Zwangsversteigerung und Teilungsversteigerung - Zwei Verfahren - ihre Gemeinsamkeiten, Unterschiede und worauf Sie achten müssen! - Webinar von FORUM Institut für Management GmbH

Inhalte

- Der Blick ins Grundbuch - Eigentumsverhältnisse, Belastungssituation - Gemeinsamkeiten, Unterschiede und Ziele von Zwangsversteigerung und Teilungsversteigerung - Verfahrensvoraussetzungen - Das geringste Gebot - Versteigerungstermin: Wie läuft er ab und worauf muss man achten? - Zuschlagserteilung: Was passiert jetzt mit dem Erlös?Dieses Online-Seminar zeigt die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Versteigerungsarten auf. Die Aufarbeitung der aktuellen Rechtsprechung und Tipps und Tricks aus der Praxis werden Ihnen dabei helfen, Ihre Rechte erfolgreich durchzusetzen. Nach dem Seminar wissen Sie genau, worauf Sie in der Praxis achten müssen.

Lernziele

Dieses Online-Seminar erklärt anschaulich und ausführlich die grundlegenden Unterschiede dieser beiden Versteigerungsverfahren. Es richtet das Augenmerk auf besonders wichtige Dinge, auf die es in der Praxis entscheidend ankommt. Mit vielen Fallbeispielen werden praxisnah die Tücken erkennbar und der richtige Lösungsweg erarbeitet. - Zwangsversteigerung und Teilunsversteigerung - zwei unterschiedliche Verfahren, bei denen der Teufel im Detail steckt. In der Teilungsversteigerung als Sonderfall der Zwangsversteigerung ist manches gleich - doch vieles anders. Was tun, wenn das Objekt weit über den Verkehrswert hinaus belastet ist? Bestehen bleibende Rechte? Und wie verhält es sich mit Gebot und Ablöse?- Das Online-Seminar bietet wertvolle Hilfestellung mit aktueller Rechtsprechung für die Führung beider Verfahren. Mit Tipps und Tricks aus erster Hand werden Sie nach diesem Seminar sicher und souverän Ihre Rechte effektiv durchsetzen können.

Zielgruppen

Insbesondere Fach- und Führungskräfte von Kreditinstituten und Versicherungen aus den Bereichen - Kredit/Kreditsicherheiten/Abwicklung - Immobilien - RechtInteressant sind die besprochenen Themen ebenfalls für Insolvenzverwalter und Rechtsanwälte (unter anderem Immobilien-, Familien- und Erbrecht), die auf diesen Themengebieten beratend tätig sind sowie für deren Mitarbeiter.

Termine und Orte

Datum Preis
Webinar
17.06.2021 - 18.06.2021 Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5749348

Termine

  • 17.06.2021 - 18.06.2021

    Webinar

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
Webinar
17.06.2021 - 18.06.2021 Jetzt buchen ›