Aktuelle Entwicklungen bei der Vergabe von Strom- und Gaskonzessionen - Seminar / Kurs von EWeRK e.V.

Inhalte

Zu Beginn wird Frau Gabriele Krater (Referatsleiterin VI A 3 – Landeskartellbehörde NRW) zur Konzessionsvergabe aus kartellbehördlicher Sicht Stellung nehmen. Im Anschluss wird Herr RA Dr. Hans Heller ( Raue, Berlin) das Diskriminierungsverbot und das Neutralitätsgebot in der aktuellen Rechtsprechung darstellen. Herr RA Christian Below (kbk Rechtsanwälte, Hannover) wird sodann die Gestaltung der Auswahlkriterien und deren Gewichtung in der aktuellen Rechtsprechung erläutern. Abschließend werden aktuelle Fragen des Rechtschutzes, insbesondere zu Rügeobliegenheiten, Akteneinsicht und Transparenz der Auswahlentscheidung durch Herrn RA Elias Könsgen (kbk Rechtsanwälte, Hannover) besprochen.

 

 

SG-Seminar-Nr.: 5351368

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service