Masterstudiengang Strategisches Beschaffungsmanagement - Lehrgang von BME Verband e.V.

DAS berufsbegleitende Studium für Einkauf und Supply Chain Management

Inhalte

Dieser gemeinsam vom BME e.V. und der Hochschule Niederrhein neu entwickelte – und mit seiner ausschließlichen Fokussierung auf das Beschaffungsmanagement einzigartige – Masterstudiengang bereitet die Studierenden auf neue Verantwortungsbereiche und Tätigkeitsfelder in den Bereichen Beschaffung, Einkauf und Supply Chain Management vor. Die Teilnehmer erhalten eine fundierte praxisorientierte Ausbildung in allen aktuellen Themenbereichen des strategischen Beschaffungsmanagements. Der Vorteil: die Dozenten sind Professoren renommierter Hochschulen und Führungskräfte bekannter Unternehmen.

INHALTE:

1. Semester

  • Ganzheitliches Beschaffungsmanagement
  • Ziele und Basisstrategien
  • Organisation in der Beschaffung
  • Personalführung Vertragsmanagement
  • Special: Englisch für Beschaffungsmanager

2. Semester

  • Materialgruppenmanagement
  • Lieferantenmanagement
  • Supply Chain Management
  • Innovations- und Qualitätsmanagement
  • Global Sourcing
  • Special: Kaminabende mit Diskussionsfokus

3. Semester

  • Kostenmanagement
  • Beschaffungscontrolling
  • Personalführung
  • Verhandlungs- und Konfliktmanagement
  • Trends in der Beschaffung
  • Special: Exkursion zum BME-Symposium Einkauf und Logistik

4. Semester

  • Master-Thesis
  • Masterclass zur Prüfungsvorbereitung
  • Kolloquium
  • Special: Möglichkeit zur internationalen Exkursion (z.B. China)

DAUER: 4 Semester berufsbegleitend, insgesamt 57 Präsenztage, d.h. 18 Tage pro Semester, davon 5 – 6 Samstage

START:  23. September 2015

STUDIENORT: Hochschule Niederrhein und fachbezogen verschiedene Exkursion -Veranstaltungsorte

ABSCHLUSS: Master of Business Administration (MBA)

KOSTEN*: 18.000,- € bei Einmalzahlung (Einführungspreis) bzw. 4.700,- € bei Zahlung pro Semester (Einführungspreis) *inkl. Einschreibe- und Prüfungsgebühren, exkl. Reise-, Übernachtungs- und Exkursionskosten

Erfahren Sie auf unseren kostenfreien Informationsveranstaltungen mehr zum Masterstudiengang Strategisches Beschaffungsmanagement:

  • 17.12.2014, 18.00 Uhr Hochschule Niederrhein
  • 24. – 25.03.2015 Maritim Hotel Düsseldorf im Rahmen der 6. BME-eLÖSUNGSTAGE (genauer Termin wird noch bekannt gegeben)
  • 22.04.2015, 18.00 Uhr Hochschule Niederrhein
  • Weitere Termine auf Anfrage

Lernziele

Von der Ausbildung profitieren sowohl der Studierende als auch das Unternehmen:

  1. Hoher Praxisbezug durch Simulationen, Fallstudien und Firmenbesichtigungen sowie auf Wunsch durch ergebnisorientierte Bearbeitung von Projekten aus dem eigenen Unternehmen
  2. Der Erfahrungsaustausch mit den Kommilitonen ermöglicht einen Einblick in andere Unternehmen
  3. Neues, aktuelles Wissen kann bereits während des Studiums in das Unternehmen eingebracht werden und zu besseren Arbeitsergebnissen führen
  4. Kleine Jahrgangsgrößen, individuelle Sprechstunden, Kaminabende sowie Prüfungsvorbereitungskurse garantieren eine persönliche Betreuung
  5. Neun von zehn Abschlussarbeiten werden in Kooperation mit Partnern aus der Wirtschaft erstellt
  6. Die Chance auf neue Verantwortungsbereiche und anspruchsvollere Tätigkeitsfelder erhöht den persönlichen Ehrgeiz des Mitarbeiters – die Motivation und die emotionale Bindung an das Unternehmen steigen
  7. Qualifizierter Nachwuchs aus den eigenen Reihen lässt Einarbeitungszeiten sowie kostspielige und zeitraubende Auswahlverfahren entfallen
  8. Die enge Zusammenarbeit mit dem BME sowie eine mögliche Exkursion zum 51. Symposium Einkauf und Logistik öffnen die Tür zum Netzwerk des BME!

Zielgruppen

Mitarbeiter aus den Abteilungen Einkauf, Supply Chain Management und Logistik sowie Fachkräfte aus anderen Unternehmensbereichen, die sich im Beschaffungsmanagement weiterqualifizieren möchten.

Zugangsvoraussetzungen*: Abschluss eines akkreditierten Erststudiums, Berufserfahrung in Einkauf, Supply Chain Management oder Logistik, betriebswirtschaftliche Vorkenntnisse, Englisch-Kenntnisse (Veranstaltungssprache 80% Deutsch, 20 % Englisch)

*Für Bewerber ohne wirtschaftswissenschaftliches Erststudium ist eine Zulassungsprüfung notwendig.

 

 

SG-Seminar-Nr.: 1592659

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service