Der BilMog-Feinschliff - Seminar / Kurs von AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH

Inhalte

Jedes Jahr werden die Ersteller von Jahresabschlüssen vor schwierige Herausforderungen gestellt. Hat man alle Vorschriften richtig angewandt? Sind die Neuregelungen und Änderungen alle berücksichtigt worden? Wurden die aktuellen Steuersparmöglichkeiten entsprechend genutzt?

Durch das BilMoG werden diesmal die Gestaltungsmöglichkeiten aber auch die Probleme mit der Anwendung der Neuregelungen größer. Unsicherheiten bei dem richtigen Ansatz und der Bewertung von Aktiva und Passiva sorgen für einen hohen Informationsbedarf. Themen sind hier z.B. Firmenwert, immaterielle Vermögensgegenstände, Pensionsrückstellungen und latente Steuern.

Das Seminar zeigt Ihnen an nur einem Tag alle neuen Ansatz- und Bewertungsvorschriften nach dem BilMoG – sowohl aus handelsrechtlicher, als auch aus steuerrechtlicher Sicht. Damit werden Sie sicher in der Anwendung der neuen Vorschriften und können einen rechtssicheren und steueroptimalen Jahresabschluss erstellen.

Zielgruppen

Dieses Seminar wendet sich an Fach- und Führungskräfte der Abteilungen - Konzernrechnungslegung - Finanzbuchhaltung - Finanz- und Rechnungswesen - Steuern - Interne Revision und - Controlling sowie anderer betroffener Funktionsbereiche, die sich über die Neuregelungen und Änderungen bei Bilanzierung und Bewertung und deren Auswirkungen auf Handels- und Steuerbilanz informieren möchten

SG-Seminar-Nr.: 1376096

Anbieter-Seminar-Nr.: FB460

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service