Geprüfter Wirtschaftsfachwirt IHK - Lehrgang von LVQ Business Akademie

IHK-Aufstiegsfortbildung

Inhalte

Als hochqualifizierte Generalisten verfügen Wirtschaftsfachwirte IHK über ein umfassendes und vertieftes Verständnis von innerbetrieblichen Prozessen und Leistungen in Unternehmen und Wirtschaftsorganisationen unterschiedlicher Größe und Branche.

Lehrgangsinhalte Wirtschaftliche Qualifikationen
  • Volks- und Betriebswirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Recht und Steuern
  • Unternehmensführung

 

Handlungsfeldspezifische Qualifikationen
  • Betriebliches Management,
  • Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling,
  • Logistik,
  • Marketing und Vertrieb,
  • Führung und Zusammenarbeit

 

Veranstaltung Freitagnachmittag, Samstag, ca. 2x monatlich, 14 Monate berufsbegleitend

Schulungsort Mülheim an der Ruhr

Lernziele

Lernziel

Diese Fachkräfte sind in nahezu allen Bereichen eines Betriebes einsetzbar. Von ihnen werden daher verstärkt unternehmerisches Denken, Kundenorientier-

ung, Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Handeln sowie Methodenkompetenz erwartet.

 

Bei diesem Präsenz-Lehrgang ist an ausgewählten Freitagen eine Teilnahme über unseren virtuellen Kursraum möglich.

Abschluss

IHK Zeugnis

Die Anforderungsprofile der IHK Organisation zählen zu den höchsten der anerkannten praxisorientierten Maßnahmen in der beruflichen Weiterbildung.

Zum Kernprofil der Wirtschaftsfachwirte IHK zählen insbesondere folgende Kompetenzen:

  1. Sie können betriebswirtschaftliche Sachverhalte und Problemstellungen eines Unternehmens erkennen, analysieren und lösen.
  2. Sie können Geschäftsprozesse und Projekte eigenverantwortlich und selbständig, unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und rechtlicher Aspekte sowie unter Anwendung eines adäquaten Methodeneinsatzes bewerten, planen und durchführen.
  3. Dank zielorientierter Führung, Kooperation und Kommunikation können sie Geschäftsprozesse und Projekte nach innen und außen gestalten, moderieren und kontrollieren.

Zielgruppen

  • Fachkräfte in nahezu allen Bereichen eines Betriebes
  • Zugelassen werden kann, wer die Ausbildung in einem anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf erfolgreich abgeschlossen hat und ein weiteres Jahr Berufserfahrung aufweisen kann, oder
  • wer eine fünfjährige Berufserfahrung nachweisen kann.

Die IHK trifft die Zulassungsentscheidung zur Prüfung.

SG-Seminar-Nr.: 5281651

Anbieter-Seminar-Nr.: AF3

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service