Investitionsplanung Weiterbildungen

Finden Sie die besten Weiterbildungen von namhaften Anbietern

  • Immer zum günstigsten Preis buchen
  • Über 4000 unabhängige Kundenbewertungen
  • Vergleichen Sie Veranstaltungen von 1500 Anbietern auf einen Blick
Jetzt vergleichen und buchen

26 Weiterbildungen von 11 Anbietern zu Investitionsplanung

-

Investitionsplanungweiterbildung schnell und treffsicher finden mit Semigator. In unserer umfassenden Datenbank finden Sie 26 Investitionsplanung-Weiterbildungen von 11 renommierten Anbietern.

Mit dem effizienten Semigator-Anbietervergleich können Sie die passende Weiterbildung zu Investitionsplanung finden und buchen.

PREFERRED

PROKODA GmbH (46)

Grundlagen:Typische Szenarien zur Erstellung von Business Cases - Zielgruppen und Erwartungen - Die Sicht von Budgetgebern und Controllern - Business Cases als moderne Methodik der Investitionsplanung - Der Nutzen von Business Cases Elemente und Merk...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG (155)

Grundlagen wirtschaftlichen Handelns - Ökonomisches Prinzip - Unternehmen im Wirtschaftskreislauf - Ökonomische Grundbegriffe Betriebswirtschaftliche Instrumente - Bilanzaufbau und Bilanzanalyse - Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) - Kennzahlen - Die...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG (155)

Grundlagen wirtschaftlichen Handelns - Ökonomisches Prinzip - Unternehmen im Wirtschaftskreislauf - Ökonomische Grundbegriffe Betriebswirtschaftliche Instrumente - Bilanzaufbau und Bilanzanalyse - Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) - Kennzahlen - Die...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

DIIR - Deutsches Institut für Interne Revision e.V. (15)

Beschreibung: Investitionsrechnung und –planung In jedem Unternehmen sind permanent unternehmerische Entscheidungen über Investitionen mit unterschiedlicher Fristigkeit zu treffen, welche in großem Umfang betriebliches Kapital binden und erheblichem...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (330)

Der Vermietungs-/Vermarktungsprozess Ziele, Beteiligte., Ablauf, Organisation., Methoden. Exkurs: lösungsfokussiertes Arbeiten im Vermietungs-/Vermarktungsprozess Leerstände vermeiden! Analyse-Instrumente und Methoden in der Praxis Standortanaly...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Klinkner & Partner GmbH (13)

Tag 1: 12.03.2018 | Betriebswirtschaft für Naturwissenschaftler, Ingenieure und Techniker | Prof. Dr. Georg Betriebswirtschaftliche Einflussfaktoren auf die Arbeit im Labor Begriff und Teilbereiche der Betriebswirtschaftslehre, Ökonomisches Prinzip...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (97)

Beteiligung des BR in wirtschaftlichen Angelegenheiten:, Wichtig für gute Mitbestimmung und Beschäftigungssicherung Ihr „gutes Recht“ als Betriebsrat, Der Wirtschaftsausschuss als Informationsquelle und „Krisenbarometer“ des BR, Fit für die Praxis: B...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Integrata AG (90)

Seminardaten Seminar-Nr. 1068 Voraussetzungen Durch Praxis oder Ausbildung erworbene betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Programm Grundlagen: Typische Szenarien zur Erstellung von Business Cases - Zielgruppen und Erwartungen - Die Sicht von Budgetgeb...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (330)

Warum Planung? Auseinandersetzung mit der Zukunft statt exakte Vorhersage., Umsetzung strategischer Zielvorgaben mithilfe der Planung – warum Budgetierung wichtig für den Unternehmenserfolg ist., Planung als wichtiges Koordinationsinstrument., Plan...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (97)

Beteiligung des BR in wirtschaftlichen Angelegenheiten:, Wichtig für gute Mitbestimmung und Beschäftigungssicherung Ihr „gutes Recht“ als Betriebsrat, Der Wirtschaftsausschuss als Informationsquelle und „Krisenbarometer“ des BR, Fit für die Praxis: B...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (97)

Beteiligung des BR in wirtschaftlichen Angelegenheiten:, Wichtig für gute Mitbestimmung und Beschäftigungssicherung Ihr „gutes Recht“ als Betriebsrat, Der Wirtschaftsausschuss als Informationsquelle und „Krisenbarometer“ des BR, Fit für die Praxis: B...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (97)

§ 92a BetrVG – Alternative Konzepte des BetriebsratsIhre Vorschlagsrechte bei Arbeitszeit und Organisation, Optimieren statt stagnieren: Änderungen von Arbeitsverfahren und -abläufen, Abbau von Leih- und Fremdarbeit, Qualifizierungsmaßnahmen: Kollege...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (97)

Beteiligung des BR in wirtschaftlichen Angelegenheiten:, Wichtig für gute Mitbestimmung und Beschäftigungssicherung Ihr „gutes Recht“ als Betriebsrat, Der Wirtschaftsausschuss als Informationsquelle und „Krisenbarometer“ des BR, Fit für die Praxis: B...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (97)

§ 92a BetrVG – Alternative Konzepte des BetriebsratsIhre Vorschlagsrechte bei Arbeitszeit und Organisation, Optimieren statt stagnieren: Änderungen von Arbeitsverfahren und -abläufen, Abbau von Leih- und Fremdarbeit, Qualifizierungsmaßnahmen: Kollege...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (97)

§ 92a BetrVG – Alternative Konzepte des BetriebsratsIhre Vorschlagsrechte bei Arbeitszeit und Organisation, Optimieren statt stagnieren: Änderungen von Arbeitsverfahren und -abläufen, Abbau von Leih- und Fremdarbeit, Qualifizierungsmaßnahmen: Kollege...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (97)

§ 92a BetrVG – Alternative Konzepte des BetriebsratsIhre Vorschlagsrechte bei Arbeitszeit und Organisation, Optimieren statt stagnieren: Änderungen von Arbeitsverfahren und -abläufen, Abbau von Leih- und Fremdarbeit, Qualifizierungsmaßnahmen: Kollege...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ISM ACADEMY GmbH

Die Balanced Scorecard (BSC) - viel mehr als nur Kennzahlen Nach einer kurzen Vorstellung dieses machtvollen, wie auch altbewährten Führungsinstruments, erarbeiten Sie in Praxisübungen direkt eine eigene BSC und lernen detailliert, diese strategisch...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

GRUNDIG AKADEMIE (12)

Unser Lehrgang bietet Ihnen die Möglichkeit, sich branchenübergreifend für eine Führungsposition in der Wirtschaft zu qualifizieren: Sie lernen die wesentlichen Abläufe aller betrieblichen Funktionsbereiche kennen und lernen,...

  • Lehrgang
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

GRUNDIG AKADEMIE (12)

Mit der neuen Rechtsverordnung für Bilanzbuchhalter (Oktober 2015) hat sich sowohl der Prüfungsablauf für künftige Geprüfte Bilanzbuchhalter/Geprüfte Bilanzbuchhalterinnen als auch einiges an den bisherigen Inhalten ge&a...

  • Lehrgang
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

GRUNDIG AKADEMIE (12)

Mit der neuen Rechtsverordnung für Bilanzbuchhalter (Oktober 2015)hat sich sowohl der Prüfungsablauf für künftige GeprüfteBilanzbuchhalter/Geprüfte Bilanzbuchhalterinnen als auch einiges an denbisherigen Inhalten geä...

  • Lehrgang
  • Ohne Einstufung