30. DEUTSCHER MONTAGE­KONGRESS - Kongress / Konferenz von Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH

Spannungsfeld Montage – Intelligente Technologien sicher beherrschen

Inhalte

Im Zuge der vierten industriellen Revolution entstehen eine Vielzahl innovativer und vielversprechender Konzepte und Lösungen, die auch Potenzial für die Montage entfalten könnten. Dies stellt Unternehmen vor die Herausforderung, Bestehendes und Neues gewinnbringend zu vereinen, um eine sichere und zukunftsfähige Montage zu gewährleisten.

Assistenzsysteme bieten Unterstützung für Mitarbeiter, werden gleichzeitig aber auch als potenzielle Konkurrenz zum Menschen wahrgenommen. Durch die Vernetzung von Betriebsmitteln können neue Dienste bereitgestellt werden, wobei stets Verfügbarkeit und Sicherheit gewährleistet sein müssen. Auch der insatz innovativer Technologien und nicht zuletzt künstlicher Intelligenz versprechen die Montage zu verändern. Zum Jubiläum des 30. Deutschen Montagekongresses wollen wir Sie einladen, gemeinsam die Technologien der Zukunft und deren Wert für die Montage der Zukunft zu beleuchten und zu diskutieren.

Themenschwerpunkte:

  • Betriebsmittel: Vernetzung oder Verfügbarkeit?
  • Assistenzsysteme: Hilfestellung oder Konkurrenz?
  • Technologien: Veränderung oder Verlässlichkeit?
  • Künstliche Intelligenz: Verheißung oder Verschwendung?

Tauschen Sie sich im Rahmen strukturierter Diskussionen mit den Referenten und Kongressteilnehmern über Ihre aktuellen Fragestellungen aus! Nutzen Sie auch die Möglichkeit zur Teilnahme an der Werksführung bei der Fa. Fendt in Marktoberdorf, um sich ein Bild von der Umsetzung innovativer Ideen in der Praxis zu machen! Die begleitende Fachausstellung informiert Sie über neue Produkte und Dienstleistungen auf dem Gebiet der Montagetechnik. Zum achten Mal wird der Preis für die „Beste MontageIdee“ ausgelobt, der besonders pfiffige Ideen aus der Praxis auszeichnet. Bewerben auch Sie sich mit Ihren innovativen Konzepten aus der Montage, in diesem Jahr besonders auf Basis von Informationstechnologie und Digitalisierung!

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich in Fürstenfeldbruck bei München begrüßen zu dürfen.

 

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Fürstenfeldbruck, DE
22.05.2019 - 23.05.2019 09:00 - 16:00 Uhr 15 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1537025

Termine

  • 22.05.2019 - 23.05.2019

    Fürstenfeldbruck, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Fürstenfeldbruck, DE
22.05.2019 - 23.05.2019 09:00 - 16:00 Uhr 15 h Jetzt buchen ›