Befähigte Person zur Prüfung von Druckbehältern und Rohrleitungen (2024) - Seminar / Kurs von TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG

Gemäß Anhang 2 Abschnitt 4 BetrSichV

Inhalte

Rechtliche Grundlagen- Produktsicherheitsgesetz (ProdSG)- Betriebssicherheitsverordnung- TRBS 1203 - Druckgeräterichtlinie Arten von Druckbehältern und Rohrleitungen- Anforderungen und Grundlagen- Besondere Arten von Druckbehältern- Werkstoffe für Druckgeräte- Schweißtechnische GrundlagenBetrieb- Aufstellung von Druckbehältern- Ausrüstung von Druckbehältern- Sicherheitseinrichtungen gegen Drucküberschreitungen- Berechnung und Konstruktionsbeurteilung von Druckgeräten- Konstruktionsbeurteilung und Verlegung von Rohrleitungen- Gefahrstoffrecht aus Sicht der Druckgeräterichtlinie- TemperatureinflüsseDurchführung von Prüfungen- Befähigte Person- Schäden und deren Beurteilung- Arbeitsschutz bei der Prüfung- DokumentationSchriftliche ErfolgskontrolleVoraussetzung:Zum Besuch der Veranstaltung sind keine weiteren Voraussetzungen notwendig.Abschluß:Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD AkademieSicherheitspass der TÜV NORD Akademie
Rechtliche Grundlagen- Produktsicherheitsgesetz (ProdSG)- Betriebssicherheitsverordnung- TRBS 1203 - Druckgeräterichtlinie Arten von Druckbehältern und Rohrleitungen- Anforderungen und Grundlagen- Be ... Mehr Informationen >>

Lernziele

In diesem Seminar erhalten Sie die erforderliche Sachkunde nach TRBS 1203, um als Befähigte Person für die Prüfung von Druckbehältern und Rohrleitungen tätig zu werden. Diese Veranstaltung richtet sich an speziell unterwiesene Personen und Mitarbeiter, die anschließend mit den vorgeschriebenen Überprüfungen von Druckbehältern und Rohrleitungen beauftragt werden können. Gemäß der Betriebssicherheitsverordnung müssen diese überwachungsbedürftigen Anlagen in bestimmten zeitlichen Abständen wiederkehrend geprüft werden. In Abhängigkeit des Gefährdungspotenzials können diese Prüfungen auch durch Befähigte Personen aus dem eigenen Unternehmen durchgeführt werden.Erfahrene Referenten vermitteln Ihnen die Sachkunde nach TRBS 1203, um als zur Prüfung befähigte Person nach Betriebssicherheitsverordnung (§ 2 Absatz 6 BetrSichV) und Arbeitsschutzgesetz (§ 7 ArbSchG) bestellt werden zu können. Sie erhalten alle notwendigen Informationen, um Prüfungen an Druckbehältern und Rohrleitungen durchführen zu können.
In diesem Seminar erhalten Sie die erforderliche Sachkunde nach TRBS 1203, um als Befähigte Person für die Prüfung von Druckbehältern und Rohrleitungen tätig zu werden. Diese Veranstaltung richte ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Prüf-, Wartungs- und Instandsetzungspersonal, welches als Befähigte Person Prüfungen an Druckbehältern und Rohrleitungen vornehmen soll

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 7441485

Anbieter-Seminar-Nr.: 602654

Termine

  • 24.06.2024 - 27.06.2024

    Hamburg, DE

  • 01.07.2024 - 04.07.2024

    Dresden, DE

  • 22.07.2024 - 25.07.2024

    Stuttgart, DE

  • 19.08.2024 - 22.08.2024

    Hannover, DE

  • 10.09.2024 - 13.09.2024

    Essen, Ruhr, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (806)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service