEITER KONFERENZTAG:

Donnerstag, 20. Juni 2024

9.00 Use Cases zur Ortung innerhalb der Klinik

  • Einsatz von Funkortungssystemen zur Erfassung der Nutzung von medizinischen Geräten
  • Optimierung der Effizienz von Arbeitsabläufen
  • Optimierung klinischer Prozesse von der Beschaffung über den innerbetrieblichen Personen-, Material- und Informationsfluss bis zur Reinigung und Entsorgung
  • Ortung aus Anwendersicht: Anwendungsbeispiele einer Klinik

Zeynep Timur, Bereichsleitung Betriebsorganisation & Med-IT, Sana Klinik Service GmbH

9.45 Ist die Logistik zwischen OP und AEMP als krankenhausinterne Spedition zu verstehen? – Die Medizinproduktelogistik

  • Annährung und Abgrenzung

- Viele Blickwinkel, viele Interessensgruppen, viele Fragen…

- Warum braucht Krankenhaus/OP-Versorgungsmodell Spedition?

  • Kernaufgaben der Medizinproduktelogistik
  • Regulatorische Anforderungen (Gibt es „DIE“ Vorgabe/Leitfaden für Medizinproduktelogistik?)
  • Was ist zu regeln?

- Kreislauf Medizinproduktelogistik

- Denken in Szenarien

- Praxisbeispiele für Leitplanken im Prozess

N.N., Sana Klinik Service GmbH

10.30 Kommunikations- und Kaffeepause

Gelegenheit zum Ausstellungsbesuch

EXPERTENGESPRÄCHE

11.00 Lean Logistik am LKH-Univ. Klinikum Graz

  • Allgemeine Grundsätze
  • Werkzeuge
  • Praxiseinblick

Michael Kazianschütz, MBA und MSc, Bereichsleiter Wirtschaft/Logistik und Supply Chain Management, LKH-Univ. Klinikum Graz

11.45 In der Dauerkrise

  • Lehren aus der Pandemie – Verändertes Anforderungsprofil an die Krankenhauslogistik
  • Mitarbeitermangel? – nicht verwalten, aktiv als Chance zur Prozess – und Strukturveränderung nutzen
  • IT – Angriffe – Digitalisierung, Notfallkonzepte der Versorgung,
  • Prognose – Wie gestaltet sich die Zukunft und was sind unsere Antworten darauf? - Transparenz, Kollaboration, Controlling, Agilität, Führung...?

Jörg-Uwe Braun, Dezernent, Dezernat 3 Materialwirtschaft und Dienstleistungen, Universitätsklinikum Frankfurt

12.30 Abschlussdiskussion:

Die Krankenhauslogistik der Zukunft

13.30 Gelegenheit zum Mittagessen und Ende der Veranstaltung

Logistik im Krankenhaus – Entwicklungen, Innovationen, Moderne Lösungsansätze 

  • Trends in der Krankenhauslogistik

Ein Blick in die Zukunft!

  • Lean Logistik

Mit Lean-Prinzipien Prozesse optimieren

  • Digi ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Fachkonferenz für Entscheider, Krankenhauslogistiker und Fachplaner am 19./20. Juni 2024 in Hannover

  • Spannende Vorträge
  • Besichtigung
  • Fachausstellung

Zielgruppen

ZIELGRUPPE Preisinformationen zur Fachkonferenz "Krankenhaus Logistik"

Kategorie Klinikum: Die Gebühr für die zweitägige Konferenz beträgt für Vertreter:innen aus Kliniken € 895,- zzgl. gesetzl. MwSt.

Kategorie Industrie/Dienstleister: Die Gebühr für die zweitägige Konferenz beträgt für Vertreter:innen von Industrie/Dienstleistung € 1.695,- zzgl. gesetzl. MwSt.

Die Teilnahmegebühr enthält Arbeitsunterlagen, Getränke, Kaffeepausen und Mittagessen. Zusätzlich beinhaltet die Teilnahmegebühr auf Wunsch drei Ausgaben der Fachzeitschrift KTM. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg GmbH schriftlich bestätigt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an dieser Veranstaltung teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem/jeder weiteren Teilnehmenden 10% Preisnachlass. Die Teilnahme an der Veranstaltung setzt Rechnungsausgleich voraus. Orts-, Format-, Termin- und Programmänderungen aus aktuellem Anlass behalten wir uns vor.

ZIELGRUPPE Preisinformationen zur Fachkonferenz "Krankenhaus Logistik"

Kategorie Klinikum: Die Gebühr für die zweitägige Konferenz beträgt für Vertreter:innen aus Kliniken € 895,- zzgl. gese ...

Mehr Informationen >>

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Hannover, DE
19.06.2024 - 20.06.2024 12:00 - 12:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 7256977

Anbieter-Seminar-Nr.: MFS-product-560

Termine

  • 19.06.2024 - 20.06.2024

    Hannover, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Keine
  •  
  • Anbieterbewertung (29)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Hannover, DE
19.06.2024 - 20.06.2024 12:00 - 12:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›