Agiles Requirements Engineering mit Kanban (K4RE) - Seminar / Kurs von GFU Cyrus AG

Inhalte

  •  Grundlagen des Kanban-Systems 
  • Grundlagen des Requirements Engineering
  • Die Rolle von Kanban im agilen Requirements Engineering 
  • Aufbau und Anpassung von Kanban-Boards für das RE
  • Einführung in Work-in-Progress (WIP) Limits und deren Anwendung 
  • Workflow-Opmierung und Effizienzsteigerung durch Kanban 
  • Nutzung von User Stories und Akzeptanzkriterien in Kanban 
  • Analyse und Priorisierung von Anforderungen mit Kanban-Methoden 
  • Management von Abhängigkeiten und Umgang mit Blockierungen 
  • Messung und Verbesserung der Prozessleistung durch Kanban-Metriken 
  • Praktische Fallstudien und Anwendungsszenarien 
  • Skalierung von Kanban für größere Teams und komplexe Projekte 
  • Integration von Kanban in bestehende agile und Scrum-Praktiken
  •  Grundlagen des Kanban-Systems 
  • Grundlagen des Requirements Engineering
  • Die Rolle von Kanban im agilen Requirements Engineering 
  • Aufbau und Anpassung von Kanban-Boards für das RE
  • Einführung in Wor ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Verständnis der Kanban-Methodik und deren Anwendung im Requirements Engineering  erlangen. 
  • Fähigkeit, Kanban-Systeme zu entwerfen und zu implementieren, die den Anforderungsprozess unterstützen und verbessern. 
  • Opmierung des Anforderungsflusses und Steigerung der Teamproduktivität und -effizienz. 
  • Anwendung von Metriken zur Messung und Verbesserung der Prozessleistung. 
  • Entwicklung eines kon nuierlichen Verbesserungsprozesses innerhalb des Requirements Engineering Teams.
Verständnis der Kanban-Methodik und deren Anwendung im Requirements Engineering  erlangen. 
  • Fähigkeit, Kanban-Systeme zu entwerfen und zu implementieren, die den Anforderungsprozess unterstützen ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Requirements Engineers, Anforderungsmanager, Produktmanager, Agile Coaches, Scrum Master, Projektmanager und jedes Teammitglied, das in die Anforderungsanalyse bzw. das Requirements Engineering involviert ist oder seine Kenntnisse in agilen Methoden erweitern möchte.  Das Seminar ist für Einsteiger und Fortgeschri ene geeignet. Sie werden aber auch als Neuling dem Seminar gut folgen können. Idealerweise haben Teilnehmer/Innen... 
  • Grundkenntnisse im Bereich Anforderungsanalyse bzw. Requirements Engineering oder Projektmanagement, 
  • Verständnis grundlegender agiler Prinzipien und Methoden ist von Vorteil, aber nicht erforderlich, 
  • Offenheit für neue Prozessgestaltungsmethoden und kontinuierliche Verbesserung.
Das Seminar richtet sich an Requirements Engineers, Anforderungsmanager, Produktmanager, Agile Coaches, Scrum Master, Projektmanager und jedes Teammitglied, das in die Anforderungsanalyse bzw. das Req ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 7174495

Anbieter-Seminar-Nr.: 3184

Termine

  • 26.08.2024 - 28.08.2024

    Köln, DE

  • 18.11.2024 - 20.11.2024

    Köln, DE

  • 27.01.2025 - 29.01.2025

    Köln, DE

  • 21.05.2025 - 23.05.2025

    Köln, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Zertifikat
  • 21 h
  •  
  • Anbieterbewertung (119)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service