Clean-Code-Maßnahmen im Programmieralltag - Seminar / Kurs von GFU Cyrus AG

Inhalte

  • Grundlagen von Clean Code
    • Einführung in Clean Code und warum es wichtig ist
    • Prinzipien von Clean Code: SOLID, DRY, KISS, YAGNI
    • Code Smells erkennen und beheben
    • Übung: Refactoring eines verschmutzten Codes
  • Fortgeschrittene Clean-Code-Techniken
    • Test-driven Development (TDD) und Verwendung von Unit-Tests
    • Abhängigkeitsinjektion (Dependency Injection) und Inversion des Steuerflusses (Inversion of Control)
    • Design-Patterns für sauberen Code
    • Übung: Implementierung eines Projekts mit TDD und Dependency Injection
  • Anwendung von Clean Code im Team
    • Best Practices für die Zusammenarbeit in einem Team
    • Code Reviews und Pair-Programming
    • Werkzeuge und Frameworks für die Code-Qualitätskontrolle
    • Übung: Integration von Code-Reviews und Pair-Programming in den Entwicklungsprozess
  • Grundlagen von Clean Code
    • Einführung in Clean Code und warum es wichtig ist
    • Prinzipien von Clean Code: SOLID, DRY, KISS, YAGNI
    • Code Smells erkennen und beheben
    • Übung: Refactoring eines verschmutzten ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Das  Seminar "Clean-Code-Maßnahmen im Programmieralltag" verfolgt das Ziel,  den Teilnehmenden praxisnahe Techniken und Best Practices für die  Erstellung von sauberem Code zu vermitteln. Durch das Erlernen von  grundlegenden Prinzipien wie SOLID, DRY, KISS und YAGNI, dem Erkennen  und Beheben von Code Smells und dem Einsatz fortgeschrittener Techniken  wie Test-driven Development (TDD), Dependency Injection und  Design-Patterns sollen die Teilnehmenden in der Lage sein, hochqualitativen  Code zu schreiben.  Das Seminar legt außerdem einen Schwerpunkt auf die  Zusammenarbeit im Team, Code-Reviews und Pair-Programming sowie auf  Werkzeuge und Frameworks für die Code-Qualitätskontrolle. Durch  praktische Übungen wird das Gelernte vertieft und die Teilnehmenden können das Erlernte in ihrem Arbeitsalltag anwenden.
Das  Seminar "Clean-Code-Maßnahmen im Programmieralltag" verfolgt das Ziel,  den Teilnehmenden praxisnahe Techniken und Best Practices für die  Erstellung von sauberem Code zu vermitteln. Durch das ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Software-Entwickler:innen, -Architekten und  -Tester, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Clean Code  verbessern möchten, um qualitativ hochwertigen Code zu schreiben, der  leicht zu verstehen, zu erweitern und zu warten ist. Das Seminar ist  auch für Teamleiter:innen und Projektmanager:innen geeignet, die ihre Teams in Bezug  auf Code-Qualität und -Wartbarkeit verbessern möchten und dafür eine fundierte Grundlage suchen. Vorkenntnisse im Bereich Programmierung sind  erforderlich, um von diesem Seminar zu profitieren.
Das Seminar richtet sich an Software-Entwickler:innen, -Architekten und  -Tester, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Clean Code  verbessern möchten, um qualitativ hochwertigen Code zu ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6909534

Anbieter-Seminar-Nr.: 2910

Termine

  • 12.09.2024 - 13.09.2024

    Köln, DE

  • 07.11.2024 - 08.11.2024

    Köln, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Zertifikat
  • 14 h
  •  
  • Anbieterbewertung (119)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service