EXPLOSIONSSCHUTZ FÜR MASCHINENBAUER (Seminar) - Seminar / Kurs von GERMERSDORF BERATUNG

Seminar

Inhalte

Der klassische Maschinenbauer setzt oft bereits Ex- bescheinigte Geräte, Komponenten und Schutzsysteme ein und rüsten die Maschine anschließend elektrisch aus. Die meisten Maschinenhersteller müssen aber auch an „eigene“ Zündquellen denken. Dabei werden in der Regel die harmonisierten Normen EN 80079-36 (z.B. die Zündgefahrenbewertung) und EN 80079-37 angewendet. Setzt der Maschinenhersteller das Konzept der „Zündquellenüberwachung“ ein, so werden auch Anforderungen aus der funktionalen Sicherheit (z.B. ISO 13849, EN 61508, usw.) angewendet. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen die typischen Aufgabenstellungen und Herausforderungen als Maschinenbauer für Ex- Maschinen. Ein Schwerpunkt wird auch auf das Zusammenspiel verschiedener EU/EG Richtlinien gesetzt.

Der klassische Maschinenbauer setzt oft bereits Ex- bescheinigte Geräte, Komponenten und Schutzsysteme ein und rüsten die Maschine anschließend elektrisch aus. Die meisten Maschinenhersteller müsse ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

  • Die neue Maschinenverordnung und Auswirkungen auf Ex- Maschinen
  • Eine Maschine, viele Richtlinien
  • Abgrenzung „Ex- Baugruppe“ oder neue „Ex- Maschine“
  • Zündgefahrenbewertung für Maschinenbauer (Einführung)
  • Einzelabnahme vs. EU- Baumusterprüfbescheinigung
  • Korrekte Auswahl von Ex- Geräten für die eigene Ex- Maschine
  • Schaltschränke, Steuerungen, elektrische Ausrüstung von Maschinen
  • Globaler Explosionsschutz – ein Überblick!
  • Die neue Maschinenverordnung und Auswirkungen auf Ex- Maschinen
  • Eine Maschine, viele Richtlinien
  • Abgrenzung „Ex- Baugruppe“ oder neue „Ex- Maschine“
  • Zündgefahrenbewertung für Maschinenbauer ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Ex- Schutzbeauftragte des Herstellers, zur Prüfung befähigte Personen, Technische Leiter, Ingenieure, Konstrukteure, Technische Redakteure, Entwicklungsingenieure, Meister und Fachkräfte, Hersteller und Betreiber von Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen

Ex- Schutzbeauftragte des Herstellers, zur Prüfung befähigte Personen, Technische Leiter, Ingenieure, Konstrukteure, Technische Redakteure, Entwicklungsingenieure, Meister und Fachkräfte, Herstelle ...

Mehr Informationen >>

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hannover, DE
10.04.2024 09:00 - 16:00 Uhr 7 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
17.09.2024 09:00 - 16:00 Uhr 7 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 6860622

Termine

  • 10.04.2024

    Hannover, DE

  • 17.09.2024

    Hannover, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 7 h

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hannover, DE
10.04.2024 09:00 - 16:00 Uhr 7 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
17.09.2024 09:00 - 16:00 Uhr 7 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›