Einführung in das Medizinprodukterecht. 09445 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Erweitern Sie Ihr Wissen über die rechtlichen Anforderungen an das Inverkehrbringen von Medizinprodukten.

Inhalte

Die Herstellung, CE-Kennzeichnung und das Inverkehrbringen von Medizinprodukten unterliegen einer Vielzahl von komplexen europäischen und nationalen Regelungen. In unserem Seminar erhalten Sie eine umfangreiche Einführung in das Medizinprodukterecht und lernen diedaraus resultierenden Pflichten und Verantwortlichkeiten an Hersteller und weitere Wirtschaftsakteure kennen.
  • Aktueller Überblick über die europäischen und deutschenRegularien sowie dazugehörige Leitlinien (u.a. MDR, MPDG, MPEUAnpV, MPAMIV, MDCG-Dokumente)
  • Der Zulassungsprozess: Beginnend bei der Zweckbestimmung über die Klassifizierung und der Auswahl des Konformitätsbewertungsverfahrens bis hin zur CE-Kennzeichnung
  • Pflichten und Verantwortlichkeiten der Hersteller und weiterer Wirtschaftsakteure
  • Anforderungen an ein Qualitätsmanagement-System
  • Berichtspflichten
  • Überwachung nach dem Inverkehrbringen, Vigilanz mit Meldepflichten
  • Aufgaben und Rechte der zuständigen Behörden und der Benannten Stellen
Die Herstellung, CE-Kennzeichnung und das Inverkehrbringen von Medizinprodukten unterliegen einer Vielzahl von komplexen europäischen und nationalen Regelungen. In unserem Seminar erhalten Sie eine um ... Mehr Informationen >>

Lernziele

  • Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die komplexen europäischen und nationalen Regelungen für das Inverkehrbringen von Medizinprodukten.
  • Sie lernen die sich ergebenden Verantwortlichkeiten und Pflichten für Hersteller von Medizinprodukten und weiteren Wirtschaftsakteuren kennen.
  • Sie verstehen die Aufgaben der zuständigen Behörden und der Benannten Stellen.
  • Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die komplexen europäischen und nationalen Regelungen für das Inverkehrbringen von Medizinprodukten.
  • Sie lernen die sich ergebenden Verantwortlichkeiten ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Das Seminar ist geeignet für Personen aus Unternehmen, die Medizinprodukte herstellen, importieren und vertreiben und sich mit den Regularien für das Inverkehrbringen von Medizinprodukten vertraut machen müssen (Geschäftsführer, Inhaber, Fach- und Führungskräfte, Neueinsteiger) sowie an Beschäftigte aus den BereichenF&E, Qualitäts- und Prozessmanagement, Regulatory Affairs.
Das Seminar ist geeignet für Personen aus Unternehmen, die Medizinprodukte herstellen, importieren und vertreiben und sich mit den Regularien für das Inverkehrbringen von Medizinprodukten vertraut m ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Nürnberg, DE
18.07.2024 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 7253481

Anbieter-Seminar-Nr.: 09445

Termine

  • 18.07.2024

    Nürnberg, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (749)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Nürnberg, DE
18.07.2024 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›