Finanzbuchhaltung Weiterbildungen

Finden Sie die besten Weiterbildungen von namhaften Anbietern

  • Immer zum günstigsten Preis buchen
  • Über 4000 unabhängige Kundenbewertungen
  • Vergleichen Sie Veranstaltungen von 1500 Anbietern auf einen Blick
Jetzt vergleichen und buchen

23 Weiterbildungen von 20 Anbietern zu Finanzbuchhaltung

-

Mit einer Weiterbildung Finanzbuchhaltung zu einem besseren Geschäftsergebnis

Die Finanzbuchhaltung (FiBu) ist Teil des Rechnungswesens eines Unternehmens. Auf ein Unternehmen bezogene Vorgänge, die sich in Zahlen darstellen lassen, werden sachlich erfasst und zeitlich geordnet dokumentiert und gebucht. Wenn am Ende einer Rechnungsperiode die Konnten geschlossen werden, wird ein Bilanz erstellt, in der Gewinne und Verluste des Unternehmens ausgewiesen werden. Die Finanzbuchhaltung gilt als interner und externer Nachweis und ist für einige Unternehmen gesetzlich vorgeschrieben.

Die Finanzbuchhaltung muss bestimmten formalen Vorgaben genügen. Das schreibt der Gesetzgeber vor. Sie muss transparent geführt werden und auf Verlangen auch nach Jahren zur Prüfung durch die zuständige Steuerbehörde vorgelegt werden können. Da sie heute weitgehend auf der Basis elektronischer Datenverarbeitung durchgeführt wird, erfolgen externe Kontrollen weitgehend durch den Export von Daten und das Einlesen in Kontrollprogramme.

In einer Weiterbildung über Finanzbuchhaltung wird die korrekte Aufstellung von Gewinnen und Verlusten gelehrt. Auf der Habenseite müssen neben den Einnahmen der vergangen Rechnungsperiode auch die Vermögenswerte und das Kapital des Unternehmens gebucht werden. Außerdem müssen auch alle Abschreibungen des Rechnungszeitraums korrekt erfasst werden. Die Betriebsausgaben müssen korrekt nach Posten erfasst werden, wobei die richtige Erfassung steuerlich relevant ist und deshalb einen Einfluss auf das Geschäftsergebnis hat. Neben der korrekten Aufstellung der Gewinn- und Verlustrechnung wird in einer Weiterbildung über Finanzbuchhaltung auch die Anwendung von Software für die FiBu gelehrt. Außerdem können Führungskräfte Seminare belegen, in denen die richtige Interpretation der FiBu bzw. des Jahresabschlusses erlernen können.

Auf Semigator.de werden Seminare für Einsteiger und Fortgeschrittene angeboten. In Finanzbuchhaltung Weiterbildung für Einsteiger werden wesentliche Begriffe und Prinzipien der FiBu vermittelt. Darüber hinaus werden in einer Finanzbuchhaltung-Weiterbildung Fragen der korrekten Buchung in Form von Übungen beantwortet. In einer theoretischen Finanzbuchhaltung-Weiterbildung können Führungskräfte lernen, wie eine FiBu korrekt interpretiert wird. Soweit es um Fragen der EDV geht, können in Seminaren auch Themen wie Prozessoptimierung behandelt werden, da in größeren Unternehmen der Personalaufwand im Rechnungswesen teilweise beträchtlich ist. Auf Semigator.de finden Sie neben der passenden Finanzbuchhaltung Weiterbildung auch Dozenten und Trainer, die individuell auf ihre Wünsche zugeschnittene Veranstaltungen durchführen können.

Damit Sie schnell das passende Seminar oder den richtigen Coach finden, haben wir die Suchfunktionen mit zahlreichen Optionen ausgestattet. Sie erlauben es, die Treffer einer Suche beliebig auszuwerten, zu sortieren und einzugrenzen. Indem Sie die relevanten Suchoptionen markieren, bekommen Sie automatisch Ergebnisse, die zu ihren Wünschen und Bedürfnissen passen.

Chancen und Perspektiven Finanzbuchhaltung Fortbildung

Jeder, der in seinem Beruf mit der Finanzbuchhaltung zu tun hat, kann von einem Seminar profitieren. Einsteiger benötigen neben einer fundierten Ausbildung, Kenntnisse der verwendeten EDV, Quereinsteiger müssen wissen, wie eine FiBu korrekt gelesen und interpretiert werden. Steuerberater oder Fachangestellte müssen ihr Wissen ergänzen, wenn neue Vorschriften die Aufstellung der Zahlen verändert.

Mit Semigator.de schnell zur richtigen Fortbildung Finanzbuchhaltung

Da das Angebot an Seminaren zum Thema groß ist, kann eine Suche über das Internet langwierig und umständlich sein. Mit Semigator.de wird der Markt transparent und die Suche deutlich bequemer und einfacher. Wir sorgen dafür, dass sie bequem die Angebote vergleichen können, damit sie schnell das passende Seminar finden.

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Anforderungen an die Finanzbuchhaltung mit SAP Betriebswirtschaftliche Grundlagen und Darstellung in SAP, ein Überblick., SAP FI, mehr als nur eine Bilanz; die Möglichkeiten der Datenhaltung und deren Auswertung., Nur ein Buchungssatz, aber welche Te...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung: wichtige Basisdaten, Schnittstellen Aufbau der Kostenrechnung– Trennung von Finanzbuchführung und Betriebsbuchhaltung bzw. Kalkulation, Strukturierung von Kosten- und Leistungsrechnung, Komponenten der Kostenrech...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

"Dauerbrenner" Firmenwagengestellung Pauschalwert- und Fahrtenbuchmethode., Bemessungsgrundlage Lohnsteuer/Umsatzsteuer., Zuzahlungen des Arbeitnehmers/Familienheimfahrten/doppelte Haushaltsführung., Besonderheiten bei Elektro- und Hybridfahrzeugen....

