Beschaffung von Maschinen und Anlagen. 35321 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Profitieren Sie durch eine optimale Vertragsgestaltung auf Grundlage der Maschinenrichtlinie 2009.

Inhalte

Die Beschaffung von Maschinen und Anlagen gehört zu den anspruchsvollsten Aufgaben des Einkaufs. Im Fokus steht die Klärung von technischen Fragen und die Vertragsgestaltung. Unser Seminar vermittelt Ihnen das aktuelle Praxis-Know-how für die Optimierung Ihrer Beschaffungsverträge auf Grundlage der Maschinenrichtlinie 2009.
  • Grundlagen zur Vertragsgestaltung
    • Abgrenzung von Vertragsarten und Kaufrecht
    • Typische Vertragsklauseln
    • Gewährleistung, Garantie, Haftung
    • Lieferverzug und Vertragsstrafen
    • Optimales Zusammenspiel zwischen den Bereichen Technik, Recht und Einkauf
  • Grundlagen zur Maschinenrichtlinie 2009
    • Aufbau und Inhalt des Maschinenrechts
    • Geltungsbereich und Umfang der Regelungen
    • Haftungsrisiken und Produkthaftung
    • Konsequenzen für die Vertragsgestaltung in der Praxis
  • Vertragsgestaltung in der Praxis
    • Optimale Gestaltung von Standardverträgen bzw. Rahmenverträgen
    • Rechtswirksame Gestaltung von Individualvereinbarungen
    • Rechtliche Fallstricke erkennen und vermeiden
    • AGBs umgehen: Individuelles vor Allgemeinem regeln
    • Beispiele für erfolgreiche Vertragsgestaltung in der Praxis
  • Vertragsverhandlungen: Praxisbeispiele, Tipps und Tricks
Die Beschaffung von Maschinen und Anlagen gehört zu den anspruchsvollsten Aufgaben des Einkaufs. Im Fokus steht die Klärung von technischen Fragen und die Vertragsgestaltung. Unser Seminar vermittelt ... Mehr Informationen >>

Lernziele

  • Sie erhalten aktuelles Praxis-Know-how zur rechtlich sicheren Gestaltung von Verträgen.
  • Sie erkennen Fallstricke und versteckte Kosten im Rahmen der Beschaffung.
  • Sie lernen bei Verhandlungen über Vertragsdetails das Optimum für Ihr Unternehmen herausholen.
  • Sie erhalten aktuelles Praxis-Know-how zur rechtlich sicheren Gestaltung von Verträgen.
  • Sie erkennen Fallstricke und versteckte Kosten im Rahmen der Beschaffung.
  • Sie lernen bei Verhandlungen über Vert ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Geeignet für Verantwortliche aus den Bereichen (Technischer) Einkauf, Produktion und Technik, Recht.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Leipzig, DE
26.09.2024 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 7252782

Anbieter-Seminar-Nr.: 35321

Termine

  • 26.09.2024

    Leipzig, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (759)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Leipzig, DE
26.09.2024 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›