Aktuelle VDE-Bestimmungen für die verantwortliche Elektrofachkraft. 07019 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Für einen sicheren und vorschriftsgemäßen Betriebsablauf bei elektrischen Anlagen.

Inhalte

Im Alltag muss die für elektrische Anlagen verantwortliche Elektrofachkraft verschiedene Vorschriften beachten, wie die DIN EN 50110-1, DGUV Vorschrift 1 und DGUV Vorschrift 3. Unser Seminar vermittelt Ihnen eine genaue Kenntnis der aktuellen VDE und DGUV Vorschriften und hilft Ihnen dabei, die vielfältigen Aufgaben sicher und qualifiziert zu bewältigen.
  • Gesetze, Vorschriften, Technische Regeln, Richtlinien
  • TRBS 1201, TRBS 1203, TRBS 1112
  • DGUV Vorschrift 3, elektrische Betriebsmittel und Anlagen
  • DIN VDE-Bestimmungen
    • DIN VDE 0100-410, Schutzmaßnahmen
    • DIN VDE 0100-420, Anwendung, Umsetzungspflicht Brandschutzschalter
    • DIN VDE 0100-600, Erstprüfung von elektrischen Anlagen
    • DIN VDE 0101, Errichten von Anlagen über 1000 Volt
    • DIN VDE 0660 Teil 514, Schutz gegen elektrischen Schlag
    • DIN VDE 0100-520, Kabel- und Leitungsanlagen
    • DIN VDE 0298-4:2013:06, Verlegung von Kabeln und Leitungen
    • DIN VDE 0701-0702, Instandsetzung, Änderung und Prüfung elektrischer ortsveränderlicher Betriebsmittel
    • DIN VDE 0701, Verfahren zur Überprüfung der Wirksamkeit der Schutzmaßnahme von Elektrogeräten nach der Reparatur
  • DIN EN 50110-1, DIN VDE 0105, Betrieb von Starkstromanlagen, allgemeine Anforderungen
  • DIN EN 60204-1, DIN VDE 0113, elektrische Ausrüstung von Maschinen, Hauptschalter, Not-Aus-Einrichtungen
  • Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz (TAB)
Im Alltag muss die für elektrische Anlagen verantwortliche Elektrofachkraft verschiedene Vorschriften beachten, wie die DIN EN 50110-1, DGUV Vorschrift 1 und DGUV Vorschrift 3. Unser Seminar vermittel ... Mehr Informationen >>

Lernziele

  • Sie erhalten konkrete Arbeitshilfen für die praktische Umsetzung Ihrer Verpflichtungen als verantwortliche Elektrofachkraft.
  • Sie lernen den aktuellen Stand der VDE-Bestimmungen kennen.
  • Sie sichern sich das Know-how, das Sie für Planung, Bau und Prüfung von Elektroanlagen in der Praxis benötigen.
  • Sie erhalten konkrete Arbeitshilfen für die praktische Umsetzung Ihrer Verpflichtungen als verantwortliche Elektrofachkraft.
  • Sie lernen den aktuellen Stand der VDE-Bestimmungen kennen.
  • Sie sichern sich ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Ingenieure, Techniker, Meister, Vorarbeiter und Kolonnenführer, die Fachverantwortung tragen.

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 7252278

Anbieter-Seminar-Nr.: 07019

Termine

  • 11.04.2024 - 12.04.2024

    Köln, DE

  • 23.05.2024 - 24.05.2024

    Berlin, DE

  • 10.06.2024 - 11.06.2024

    Köln, DE

  • 21.08.2024 - 22.08.2024

    Hannover, DE

  • 10.09.2024 - 11.09.2024

    Frankfurt am Main, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (751)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service