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Finanzbuchhaltung und Jahresabschluss Wichtige Positionen aus Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)., Jahresabschluss nach HGB. Anlagevermögen-Buchungen Kauf und Aktivierung von beweglichen/unbeweglichen Wirtschaftsgütern, Abschreibungen (AfA)...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Monatliche bzw. kumulierte Darstellung Ihres vorläufigen Ergebnisses – die wesentlichen Inhalte der BWA Das Rechnungswesen als Datengrundlage., Das Cockpit des Unternehmens: Bilanz, GuV und Cashflow., Einnahme-Überschuss-Rechner und bilanzierungspfli...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Praktischer Aufbau der Kostenrechnungssysteme Rolle der Kostenrechnung im Controlling, Kostenbegriff., Ergebnisbegriff, handels-/steuerrechtliche (BWA), finanzwirtschaftliche (Cashflow) und betriebswirtschaftliche (DB) Ergebnisrechnungen., Grundsatze...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse Bilanz und GuV-Rechnung erstellen und vorbereiten., Nachbuchungen vornehmen und neue Auswertungen erstellen., Bewertungsspielräume optimieren, auch nach HGB und Steuerrecht., Herstellungskostenbegriff nach HGB....

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Excel und Rechnungswesen Fortgeschrittene Grundlagen Formatierungen, wichtige Excel-Funktionen in der Datenanalyse., Rechnen mit Datumswerten., Datenbankfunktionen., SVERWEIS, SUMMEWENN, ZÄHLENWENN., Diagramme., Einfügen und Ablaufenlassen von VBA-Ma...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Einführung und Überblick Unterschiede zwischen PowerPivot und „normalen“ Excel-Pivottabellen., Installation und erste Übersicht. Einlesen von Datenbeständen Laden von Daten aus Excel, Access, CSV, TXT, HTML., Einlesen einer Datev-Buchhaltung. Grundfu...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Überblick über Ziele, Inhalte und Instrumente unterjähriger Berichterstattung Struktur der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Unternehmens., Kurzfristige Erfolgsrechnungen und kennzahlengestützte Berichterstattung als zentrales Reportinginstrume...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Anforderungen an die Anlagenbuchhaltung mit SAP Klassifizierung des Anlagevermögens., Verknüpfung der betriebswirtschaftlichen Grundlagen mit SAP., Die SAP-Anlagenbuchhaltung als „Nebenbuch” zeigt mehr als nur den Saldo., Die Integrationsmöglichkeite...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Ansprüche und Ziele einer Prozessoptimierung Datenqualität und Detailtiefe: Abbildung unterschiedlicher Datenkategorien., Vom komprimierten Wert zum Einzelnachweis: Zusammenspiel unterschiedlicher Anwendungen und Notwendigkeit eines vollständigen Bel...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Praxisbuchungen Forderungen, Vorschüsse, Kreditoren, Bezugs-/Vertriebskosten, Rücksendungen, Gutschriften, Skonti, Nachlässe, innergemeinschaftlicher Erwerb/Lieferung, Personalbuchungen, Anlagevermögen, Kauf, Inzahlungnahme, Veräußerung mit Gewinn od...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Einführung in die Thematik BWL Was bedeutet wirtschaften?, Wie ist der betriebswirtschaftliche Aufbau eines Unternehmens?, Wie wird ein Unternehmen operativ und strategisch gesteuert? Wichtige Begriffe verstehen Rentabilität., Wirtschaftlichkeit., Pr...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Die BWA als komprimierte Information über Ihr Unternehmen Ableitung aus der Finanzbuchhaltung., Rechnungswesen und Controlling., Bilanz und GuV., Kostenrechnung. Aufbau der BWA Kurzfristige Erfolgsrechnung (KER)., Summen- und Saldenliste (SuSa)., Wer...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Buchführung im Rahmen des Rechnungswesens Aufgaben der Buchführung., Wichtige gesetzliche Grundlagen nach Handels- und Steuerrecht., Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung und Bilanzierung (GoB)., Rechnungslegung nach HGB. Inventur, Inventar, Bilanz...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Kostenrechnerische Grundlagen der Controllerarbeit Von der Finanzbuchhaltung zur Kostenrechnung., Kostenbegriffe (Einzel- und Gemeinkosten, fixe und variable Kosten, Grenzkosten)., Ablauf der Kostenrechnung. Kostenartenrechnung Systematisierung und E...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Buchungen wichtiger Lohn- und Gehaltsabrechnungen von A–Z Abfindungen, Arbeitgeberdarlehen, Belegschaftsrabatte, Betriebsveranstaltungen, Bewirtungskosten, Dienstjubiläum, -reisen, Essen-/Fahrtkostenzuschüsse, Fahrten Wohnung – Arbeit, Firmenwagen 1-...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Die Nebenbücher Einordnung in das SAP-Umfeld., Von den Stammdaten bis zum Belegfluss., Prozessübersicht aus Sicht der klassischen Finanzbuchhaltung. Stammdaten Kontenanlage und Pflege (buchungskreisspezifisch)., Kontengruppen, Muss- und Kannfeldsteue...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (531)

Grundlagen des Controllings Was ist Controlling und was kann Controlling im Unternehmen?, Wie ist Controlling im Unternehmen einzuordnen? Abgrenzung zur Finanzbuchhaltung., Begrifflichkeiten im Controlling., Anforderungen an ein zeitgemäßes Controlli...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung