Ausbildung / Qualifizierung zum WIG-Schweißer. 10423 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Schweißerprüfbescheinigung nach DIN EN ISO 9606-1 und DIN EN ISO 9606-2.

Inhalte

Das WIG-Schweißen wird vorwiegend zum Schweißen von niedrig- bis hochlegierten Stählen sowie verschiedenen NE-Metalleneingesetzt. Es ist für alle Schweißpositionen in der Fertigung im Werkstattbereich gut geeignet. Der Einsatz ist auch unter Baustellenbedingungen möglich. Die besondere Wirtschaftlichkeit und Güte des Verfahrensverdeutlicht seine breite Anwendung in verschiedenen Branchen. Fachkundliche Ausbildung
  • Grundlagen der Schweißprozesse und Schweißverbindungen
  • Schweißgeräte, Zusatzwerkstoffe, Schweißhilfsstoffe
  • Werkstoffe, ihre Eignung und ihr Verhalten beim Schweißen
  • Schrumpfungen, Spannungen, Verzug
  • Qualitätssicherung beim Schweißen
  • Technologie des WIG-Schweißens
  • Schweißnahtvorbereitung
  • Schweißnahtgüte
  • Arbeits- und Brandschutz beim Schweißen
Praktische Ausbildung
  • Basisübungen
  • Kehlnaht am Blech
  • Stumpfnaht am Blech
  • Kehlnaht am Rohranschluss
  • Stumpfnaht am Rohr
Das WIG-Schweißen wird vorwiegend zum Schweißen von niedrig- bis hochlegierten Stählen sowie verschiedenen NE-Metalleneingesetzt. Es ist für alle Schweißpositionen in der Fertigung im Werkstattber ... Mehr Informationen >>

Lernziele

Im Rahmen der Ausbildung zum WIG-Schweißer erwerben Sie Kenntnisse und Fähigkeiten für das Schweißen von Stählen und Nichteisen-Metallen. Sie werden befähigt, nach erfolgreich absolvierten Prüfungen in folgenden Einsatzbereichen tätig zu werden:
  • Behälter-, Apparate- und Rohrleitungsbau
  • Chemie- und Lebensmittelanlagenbau sowie Pharma-Industrie
  • Fahrzeugbau, Luft- und Raumfahrt
  • Luft- und Klimatechnik
Sie können je nach Ausbildungsziel und persönlichen Fertigkeiten auch im Kombinationsverfahren WIG/E ausgebildet werden und Prüfungen nach: DIN EN ISO 9606-1, DIN EN ISO 9606-2 ff., AD 2000 HP 03, TRD 201 ablegen.
Im Rahmen der Ausbildung zum WIG-Schweißer erwerben Sie Kenntnisse und Fähigkeiten für das Schweißen von Stählen und Nichteisen-Metallen. Sie werden befähigt, nach erfolgreich absolvierten Prüf ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Interessierte Personen und ausgebildete Schweißer, die sich zum WIG-Schweißer ausbilden bzw. weiterbilden wollen. Schweißer, die sich perspektivisch zum Orbital-Schweißer qualifizieren wollen.

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 7252455

Anbieter-Seminar-Nr.: 10423

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (749)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis